Daniel Krzizok folgt Timo Borrmann nach Deggendorf

Schon wieder zweistellig verlorenSchon wieder zweistellig verloren
Lesedauer: ca. 1 Minute

Neben den Huber-Brüdern geht in der kommenden Spielzeit ein weiteres eingespieltes Stürmer-Duo auf Torejagd beim Deggendorfer SC. Nachdem schon vor einigen Wochen Timo Borrmann aus Erding nach Deggendorf gewechselt war, ist ihm jetzt sein langjähriger Weggefährte gefolgt: Daniel Krzizok, der letzte Saison beim TSV Erding in der Bayernliga Topscorer war, will nun auch beweisen, dass er sich auch in der Oberliga durchsetzen kann.

Im Rahmen einer kleinen Talkrunde beim Deggendorfer Bürgerfest wurde der 20-Jährige der Öffentlichkeit präsentiert. Günter Eisenhut, der sportliche Leiter von Deggendorf Fire, hob dabei seine Stärken heraus: „Daniel ist ein eiskalter Vollstrecker, von ihm geht immer Torgefahr aus. Wir werden viele schöne Tore von ihm sehen, da bin ich mir sicher.“ Daniel selbst freut sich schon auf die Aufgabe in Deggendorf. „Ich bin mir sicher, dass ich es auch in der Oberliga schaffe. Es waren zwar auch andere Vereine interessiert, aber bei Deggendorf hatte ich immer das Gefühl, dass man mich unbedingt haben will. Deswegen habe ich mich dafür entschieden. Und natürlich freue ich mich schon darauf, dass ich weiterhin mit Timo zusammenspielen kann“, erklärte er den Zuhörern. Seine Statistiken lesen sich hervorragend: 32 Spiele, 34 Tore und 16 Vorlagen. Mit 50 Punkten war er der Topscorer des Erdinger Teams.

Neues gibt es auch von der Personalie Schinköthe. Das Angebot, das ihm Deggendorf Fire unterbreitet hat, hat der Verteidiger abgelehnt. Beide Seiten konnten sich also vorerst nicht einigen. Für den DSC bedeutet das, dass man sich ab sofort nach Alternativen umschaut. Das bedeutet allerdings nicht, dass man sich mit Schinköthe nicht noch einig werden könnte.

Der frühere Tilburger Kanadier Parker Bowles kommt
Hannover Indians besetzen erste Kontingentstelle

​Nach den Abgängen von Arnoldas Bosas und Chad Niddery haben die EC Hannover Indians die erste freigewordene Importstelle besetzt. ...

Ein weiterer Topscorer für die Piranhas
John Dunbar wechselt nach Rostock

​Die Rostock Piranhas besetzen auch die zweite Kontingentstelle mit einem Hochkaräter. Aus der höchsten britischen Liga wechselt der Topscorer John Dunbar von den Gu...

Defensivabteilung bekommt Zuwachs
Philipp Wachter hat seinen Vertrag beim SC Riessersee verlängert

​Kurz vor dem Start des Dauerkartenverkaufs in der kommenden Woche wächst der Kader des SC Riessersee nochmals an. ...

Zulassung unter kurzfristig zu erfüllenden Bedingungen
DEB und EXA Icefighters Leipzig schließen Vergleich

​Aller Voraussicht nach werden die Icefighters Leipzig auch weiterhin in der Oberliga spielen können. Die Zulassung drohte unter anderem am fehlenden Nachweis für ei...

Neuzugang aus Duisburg
Christian Wendler komplettiert das Torhüter-Trio des Herner EV

​Christian Wendler kehrt zum Herner EV zurück. Der 30-Jährige stand bereits von 2015 bis 2018 im grün-weiß-roten Gehäuse und wird in der kommenden Saison das Goalie-...

Testspielauftakt gegen DEL2-Club
So testen die Blue Devils Weiden

​Der Auftaktgegner der Vorbereitungsphase der Blue Devils Weiden steht fest. Dabei wartet gleich eine anspruchsvolle Herausforderung auf die Weidener. Am 9. Oktober ...

Ice Dragons holen jungen Goalie
Ennio Albrecht kommt aus Krefeld zum Herforder EV

​Der Herforder EV hat mit Ennio Albrecht einen weiteren Torwart verpflichtet. Der 20-Jährige wechselt aus Krefeld zum HEV und wurde 2018 für das DEL-Team der Pinguin...

Auftakt am 9. Oktober
ECDC Memmingen bestreitet acht Testspiele

​Der ECDC Memmingen gibt sein Testprogramm für die kommende Saison bekannt. Vorbehaltlich weiterer Änderungen sind acht Spiele gegen Ligakonkurrenten oder Teams aus ...