Daniel Huhn wird ein Fuchs

EVD setzt sich gegen Neuss durchEVD setzt sich gegen Neuss durch
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der EV

Duisburg hat seinen Kader für die kommende Saison in der Oberliga West

komplettiert. Vom Zweitligisten EC Hannover Indians wechselt Stürmer Daniel

Huhn an die Wedau. Der Kontakt zum Kanadier Ryan Campbell hat sich dagegen

zerschlagen.

 

„Mit

diesem Kader gehen wir zunächst einmal in die Saison“, sagte EVD-Chef Ralf

Pape. Campbell, Center und letztjähriger Sturmpartner von Füchse-Neuzugang

Kevin Cooper hat das Duisburger Angebot nicht angenommen. „Durch die

Verpflichtung von Daniel Huhn haben wir nun die Möglichkeit auch später in der

Saison noch reagieren zu können, indem wir dann noch einen Ausländer

verpflichten“, so Pape. In der Oberliga sind nur zwei Ausländer pro Spiel

erlaubt.

 

Huhn

spielte in der 2. Bundesliga für Hannover, Heilbronn und Landsberg, hat aber

auch schon per Förderlizenz einige DEL-Einsätze im Augsburger Trikot

vorzuweisen.

 

Der EVD

startet am Donnerstag in Köln (Haie-Trainingszentrum) in die Vorbereitung. Nach

sechs Einheiten in der Domstadt steht Anfang September das Eis in der

heimischen Wedauer Eissporthalle wieder bereit. (the)

3:4 nach Verlängerung gegen Tilburg Trappers
Hannover Scorpions verspielen 3:0-Führung – dennoch Erster

​Das ist schon abstrus. Da unterliegt eine Mannschaft, um sich danach über den Sprung an die Tabellenspitze der Oberliga Nord zu freuen. Genau dies haben die Hannove...

Nächster Sieg perfekt
Memminger Indians schlagen Höchstadt

​Der ECDC Memmingen holt sich einen weiteren Heimsieg und klettert auf Rang drei der Oberliga Süd. Gegen den Höchstadter EC sehen über 1300 Zuschauer einen hochverdi...

SCR zu Beginn besser im Spiel
ERC Sonthofen nach Sieg auf Rang vier

​Der ERC Sonthofen besiegt den SC Riessersee mit 4:2 (1:1, 1:1, 2:0) und steht damit auf Rang vier der Oberliga Süd. ...

3:4 nach Verlängerung gegen Tilburg
Trotz Niederlage erobern Hannover Scorpions Platz eins

​Jetzt hat es alle erwischt. Tabellenführer Herne ließ sich in Hamburg mit 1:4 einseifen und die Hannover Scorpions schienen am Anfang Tilburg wegschießen zu wollen,...

4:1 gegen den Herner EV
Crocodiles Hamburg schlagen den Tabellenführer

​Die Crocodiles Hamburg haben sich am Freitagabend vor eigener Kulisse mit 4:1 (0:0, 3:1, 1:0) gegen den Herner EV durchgesetzt. Damit konnte das Team von Trainer Ja...

Klarer Erfolg für die Starbulls Rosenheim
Drei Tor-Premieren beim 5:1-Heimsieg gegen Lindau

​Die Starbulls Rosenheim haben sich für die beiden letzten Heimniederlagen gegen Selb und Peiting rehabilitiert. Gegen den motiviert und mutig auftretenden EV Lindau...

6:0-Sieg am Freitagabend
Deggendorfer SC auch in Weiden erfolgreich

​Erneut hat der Deggendorfer SC eine Auswärtsaufgabe souverän erledigt. Mit 6:0 gewann die Mannschaft um die Doppeltorschützen Thomas Greilinger und Andrew Schembi g...

Ein perfektes Auswärtsspiel
Selber Wölfe gewinnen in Regensburg

​So spielt man auswärts. Am achten Spieltag belohnen sich die Selber Wölfe für eine starke Auswärtspartie und fahren mit einem 5:3 (1:0, 1:1, 3:2)-Sieg bei den Eisbä...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Hannover Indians Hannover
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Füchse Duisburg Duisburg
Herner EV Herne
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 20.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Selber Wölfe Selb
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EV Lindau Lindau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
SC Riessersee Riessersee
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
Jetzt die Hockeyweb-App laden!