Daniel Hämmerle wird ein Wolf

Wölfe verzichten auf Oberliga-TeilnahmeWölfe verzichten auf Oberliga-Teilnahme
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Harzer Wölfe treiben ihre Personalplanungen für die kommende Saison weiter voran. Vom EHC Waldkraiburg wechselt Angreifer Daniel Hämmerle in den Harz.

Der Mittelstürmer feierte am 20. Mai seinen 25. Geburtstag. Das Eishockey wurde Hämmerle praktisch in die Wiege gelegt, schließlich war schon sein Vater in der 2. Bundesliga aktiv. Der Angreifer verbrachte die vergangenen fünf Spielzeiten beim EHC Waldkraiburg in der Bayernliga. In der vergangenen Saison kam er bei 30 Einsätzen auf zwölf Tore und elf Vorlagen.

Wölfe-Trainer Andreas Bentenrieder kennt Hämmerle schon von Kindesbeinen an und hat ihn bereits in der Jugend trainiert. „Ich habe ihn eigentlich immer im Blick behalten und hätte ihn gerne auch schon in Rostock und Schönheide in meinen Teams gehabt“, sagt der Coach. Bentenrieder beschreibt den 1,71 Meter großen Hämmerle als unerbittlichen Kämpfer auf dem Eis. Allerdings auch als Passspieler und Vollstrecker hat der in Mühldorf am Inn geborene Stürmer Qualitäten. „Charakterlich wird er zu 100 Prozent in das Team passen und uns weiterhelfen“, ist sich Bentenrieder sicher.

Einen Mitspieler im Harz kennt Hämmerle bereits: Mit Harry Kulczynski durchlief er die Jugend- und Juniorennationalmannschaften des DEB. Nun kommt es zum Wiedersehen der einstigen Weggefährten.

Viertes Jahr am Kobelhang
Samuel Payeur bleibt beim EV Füssen

​Der 23 Jahre alte Samuel Payeur wird auch weiterhin das Trikot des EV Füssen tragen und eine wichtige Rolle im Sturm des Oberligisten einnehmen. ...

Torwart verlängert
Fünfte Saison für Kieren Vogel bei den Herforder Ice Dragons

​Der Weg von Kieren Vogel beim Herforder EV geht weiter. Der 23-jährige Goalie verlängert beim HEV und bleibt somit in Ostwestfalen. ...

Finne kommt von den Hannover Scorpions
Tomi Wilenius wechselt zum Herner EV

​Der Herner EV hat auch die zweite Kontingentstelle für die Saison 2021/22 mit einem Finnen besetzt. Tomi Wilenius, im letzten Jahr für den Oberliga-Nord-Meister Han...

Kanadier zuletzt in Frankreich aktiv
Zach Hamill stürmt ab sofort für die Starbulls Rosenheim

​„Erfahren – starke Hände – großartige Übersicht“: Unter anderem mit diesen Attributen wechselt der 32-jährige kanadische Mittelstürmer Zach Hamill zu den Starbulls ...

Dritte Saison bei den Habichten
Passau Black Hawks verlängern mit Robin Deuschl

​Der Kader der Passau Black Hawks wächst weiter. Die Dreiflüssestädter haben den Vertrag mit Robin Deuschl um eine weitere Saison verlängert. ...

Neuer Coach kommt vom DEL-Vizemeister Grizzlys Wolfsburg
Ehemaliger Bundestrainer Pat Cortina übernimmt den SC Riessersee

​Der SC Riessersee ist bei der Trainersuche fündig geworden und präsentiert ein bekanntes Gesicht im deutschen Eishockey: Pat Cortina, der im Mai die Grizzlys Wolfsb...

Vertragsverlängerung
Constantin Koopmann bleibt bei den Rostock Piranhas

​Constantin Koopmann wird auch nächste Saison für die Rostock Piranhas auflaufen. Der 23-jährige Stürmer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr...

Stürmer bleibt im „Kleinen Felde“
Jörn Weikamp bleibt den Herforder Ice Dragons treu

​Nächste Vertragsverlängerung – der Oberligakader des Herforder EV füllt sich weiter. Jörn Weikamp ist der nächste Spieler, der bei den Ice Dragons verlängert und so...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!