Dämpfer für Tölz

Der Tölzer Dominik Walleitner scheitert an Grafings Goalie Martin Fous, der erst kurz vor Schluss zum ersten und einzigen Mal hinter sich greifen musste. (Foto: Armin Rohnen – www.stock4press.de)Der Tölzer Dominik Walleitner scheitert an Grafings Goalie Martin Fous, der erst kurz vor Schluss zum ersten und einzigen Mal hinter sich greifen musste. (Foto: Armin Rohnen – www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Befürchtungen, das Spiel könne ähnlich aus den Fugen geraten wie das letzte Aufeinandertreffen, erwiesen sich als unbegründet. Beide Teams gingen vom Einsatz her zwar an ihre Grenzen, hielten dabei jedoch unter der großzügigen Regie des guten Schiedsrichters Christian Oswald die Fairplay-Regeln weitgehend ein. Einzige Ausnahme war im Schlussdrittel eine ebenso rüde wie überflüssig Attacke von Löwen-Stürmer Markus Ritschel, der eine Spieldauer-Disziplinarstrafe erhielt und damit am Freitag gesperrt ist. Aus medizinischen Gründen fehlen wird Löwen-Torjäger Hannes Sedlmayr. Es hatte sich am Sonntag einen Nasenbeinbruch zugezogen, spielte am Dienstag aber noch und wird am Mittwoch operiert Ein gutes Spiel war‘s nicht, das die 2100 Zuschauer zu sehen bekamen. Offenkundig hat die erhöhte Play-off-Schlagzahl bei beiden Teams Spuren hinterlassen. Tölz hatte zwar ein Plus an Spielanteilen und Chancen, vermochte es aber nicht, die frühe Klosterseer Führung durch Jared Mudryk und Gennaro Hördt zu egalisieren, zumal Mudryk auch noch einen Penalty vergab. Erst 61 Sekunden vor Schluss erzielte Franz Mangold des Anschluss — zu spät, um noch den Ausgleich herbeizuführen. „Wir haben taktisch gut und diszipliniert gespielt, das war der Schlüssel zum Erfolg“, freute sich EHC-Trainer Doug Irwin, der dem Spiel am Freitag mit gedämpften Optimismus entgegensieht: „Das letzte Spiel ist in den Play-offs immer das schwerste.“ Ob es das letzte Spiel wird? Löwen-Trainer Florian Funk will von seiner Marschroute jedenfalls nicht abweichen: „Der Kader wird zwar immer kleiner. Wir werden aber trotzdem versuchen, das Spiel zu machen. Anders können wir nämlich gar nicht.“


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Halle mit Kantersieg gegen Duisburg – Scorpions mit Problemen
Rostock Piranhas verhelfen Tilburg zu Platz zwei

​Das war eine Überraschung. Ausgerechnet der Tabellenzehnte aus Rostock stürmte mit etwas Glück den Essener Westbahnhof und zur Belohnung hievte man sich auf Platz n...

Weiden kantert Bayreuth auswärts – Falken sind Vizemeister
Deutliche Lebenszeichen aus dem Tabellenkeller

​Das war nicht unbedingt zu erwarten. Die beiden Tabellenletzten der Oberliga Süd, die Passauer Black Hawks und die Rebels aus Stuttgart holten nicht zu erwartende A...

Kampf um Platz vier wird immer dramatischer - Herford will Vorletzter werden
Rostock Piranhas überraschen die Scorpions und kommen Herne nahe

​Auch wenn die Niederlage überraschte. Die Hannover Scorpions haben die Meisterschaft in der Oberliga Nord trotz der Niederlage in Rostock im Sack und können sich in...

Scorerfestival der Wernerson-Libäck-Brüder
Lindau Islanders gewinnen in Stuttgart zweistellig

​An einem recht unspektakulären Spieltag war es das Highlight. Erstmals gewannen die Lindau Islanders eine Auswärtspartie in der Oberliga Süd zweistellig. Für die Re...

Erfurts Talfahrt setzt sich fort – Duisburg stoppt Rostock
Saale Bulls Halle besiegen Essen im Topspiel

​Auch wenn nicht allzu viele Tore fielen, spannend war es in der Oberliga Nord allemal. Im Topspiel setzten sich die Saale Bulls Halle gegen die Moskitos Essen durch...

Memmingen im Verfolgerduell siegreich
Blue Devils Weiden nehmen auch die Hürde Heilbronn problemlos

​Das Spitzenspiel der Oberliga Süd hielt lange, was man sich erhofft hatte. Der DEL2-Absteiger aus Heilbronn hielt zwei Drittel gegen den Tabellenführer mit, dann zo...

Herford schockt Halle – Essen übernimmt wieder Platz zwei
Scorpions gewinnen Lokalderby am Turm vor ausverkauftem Haus

​Die härteste Serie der Oberliga Nord bleibt bestehen. Die Hannover Scorpions gewannen am Pferdeturm bei den Hannover Indians vor ausverkauftem Haus und brachten den...

Deggendorf setzt sich von Bayreuth ab
Passau Black Hawks überraschen Memmingen

​Hat sich der Deggendorfer SC gefangen und setzt zur Jagd auf Rang zwei der Oberliga Süd an? Nach einer Reihe von Auswärtsniederlagen zeigten die Bayern bei den fina...