Christian Retzer spielt nun für Deggendorf

Christian Retzer spielt nun für DeggendorfChristian Retzer spielt nun für Deggendorf
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der langjährige DEL-Profi Christian Retzer kehrt zu seinem Heimatverein zurück. Der Allrounder, der in der DEL 376 Partien für die Kassel Huskies, Nürnberg Ice Tigers und Straubing Tigers absolviert hat, schaffte nach einer schweren Knieverletzung in der abgelaufenen Saison den Sprung zurück aufs Eis in der 2. Bundesliga bei den Landshut Cannibals. Coach Nore Weber ist überzeugt von seinem neuen Schützling, tritt aber auch auf die Euphoriebremse: „Christian wird bei uns eine ganz andere Rolle spielen. Sich daran zu gewöhnen, wird wahrscheinlich seine Zeit brauchen. Wir wollen ihm aber den Spass am Eishockey wieder geben.“ Der 29-Jährige, der zuletzt im Jahr 2002 für Deggendorf aufgelaufen war, ist zunächst als Stürmer eingeplant.

Weil er gerade in Deggendorf weilte, wurde die Gelegenheit genutzt, auch Neuzugang Simon Maier vorzustellen. Der 24-jährige Angreifer offenbarte dabei die Einstellung, die bei den Fans gut ankommt. Zu seinen Zielen für die Saison gefragt, meinte der letztjährige Garmischer: „Ich werde in jedem Training und jedem Spiel hart arbeiten, dann kommt auch der sportliche Erfolg.“ Für Weber passt Maier ebenfalls ins Deggendorfer Konzept: „Wir geben hier Spielern die Möglichkeit, Ausbildung und Beruf mit Eishockey auf einem vernünftigen Niveau zu verbinden. Wir verpflichten aber nicht wild drauf los. Jeder Spieler muss auf und neben der Eisfläche zu uns und zur Mannschaft passen.“

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

22-Järhiger kam kurz vor Weihnachten
Torhüter David Heckenberger bleibt bei den EV Lindau Islanders

​Nach der Verlängerung von Verteidiger Patrick Raaf-Effertz können die EV Lindau Islanders die nächste Fortsetzung eines Kontraktes bekanntgeben. Goalie David Hecken...

EVL-Vorsitzender Bernd Wucher: „Wir gehen als Freunde auseinander“
Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege

​Die EV Lindau Islanders und Trainer Gerhard Puschnik gehen getrennte Wege. „Wir gehen als Freunde auseinander“, kommentierte Bernd Wucher, 1. Vorsitzende des EVL, d...

Maximilian Huber verlässt den Oberligisten
Passau Black Hawks verlängern mit Elias Rott

​Die Passau Black Hawks haben den Vertrag mit Angreifer Elias Rott um ein weiteres Jahr verlängert. ...

Tilburg brauchte Verlängerung – Bowles verlängert in Hannover
Oberliga Nord: Alle Favoriten im Schnelldurchlauf im Halbfinale

​Zwei Spiele – zwei Siege. Mit dieser Taktik gingen scheinbar die Favoriten der Oberliga Nord in die erste Runde, denn alle vier kamen weiter. Die Hannover Scorpions...

2:0-Sieg im fünften Spiel gegen Rosenheim
Selber Wölfe ziehen ins Süd-Finale ein

​Eine Play-off-Halbfinalserie, die Werbung für das Eishockey war und keinen Verlierer verdient hatte, entschieden die Selber Wölfe gegen die Starbulls Rosenheim im f...

Vertrag mit dem Kanadier wird nicht verlängert
Wege von Jeff Job und den Herforder Ice Dragons trennen sich

​Eine Herforder Eishockeylegende geht – nach fünf Jahren trennen sich die Wege des Herforder EV und Chefcoach Jeff Job. Der im Mai auslaufende Vertrag mit dem 57-jäh...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Freitag 16.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Freitag 16.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb