Carsten Plate wechselt nach Bayreuth

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Vertrag schob sich gestern Nachmittag aus dem Fax in der Geschäftsstelle der Bayreuth Tigers. In der Unterschriftenzeile des Papiers prangte ein Name, der in der Oberliga sehr bekannt ist: Carsten Plate. Der Verteidiger, der am 5. September seinen 32. Geburtstag feiert, wird künftig für den ESV Bayreuth spielen. Für die Tigers ist die Verpflichtung Plates ein gelungener Coup, gilt der Spieler doch schon seit langem als einer der besten Oberliga-Verteidiger. Plate wird zudem viel Erfahrung in die Bayreuther Abwehrreihen bringen, ein Umstand, von dem die beiden jungen Spieler Philipp Sintenis und Sebastian Mayer kräftig profitieren können.

Seit vielen Jahren ist Carsten Plate eine feste Größe nicht nur in der Oberliga, immer zählte er zu den wichtigsten Defensiv-Stützen seiner Teams. Zuletzt spielte der Verteidiger für die Hannover Indians (47 Spiele, drei Tore, 14 Vorlagen), zuvor war er vier Jahre für Weiden (195 Spiele, 169 Skorerpunkte, darunter 45 Tore) aktiv. Außerdem ging Plate für die damaligen Zweitligisten Timmendorf, Adendorf, Duisburg und Hamm aufs Eis. Der 31-Jährige ist die Wunschverpflichtung der sportlichen Leitung sowie des Trainers Joe West für die vakante Position eines erfahrenen deutschen Abwehrspielers. (Ingo Schorlemmer)

Reaktion auf verschobenen Saisonstart
Hannover Indians verlegen Vorbereitungsspiele

​Nach der Verschiebung des Oberliga-Starts durch den Deutschen Eishockey-Bund auf den 6. November haben die EC Hannover Indians dementsprechend ihre Vorbereitung an...

Oberligist disponiert um
Änderung der Testspieltermine der Blue Devils Weiden

​Nachdem der Saisonauftakt der Oberliga auf den 6. November verlegt wurde, haben sich nun auch die Termine der Vorbereitungsspiele der Blue Devils Weiden geändert. ...

Drei Viertel der Vereine stimmten dafür
DEB verlegt Oberliga-Saisonstart auf den 6. November

​Der Deutsche Eishockey-Bund hat am Donnerstagnachmittag in einer Videokonferenz mit den Oberligisten der Staffeln Nord und Süd eine Verlegung des Saisonstarts vom 1...

Top-Transfer für die Piranhas
Matthew Pistilli wechselt nach Rostock

​DEL2-Meister 2017 und Dänischer Meister 2016 – mit Matthew Pistilli vergeben die Rostock Piranhas die erste Kontingentstelle an einen echten Champion. ...

Entscheidung am 24. September
DEB-Spielgericht räumt EXA Icefighters Leipzig nochmals Aufschub ein

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat den EXA Icefighters Leipzig bei der Zulassungsprüfung einen nochmaligen Aufschub gewährt. Die Entscheidung über ...

Vom College in die Oberliga
Rostock Piranhas holen August von Ungern-Sternberg

​Die Rostock Piranhas haben sich die Dienste des 23-jährigen US-Amerikaners August von Ungern-Sternberg gesichert. ...

„Geisterspiel“ gegen den TEV Miesbach
Der eigenartige Testspielsieg des EV Füssen

​Es ist der 11. September 2020, an dem eigentlich die DEL2 ihren regulären Saisonbeginn plante. Doch nun pilgern eben nicht tausende Fans zu den Heimspielen ihrer Cl...

Kooperation mit Schongau
Merkle, Bayer und Gaisser bleiben beim HC Landsberg

​Die Stürmer Maximilian Merkel, Noah Gaisser und der Verteidiger Florian Bayer bleiben auch nach ihrer Nachwuchszeit Riverkings und wechseln in den Kader der ersten ...