Bulldogs starten mit Sieg in die neue Saison

Bulldogs starten mit Sieg in die neue  SaisonBulldogs starten mit Sieg in die neue Saison
Lesedauer: ca. 1 Minute

Im ersten Drittel starteten die Bulldogs stark und scheiterten in den ersten zehn Minuten gleich mehrfach am starken Krefelder Torhüter. Erst eine Strafe gegen den Königsborner Neuzugang Dennis Nejdrowski konnte die Bulldogs aus dem Tritt bringen und so gelang den Gästen in der 16. Minute sogar die Führung.

Im zweiten Drittel lief es für Unna besser, denn zwischen der 26. und 30. Spielminute konnten die Gastgeber das Spiel in ein 3:1 drehen. Zunächst war in der 26. Minute der Tscheche Michal Bezouska erfolgreich und ließ sich von Verteidiger Lars Gerike bedienen. Nur drei Minuten später zeigte der ehemalige DEL-Spieler Igor Alexandrov, wie trickreich er ist, und schlich sich an seinem Gegenspieler von hinten heran, stahl in den Punkt und erzielte im Alleingang das 2:1 für die Bulldogs. Exakt 71 Sekunden verwandelte Neuzugang Christoph Ulrich ebenfalls einen Alleingang und schraubte so das Ergebnis auf 3:1 hoch.

Während Kapitän Igor Furda in der 31 Minute auf die Strafbank musste, erzielte Philip Brozé sogar noch das 4:1 in Unterzahl. Die Vorlage dazu bekam er von Jakub Krätzer, dessen tschechischer Landsmann zu der Zeit schon nicht mehr am Spiel teilnehmen konnte, nachdem er zuvor gegen den Kopf gecheckt wurde. Nachdem der EHC Krefeld noch auf 2:4 verkürzen konnte, ging es erneut in die Pause. Und nur 42 Sekunden nach Wiederbeginn wurde es nochmal spannend, denn die Gäste verkürzten auf 4:3. Zwar konnte Urgestein André Kuchnia mit einem Treffe in Überzahl das 5:3 erzielen, doch als zwölf Minuten vor Schluss die Krefelder einen Treffer zugesprochen bekamen, der wohl vorher nicht hinter der Linie im Tor von Keeper Philip Potthoff war, wurde die Partie bis zum Spielende nochmals spannend, zumal die Gastgeber drei Minuten vor dem Ende durch eine Zwei-Minuten-Strafe gegen Verteidiger Tim Schneider erneut in Unterzahl gerieten. Dennoch konnte die knappe Führung über die Zeit gerettet werden und die Bulldogs konnten so mit einem Sieg in die Saison starten.

Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben
Zwei Vertragsverlängerungen und vier Abgänge bei HC Landsberg Riverkings

​Mit Christopher Mitchell und Mark Krammer bleiben auch in der kommenden Saison zwei talentierte Stürmer dem Kader der HC Landsberg Riverkings erhalten. ...

Scorpions und Crocodiles müssen am Dienstag nachsitzen
Herner EV steht als erster Nord-Finalteilnehmer fest

​Auch wenn die Play-offs der Oberliga Nord eingedampft sind, sie sind wirklich spannend. Wer hätte gedacht, dass der Herner EV im Halbfinale den Nordtitelverteidiger...

4:2-Sieg gegen die Eisbären Regensburg
Selber Wölfe gewinnen auch das zweite Süd-Finalspiel

​Im zweiten Spiel der Finalserie der Oberliga Süd gegen die Eisbären Regensburg holten sich die Selber Wölfe in der heimischen Netzsch-Arena den zweiten Sieg. Die Ha...

Stürmer bleibt ein weiteres Jahr am Bodensee
Damian Schneider verlängert beim EV Lindau

​Nach Torwart David Heckenberger und Verteidiger Patrick Raaf-Effertz hat nun auch ein Stürmer seinen Vertrag bei den EV Lindau Islanders verlängert. Damian Schneide...

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg

Oberliga Süd Playoffs

Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb