Bulldogs starten in die Saison – Pigache zurück beim KJEC

Bulldogs starten in die Saison – Pigache zurück beim KJECBulldogs starten in die Saison – Pigache zurück beim KJEC
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag, 30. September, beginnt um 20 Uhr die Punktejagd für das Unnaer Eishockeyteam, dem Königsborner JEC. An diesem Abend heißt man den EHC Preussen Krefeld willkommen und trifft somit direkt auf einen der Aufsteiger. Ähnlich wie bei den Bulldogs ist der Kader der Krefelder gespickt mit vielen jungen Spielern, ergänzt um einige erfahrene Routiniers, die das Niveau in der Liga bereits kennen und das junge Team führen sollen. Bereits in der Vorbereitung bewies der Neuling, dass er sich nicht so einfach geschlagen geben wird in dieser Saison und zeigte einen Achtungserfolg gegen die Essener Moskitos und unterlag den Hammer Eisbären nur knapp mit 2:1.

Zwei Tage später müssen die Bulldogs das erste Mal auswärts ran und treffen auf die Moskitos Essen. Die Moskitos standen Ende der letzten Saison kurz vor dem Aus und mussten sogar Insolvenz anmelden. Um den Gesamtverein vor einer Pleite zu retten, übernahm der Nachwuchsvorstand den Verein und formte ein nahezu komplett neues Team. Jedoch treffen die Bulldogs hier nicht auf ein uneingespieltes Team, denn der Großteil des Teams ist im Sommer vom letztjährigen Oberligisten aus Herne nach Essen gewechselt. Dennoch stehen die Chancen - im Vergleich zum Vorjahr – für die Bulldogs höher, am Sonntagabend mit Punkten zurück nach Unna zu kehren, immerhin musste der Etat drastisch gesenkt werden, nach dem in den letzten Jahren der bisherige Vorstand zu viel Geld investierte.

Klappt alles bei der Passfreigabe, trifft am Wochenende bereits der Neuzugang aus Essen, Sebastian Pigache, auf seine ehemaligen Kollegen. Nach einem kurzen Gastspiel bei den Moskitos wechselt der letztjährige Spieler des Herner EV zurück nach Königsborn, wo er sich bereits in der Aufstiegssaison 2009/10 die Schlittschuhe geschnürt hat. Der 21-Jährige spielt schon seit mehreren Jahren in der Region und bekam während seiner Zeit beim EV Duisburg bereits Einsatzzeiten in der DEL.

Schon im Januar Interesse
Emil Lessard-Aydin kommt zum Herner EV

Der Herner EV und Emil Lessard-Aydin werden in der Saison 2022/23 zusammenarbeiten. Der Stürmer sollte bereits im Januar nach Herne kommen, doch dies ließ sein Studi...

Schwede kommt aus der Alps Hockey League
Albin Lindgren verteidigt für die Lindau Islanders

​Mit Martin Mairitsch ist eine von drei Kontingentstellen seit einigen Wochen besetzt. Nun aber konnten die EV Lindau Islanders ihren zweiten von drei Kontingentspie...

Kanadier kehrt zurück
Killian Hutt wieder im Kader der Herforder Ice Dragons

​Der Herforder EV hat die dritte Kontingentstelle mit einem bekannten Gesicht besetzt. Killian Hutt trägt ab der kommenden Saison wieder das Trikot der Ice Dragons u...

Klemen Pretnar neu im Team
Slowenischer Nationalspieler kommt zu den Starbulls Rosenheim

​Mit dem slowenischen Nationalspieler Klemen Pretnar verstärkt ein 35-jähriger Rechtsschütze die Verteidigung der Starbulls Rosenheim. Pretnar wechselt aus der franz...

Die Indians-Abwehr wächst
Schirrmacher und Menner bleiben beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen bastelt weiter am Oberliga-Kader für die kommende Saison. Verteidiger Sven Schirrmacher geht in sein elftes Jahr bei den Indians und verlängert s...

Verteidiger hat EVL-Vergangenheit
Eric Bergen kommt von den Towerstars nach Lindau

Alle guten Dinge sind drei, heißt es so schön – und gemäß der Redensart kommt in diesem Sommer der dritte Spieler von den Ravensburg Towerstars zu den EV Lindau Isla...

Neuzugang aus Passau
HC Landsberg verpflichtet Manuel Malzer

​Die Riverkings können in diesen Tagen mit einem Neuzugang in der Verteidigung aufwarten. Vom Ligakonkurrenten EHF Black Hawks Passau wechselt Manuel Malzer an den L...

Dritte Kontingentstelle vergeben
Stürmer Bauer Neudecker wechselt zum EV Füssen

​Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EV Füssen seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position besetzt. An den Kobelh...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde