BSchC: 25. Sieg in Folge in Schweinfurt

Preussen haben die LizenzPreussen haben die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Berliner Schlittschuh-Club Preussen konnte in Schweinfurt mit einem

souverän und routiniert heraus gespielten 5:2 (2:1, 3:0, 0:1) seine Serie

auf 25 Siege in Folge ausdehnen (22 in der Meisterschaft, 3 in der

Pokalqualifikation). Patrick Czajka nach erstklassiger Vorarbeit durch Ivon

Corriveau sowie Ingo Angermann konnten einen zwischenzeitlichen Rückstand

durch MadDogs-Kapitän Lars Müller noch vor Ende des 1. Drittels in eine 2:1

Führung der Preussen drehen. Markus Draxler, Lars Hoffmann und Scott Matzka

erhöhten im 2. Drittel dann für den Club auf eine sichere 5:1 Führung bevor

im Schlussabschnitt Schweinfurt durch Tuomie noch den zweiten Treffer

erzielen konnte.



Am Sonntag, den 13. Februar sind die Höchstadt Alligators um 16:00 Uhr zu

Gast in der Berliner Deutschlandhalle. Der Tabellenletzte der Oberliga

Nord-Ost darf auf keinen Fall unterschätzt werden, die Höchstadter waren in

dieser Saison schon für so manche Überraschung gut – dies hat auch das Team

der Hannover Indians am gestrigen Freitag nach dem erst nach

Penalty-Schiessen feststehenden 4:3 Sieg in Höchstadt feststellen müssen –

der Berliner SC Preussen ist also gewarnt.



Auch der Preussen-Gegner im „Endspiel“ um den Einzug in den Deutschen

Eishockeypokal am kommenden Freitag um 19:30 Uhr in der Berliner

Deutschlandhalle hatte einige Mühe beim Auswärtsspiel in Bayreuth: der SC

Mittelrhein Neuwied konnte sich erst nach Verlängerung mit 2:1 durchsetzen.

Die Bayreuther sind der letzte Gegner des BSchC in der Vorrunde der Oberliga

am 20. Februar in der Wagner-Stadt.



Auch ohne Dennis Meyer, der sich kurzfristig mit Magenproblemen abmeldete

und Kai Ahlroth, der erst am Montag aus Finnland zurückkehrt, wo er sich um

seinen erkrankten Sohn kümmerte, dafür erstmals wieder mit Joel Irwin,

konnte die Mannschaft von Coach Andres Brockmann in Schweinfurt einen

insgesamt ungefährdeten Sieg einfahren.

EV Füssen spielt gut, verliert aber
Altmeisterduell geht knapp mit 2:1 an den SC Riessersee

​Gut gespielt, am Ende aber wieder verloren. Beim 1:2 (0:0, 0:2, 1:0) in Garmisch beim SC Riessersee hielt der EV Füssen über weite Strecken mit, zeigte sich in der ...

Jetztauf Platz zwei vor Tilburg
Crocodiles Hamburg nutzen Herner Schwäche

​An der Spitze der Oberliga Nord drehen die Hannover Scorpions weiterhin ungefährdet ihre Kreise. Auch Hamm war kein echter Gegner. Das könnte am Sonntag anders auss...

8:3-Erfolg gegen das Schlusslicht
Deggendorfer SC siegt deutlich in Landsberg

​Mit einem deutlichen 8:3-Auswärtserfolg bei den Landsberg Riverkings startet der Deggendorfer SC erfolgreich ins Wochenende. Über 60 Minuten waren die Deggendorfer ...

Wölfe gewinnen mit 5:4 gegen die Starbulls
Starke Rosenheimer Leistung in Selb nicht belohnt

​Die Starbulls Rosenheim haben sich beim Auswärtsspiel gegen die Selber Wölfe am Freitagabend für eine starke Leistung nicht belohnen können. Die Grün-Weißen waren i...

Punktquotient entscheidet
Oberliga-Saison 2020/21: Spielmodus angepasst, Wertungssystem festgelegt

​Spielmodus nochmals angepasst, Wertungssystem festgelegt: Der Deutsche Eishockey-Bund hat nach gemeinsamen Videokonferenzen mit den Oberligen Süd und Nord den Weg b...

21 Spiele, 20 Siege
Die Serie der Hannover Scorpions hält an

​Mit 55 Punkten und damit 16 Zählern Vorsprung vor dem derzeitigen Tabellenzweiten, dem Herner EV, stehen die Hannover Scorpions weiterhin unangefochten an der Tabel...

Das Verletzungspech des Stürmers geht weiter
Icefighters Leipzig: Vorzeitiges Saison-Aus für Ryan Warttig

​Das Verletzungspech des Stürmers Ryan Warttig von den Icefighters Leipzig geht auch in dieser Saison weiter. ...

Spiele gegen Füssen und in Regensburg
Zwei weitere Neuzugänge beim SC Riessersee

​Mit Verteidiger Tobias Möller und Torhüter Michael Böhm wird der Kader des SC Riessersee weiter aufgestockt. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 17.01.2021
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herner EV Herne
Herforder EV Herford
- : -
Hammer Eisbären Hamm
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Dienstag 19.01.2021
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Mittwoch 20.01.2021
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Freitag 22.01.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Herforder EV Herford
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Saale Bulls Halle Halle

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 17.01.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
SC Riessersee Riessersee
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
Dienstag 19.01.2021
EV Lindau Lindau
- : -
SC Riessersee Riessersee
Freitag 22.01.2021
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Selber Wölfe Selb
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
EV Füssen Füssen
- : -
SC Riessersee Riessersee
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Lindau Lindau
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
ECDC Memmingen Memmingen