Bremerhaven: Varvio und Reader wechseln nach Ravensburg

Höchstadt  "Alligators" ohne Chance in BremerhavenHöchstadt "Alligators" ohne Chance in Bremerhaven
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kaum sind die die Aufstiegsfeierlichkeiten des REV Bremerhaven beendet, gibt es erste Personalentscheidungen auch von offizieller Seite: Jarkko Varvio einer der Publikumslieblinge des Bundesligaaufsteigers wird in der neuen Saison seine Schlittschuhe nicht mehr am Wilhelm Kaisen Platz schnüren. Ein sehr lukratives Angebot hat den finnischen Topspieler ins Land der Schwaben gelockt. Zu Beginn der Spielzeit 2004/2005 wird Jarkko für den EV Ravensburg an den Start gehen.



Auch Alan Reader ist den Verlockungen des oberschwäbischen Managements erlegen und wird gemeinsam mit Varvio an die Schussen wechseln. Neben des lukrativen Angebots haben bei Reader vor allen Dingen persönliche Umstände zum Wechsel geführt. Readers Freundin wird in Kürze eine Stelle im niederbayerischen Straubing antreten und könnte dann nur noch sporadisch die Reisen in den Norden antreten.