Bremen fand erst im letzten Drittel ins Spiel

Bremens Torhüter Wolfgang Knoll. (Foto: pic-by-light.de Michael Müller)Bremens Torhüter Wolfgang Knoll. (Foto: pic-by-light.de Michael Müller)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zu Beginn des ersten Drittels zeigte sich die Partie offen und beide Mannschaften tasteten sich ab. Nach zwei Minuten hatte Bremens Kapitän Paul Schön die ersten Chancen, scheiterte aber am Wölfe-Goalie Tobias John. Nach und nach übernahmen die Ostseestädter die Fäden im Spiel und erzielten mit einem Doppelschlag in der siebten Minute die 2:0-Führung. Die Weser Stars kamen in dieser Phase überhaupt nicht ins Spiel und ließen den Rostockern viel zu viel Platz. In der zehnten und zwölfeten Minute erhöhten die Gäste auf 4:0. Torhüter Wolfgang Knoll war es in dieser Phase zu verdanken, dass die Rostocker nicht noch mehr Pucks ins Netz der Bremer brachten.

Im zweiten Drittel dasselbe Spiel. Rostock agierte und die Weser Stars mussten reagieren. Knapp fünf Minuten waren gespielt, als die Piranhas auf 5:0 erhöhten. Als vier Minuten später gar das sechste Tor für Rostock fiel, schien es auf auf ein zweistelliges Ergebnis hinauzulaufe. Doch im letzten Drittel zeigten die Weser Stars, dass noch Leben in ihnen steckt.

Die Bremer kamen nun selbst zu gefährlichen Angriffen. In der 42. Minute wurden sie belohnt. Pepe Schmidt erzielte das 1:6. Knapp zwei Minuten später verkürzte Paul Schön in Überzahl auf 2:6 Allerdings kassierten die Stars in der 46. Minute eine Strafe, die Rostock zum zwischenzeitlichen 2:7 nutzte. Nun war die Partie gelaufen. Dennoch kämpften die Bremer weiter. In der 52. Minute wurde Pepe Schmidt regelwidrig am Torschuss gehindert und bekam einen Penalty zugesprochen, scheiterte aber am Rostocker Goalie. Zum Schluss der Partie gab es noch Ergebniskosmetik aus Bremer Sicht. Erst Bastian Kerkau in der 58. Minute und dann Igor Schön mit Spielende konnten das Ergebnis auf 4:7 bereinigen.

Tore: 0:1 (6:16) Paul Stratmann (Eric Haiduk, Robert Busche), 0:2 (6:22) Vitalij Blank (Felix Schulz, Eric Haiduk), 0:3 (9:33) Vitalij Blank (Viachetslav Koubenski, Karol Bartanos), 0:4 (11:44) Karol Bartanos (Vitalij Blank, Viachetslav Koubenski), 0:5 (24:54) Vitalij Blank (Jürgen Brümmer), 0:6 (28:32) Felix Schulz (Vitalij Blank, Jürgen Brümmer), 1:6 (41:39) Pepe Schmidt (David Bartholomä), 2:6 (43:30) Paul Schön, 2:7 (45:46) Karol Bartanus (Robert Busche, Viachetslav Koubenski), 3:7 (57:37) Bastian Kerkau (Pepe Schmidt, Tim Maier), 4:7 (59:53) Igor Schön (Pepe Schmidt, Anton Gluchich). Strafen: Bremen 8, Rostock 8. Zuschauer: 132.

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Spiele gegen Höchstadt und Rosenheim
SC Riessersee spielt am Wochenende zweimal daheim

Endlich können die Werdenfelser wieder im gewohnten Rhythmus von zwei Spielen pro Wochenende antreten. An diesem Wochenende sind zunächst am Freitag die direkten Tab...

Am Freitag zu Gast in Deggendorf
EV Lindau trifft im letzten Heimspiel der Hauptrunde auf Selb

In dieser Woche standen harte Trainingseinheiten auf dem Plan, denn am Wochenende warten zwei extrem starke Gegner auf die EV Lindau Islanders. Am Freitag (5. März, ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau