Braves testen noch zweimal gegen Braunlage

EC Hannover BravesEC Hannover Braves
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am kommenden Freitag, 1. Oktober, reisen die Jungs von Trainer Bruce Keller an den Wurmberg, um dort um 20 Uhr erstmals in der Spielzeit 2010/11 ihre Visitenkarte abzugeben. Bereits einen Tag später, am Samstag, 2. Oktober, empfangen die Braves das Team von Trainer Marc Garthe am heimischen Pferdeturm. Spielbeginn am Samstag ist ebenfalls um 20 Uhr. „Wie freuen uns, dass wir mit den Harzer Wölfen so schnell einig werden konnten und damit das abgesagte Testspiel gegen den Herforder EV kompensieren konnten“, so Teammanager Dieter Berkentin.