Braves gastieren in Halle

EC Hannover BravesEC Hannover Braves
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach dem Doppelwochenende gegen die Preußen aus Berlin nun der zweiten Vergleich mit einem Ost-Oberligisten. Für die Gastgeber ist es dann bereits das sechste Vorbereitungsspiel und die Jungs von Trainer Jiri Otoupalik haben dabei bisher eine sehr gute Figur abgegeben. So gelang gegen den Braves-Ligakonkurrenten Rostock Piranhas ein 5:1- und 2:1-Sieg und gegen den Zweitligisten aus Dresden verlor man nur unglücklich mit 3:5.

Die Jungs von Trainer Bruce Keller dürfen sich also auf ein starkes Team einstellen. Fest im Kader ist nun Matt Cook, der in den vorherigen Spielen zu überzeugen wusste und einen Saisonvertrag erhielt. Bis auf Stürmer Robin Ringe (verletzt) sind grundsätzlich alle Spieler an Bord. Bleibt noch abzuwarten, wer für die erste Mannschaft mit nach Rosenheim fahren wird. Da den Indians zwei Stürmer fehlen, werden wohl Thomas Dreischer und Jeffrey Keller nicht dabei sein.

Nur zwei Tage später, am Sonntag, 26. September, erwarten die EC Hannover Braves die Saale Bulls dann zum Rückspiel am heimischen Pferdeturm. Ab 19 Uhr werden dann, aufgrund eines spielfreien Sonntags für die EC Hannover Indians, auch alle Spieler an Bord sein, was die Auswahl für Trainer Keller nicht gerade einfacher machen wird.

Tickets für das Rückspiel gegen Halle gibt es, wie gewohnt, für zwei Euro bei freier Platzwahl an den Abendkassen.

4:1 gegen die Hannover Indians
Selber Wölfe stürmen ins Viertelfinale

​Die Selber Wölfe haben das vierte Spiel im Play-off-Achtelfinale gegen die Hannover Indians mit 4:1 (2:1, 1:0, 1:0) gewonnen und stehen damit im Viertelfinale, in d...

Bereits nach vier Spieltagen alle Oberliga-Serien entschieden
Tilburg Trappers, Hannover Scorpions und Selber Wölfe im Viertelfinale

​Zwei der Nord-Favoriten wurden von ihren süddeutschen Gegnern ziemlich geärgert, aber zu einem Sturz hat es dann doch nicht gereicht. Weiden und Lindau zeigten aber...

Der erste Neue
Gianluca Balla wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Gianluca Balla ist der erste Neuzugang der Icefighters Leipzig für die Saison 2019/20. In der vergangenen Saison spielte der Stürmer für die Crocodiles Hamburg. ...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Eindeutiges 4:1 gegen Selb
Hannover Indians ziehen sich für drei Tage selbst aus dem Sumpf

​Das war knapp. Noch einmal so ein desaströses Defensivverhalten und die im März beginnende, fünfte Jahreszeit für Eishockeyfans am Pferdeturm hätte ein verheerendes...

Oberliga-Play-offs: Fünf Entscheidungen bereits gefallen
Der Norden entscheidet dritte Serienbegegnung mit 5:3 für sich

​Der Norden hat erstmals einen Spieltag im Play-off-Achtelfinale der Oberliga für sich entscheiden. In diesem Zug schafften die Saale Bulls Halle und der Herner EV b...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...