Black Hawks sind heiß auf den TEV Miesbach

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 67 Strafminuten innerhalb der letzten drei Spielminuten endete vor gut zwei Wochen das Hinspiel der Passau Black Hawks beim TEV Miesbach. Davon mussten die Oberbayern allerdings 53 Minuten auf ihr Konto nehmen.

Der Gegner am morgigen Sonntag ist in Passau ja spätestens seit der Play-down-Serie der Vorsaison bekannt, das Spiel am 26. September war aber der negative Höhepunkt in den bisherigen Begegnungen. Das Ganze eskalierte in den letzten Spielminuten, selbst beim Shakehands ging es weiter. „Solche Vorfälle wie in Miesbach setzen für das kommende Heimspiel zusätzliche Kräfte frei“, weiß Teammanager Marcus Petri zu berichten. „Jeder der Jungs wird am Sonntag alles geben.“

Beim TEV fällt Stürmer Andrew Schembri aus. Daneben fehlen den Miesbachern noch Michael Fichtl und der ehemalige Kapitän Florian Mayer, der seine Karriere beendet hat.

Klaus Feistl hingegen muss voraussichtlich nur auf Torhüter Sandro Agricola verzichten, dem es aber angesichts seiner Verletzung am letzten Wochenende schon wieder den Umständen entsprechend gut geht. Dieser Ausfall ist aber leicht zu verkraften, da Daniel Huber in guter Form ist. „Natürlich schmerzt der Ausfall von Sandro, wir haben aber vollstes Vertrauen zu Daniel, dass er auch zwei Spiele am Wochenende hervorragend meistern wird“, so Vorstand Christian Eder.

Die Verantwortlichen der Passau Black Hawks haben in einem Gespräch mit der Passau Event auch erreicht, dass die Parkplatzsituation sich entscheidend verbessert. Der Messeplatz steht künftig den Besuchern der Heimspiele des Oberligisten gegen eine Gebühr von zwei Euro als Parkplatz zur Verfügung, wobei 50 Cent davon als Spende für die Nachwuchsarbeit an den Verein zurücklaufen.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒
Eine MRT-Untersuchung hat ergeben, dass Korb operiert werden muss
Blue Devils Weiden Verteidiger Maximilian Kolb fällt für Rest der Saison aus

Die Blue Devils Weiden müssen den Rest der Saison ohne ihren Verteidiger Maximilian Kolb auskommen, der sich eine schwere Unterkörperverletzung zugezogen hat....

Heilbronn, Memmingen und Hannover Indians mit blauem Auge
Oberliga-Play-offs: EC Peiting und Hammer Eisbären sorgen für Überraschungen

​Bereits der erste Play-off-Achtelfinal-Spieltag der Oberliga brachte die Ergebnisse, die sich die Fans dieser Sportart erhofften. Für eine besondere Überraschung so...

Scorpions, Deggendorf und Heilbronn weitere Titelanwärter
Oberliga-Play-offs: Kann Weiden seine Favoritenstellung bestätigen?

​Am heutigen Sonntag beginnen in der Oberliga die Play-offs. Die letzten noch fehlenden Teilnehmer wurden mit den Herner EV Miners, Black Dragons Erfurt, Höchstadt A...

Auftakt der Playoff-Achtelfinals startet am Sonntag
Spielplan für die Oberliga Playoff-Achtelfinals stehen fest

Das Playoff-Achtelfinale der DEB Oberliga ist nun vollständig besetzt, nachdem die Pre-Playoffs in der Oberliga Nord und Süd abgeschlossen wurden....

Nachfolger für John Sicinski
Michael Baindl wird neuer Headcoach der EV Lindau Islanders

​Michael Baindl wird zur kommenden Spielzeit 2024/25 der neue Cheftrainer der EV Lindau Islanders in der Oberliga Süd. Der heute 37-Jährige arbeitete zuletzt als Co-...

Rostock und Leipzig ausgeschieden
Herne und Erfurt erreichen Achtelfinale per Sweep

​Die Pre-Play-offs brachten in der Oberliga Nord genau den richtigen Vorgeschmack auf die Play-offs....

Krimi in Höchstadt mit 88 Spielminuten
Höchstadter EC und Tölzer Löwen stehen im Achtelfinale

​Der Preis für die größte Pre-Play-off-Dramatik der Oberliga Süd geht dieses Jahr eindeutig nach Höchstadt....

Dienstag-Spiele sollen abgeschafft werden
Playoffs in der Eishockey-Oberliga beginnen: DEB kündigt bedeutende Änderungen für die nächste Saison an

Die Rahmentermine für die Eishockey-Oberliga-Saison 2024/2025 stehen fest....