Black Hawks reisen als Tabellenführer nach Dortmund

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Wer hätte das gedacht? Nach dem ersten Oberligawochenende stehen die Passau Black Hawks auf Platz eins der Tabelle. Mit einem 3:0-Sieg in Grafing beim EHC Klostersee und einem 6:2 im Niederbayerderby gegen Deggendorf legten die Eishockeyfreunde einen Traumstart in die neue Saison hin.

Und das obwohl die Mannschaft von Trainer Klaus Feistl als letzte in die Vorbereitung gestartet waren. Der Trainingsrückstand macht sich aber durchaus noch bemerkbar. „Wir haben momentan nur die Kraft über 40 Minuten zu gehen. Bislang hatten wir noch zu wenige Trainingseinheiten auf dem Eis, als dass wir schon 60 Minuten Powereishockey spielen können. Das wird noch zwei bis drei Wochen dauern“, so der Passauer Trainer. Als Standortbestimmung könnte das kommende Wochenende hilfreich sein. Da geht es am Freitag gegen die Elche aus Dortmund. Der EHC Dortmund ist als Aufsteiger aus der Regionalliga NRW zwar ein unbeschriebenes Blatt, doch die Mannschaft wurde komplett umgebaut und ist mit erfahrenen Spielern gespickt. Nur noch zwei Spieler sind von der Aufstiegsmannschaft des Vorjahres übriggeblieben. Dafür haben sich die Elche kräftig bei den Nijmegen Devils, einer Mannschaft der niederländischen Liga, bedient. Das liegt wohl vor allem auch daran, dass Frank Gentges dieses Team in der Vorsaison trainiert hat und sich seine besten Spieler mit nach Dortmund brachte.

In der Vorbereitung gelang es den Elchen mit diesem verstärkten Kader sogar den erklärten Ligafavoriten Ruhrpott Crusaders zu besiegen. Klaus Feistl und seine Mannschaft sind also gewarnt und werden wieder auf ihre Defensivqualitäten vertrauen. Die Elche, die derzeit nur einen Punkt hinter den Black Hawks auf Tabellenplatz zwei liegen, werden alles daran setzen die Punkte in Westfalen zu behalten um an den Passauern vorbeizuziehen. Auch die Starbulls Rosenheim, die am kommenden Sonntag im Ice Gate zu Gast sind, gelten als Mitfavorit für den Aufstieg in die zweite Liga. Trainer Franz Steer, der in seiner aktiven Zeit bereits gemeinsam mit Klaus Feistl die Schlittschuhe schnürte, hat seine Mannschaft zur Vorsaison nochmals verstärkt damit es in diesem Jahr mit dem ersehnten Aufstieg klappt. Aber Klaus Feistl ist nicht bange vor diesen Gegnern und baut auf die Stärke seiner Mannschaft. „Mir wird nicht Angst. Daniel Huber steht sehr ruhig und stabil im Tor. Und die Abwehr steht auch wenn sie heiß ist und in die Zweikämpfe geht. Gerade gegen Rosenheim ist es immer ein tolles Spiel. Fair, schnell, das wird wieder hin und her gehen.“

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Starkes erstes Drittel reicht für klaren Sieg gegen Passau
Starbulls Rosenheim gewinnen mit 7:2

​Die Starbulls Rosenheim haben nach zuletzt drei Niederlagen in Folge in die Erfolgsspur zurückgefunden. Am Freitagabend besiegten die Grün-Weißen im heimischen ROFA...

Souveräner Heimerfolg über Höchstadt
Selber Wölfe besiegen Alligators nach starker Leistung

​Die Selber Wölfe fuhren gegen das Überraschungsteam dieser Saison, die Höchstadt Alligators, einen souveränen und nie gefährdeten 6:2 (2:0, 3:1, 1:1)-Heimsieg ein. ...

Corona-Verdachtsfall in der Mannschaft
Deggendorfer SC muss Spiele am Wochenende absagen

​Die für das Wochenende angesetzten Spiele des Deggendorfer SC gegen die Eisbären Regensburg am Freitag und das Heimspiel am Sonntag gegen die Starbulls aus Rosenhei...

Spiele gegen Leipzig, Herne und Diez-Limburg
Rostock Piranhas als Zwölfter zum Siegen verdammt

​Keine Zeit zum Verschnaufen bleibt den Rostock Piranhas, denn am Freitag startet die nächste Dreierrunde. Zum Auftakt geht es im „Raubfischbecken“ gegen die EXA Ice...

Auswärts bei den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons läuten Endspurt ein

​15 Spiele in 37 Tagen – der Herforder EV läutet an diesem Wochenende den Endspurt der Hauptrunde in der Oberliga Nord ein. Im Zwei- bis Dreitagesrhythmus geht es bi...

Vorbereitung auf die Playoffs startet mit Passau-Heimspiel
Starbulls Rosenheim vor dem Endspurt

​Vier Spieltage – dazu kommt noch eine Nachtragspartie – vor Ende der Hauptrunde der Oberliga Süd scheint der dritte Tabellenplatz für die Starbulls Rosenheim als Au...

Das nächste Ostbayernderby steigt in Regensburg
Deggendorfer SC muss am Freitag auswärts ran

​Mit dem Ostbayernderby am Freitag bei den Eisbären Regensburg steigt für den Deggendorfer SC das letzte Duell mit einem Lokalrivalen in der Hauptrunde der diesjähri...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Herforder EV Herford
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Krefelder EV Krefeld
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Dienstag 02.03.2021
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Herforder EV Herford
Herner EV Herne
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Hannover Indians Indians
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
EG Diez-Limburg Limburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 28.02.2021
EV Füssen Füssen
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EC Peiting Peiting
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Selber Wölfe Selb
Dienstag 02.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 07.03.2021
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EC Peiting Peiting
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg