Björn Linda wechselt an den Gysenberg

3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim3:0-Erfolg gegen die Starbulls Rosenheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 20-jährige Torhüter Björn Linda hat einen Vertrag beim Oberligisten Herner EV unterschrieben. Der jüngere Bruder vom ehemaligen HEV-Verteidiger Sven Linda wechselt aus Düsseldorf an den Gysenberg und war letzte Saison dritter Torhüter bei den Metro Stars (DEL). Spielpraxis sammelte er in der Regionalliga-Mannschaft der DEG. „Wir haben Björn in den letzten beiden Jahren genau beobachtet und hoffen, dass er seine positive Entwicklung auch in der Oberliga fortsetzen wird. Bereits vor der letzten Saison gab es die ersten viel versprechenden Gespräche, allerdings kamen beide Seiten zu dem Entschluss, dass es für Björn besser ist noch ein weiteres Jahr in Düsseldorf zu bleiben, wo er täglich mit dem DEL-Team trainieren konnte,“ so Geschäftsführer Matthias Roos. Voraussichtlich wird Björn Linda eine Förderlizenz erhalten und auch für einen der HEV-Kooperationspartner spielberechtigt sein.

Der erste Neue
Gianluca Balla wechselt zu den Icefighters Leipzig

​Gianluca Balla ist der erste Neuzugang der Icefighters Leipzig für die Saison 2019/20. In der vergangenen Saison spielte der Stürmer für die Crocodiles Hamburg. ...

Ehliz und Miguez stürmen weiter für Garmisch
Weitere Vertragsverlängerungen beim SC Riessersee

​Einen neuen Vertrag für die Saison 2019/20 erhalten die Stürmer Aziz Ehliz und Moritz Miguez. Die beiden gehen damit in ihre zweite Saison beim SC Riessersee. ...

Eindeutiges 4:1 gegen Selb
Hannover Indians ziehen sich für drei Tage selbst aus dem Sumpf

​Das war knapp. Noch einmal so ein desaströses Defensivverhalten und die im März beginnende, fünfte Jahreszeit für Eishockeyfans am Pferdeturm hätte ein verheerendes...

Oberliga-Play-offs: Fünf Entscheidungen bereits gefallen
Der Norden entscheidet dritte Serienbegegnung mit 5:3 für sich

​Der Norden hat erstmals einen Spieltag im Play-off-Achtelfinale der Oberliga für sich entscheiden. In diesem Zug schafften die Saale Bulls Halle und der Herner EV b...

Drei Siege in drei Spielen gegen die Moskitos Essen
Starbulls Rosenheim nach 3:2-Heimsieg im Viertelfinale

​Die Starbulls Rosenheim haben auch das dritte Spiel im Play-off-Achtelfinalduell der Oberliga gegen die Moskitos Essen für sich entschieden. Am Dienstagabend behiel...

Aus im Achtelfinale gegen den Herner EV
Eisbären Regensburg erleben herbe Bruchlandung

​Ohne einen einzigen Sieg in den Playoffs verabschieden sich die Eisbären nach der 3:4-Heinniederlage in die Sommerpause. Der Herner EV zeigte den Regensburgern deut...

Aus in Spiel drei
Memminger Indians scheitern an Halle

​Mit einem 2:6 (1:1, 1:4, 0:1) in Halle beenden die Memminger Indians die Oberliga-Saison 2018/19. Bei den Saale Bulls Halle hatten die Indianer zu wenig entgegenzus...