Bitter, Jasik und Pietzko bleiben LH Hamm treu

Bitter, Jasik und Pietzko bleiben LH Hamm treuBitter, Jasik und Pietzko bleiben LH Hamm treu
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pietzko steht somit im dritten Jahr im Aufgebot der Hammer. Der 24-Jährige avancierte in dieser Zeit prompt zum Publikumsliebling. „Bei ihm weiß jeder, was er kann“, ist auch Trainer Carsten Plate überzeugt. Auch wenn es der gebürtige Dortmunder in der vergangenen Saison aufgrund einer Verletzung, die ihn knapp zwei Monate außer Gefecht setzte, nicht oft hat aufblitzen lassen. Pietzko, der im Vorjahr aufgrund des personellen Engpasses oft im Sturm eingesetzt wurde, soll dabei weitgehend auf seiner Stammposition in der Defensive agieren. „Da ist er von der Statur her vielen überlegen“, meint der Coach über den 1,88-Meter-Mann, „der auch seine Stärken im Körperspiel hat“.

Auch Bitter ist für die Verteidigung vorgesehen, „auch wenn er als Mittelstürmer einen guten  Job gemacht hat“, sagt Plate. „Für den Notfall ist er dort auch immer eine Option, aber ich sehe Niko eher in der Abwehr.“ Dort soll der 25-Jährige, der im vergangenen November aus Unna an den Maxipark gewechselt war, mit seiner Erfahrung für mehr Stabilität sorgen. „Durch seine Größe (1,90 Meter, Anm. d. Red.) hat er eine große Reichweite“, erklärt der LHH-Trainer. „Außerdem ist Niko sehr fleißig, und er arbeitet viel, so dass ich mir viel von ihm verspreche.“

Ebenso wie Bitter ist auch Jasik erst spät ins Team der Hammer gestoßen. Der 26-Jährige, der Mitte Dezember des Vorjahres aus Herne gekommen war, reihte sich im LHH-Dress in 25 Partien elf Mal in die Torschützenliste ein. Und Plate ist sich sicher, dass es in der kommenden Spielzeit einige Treffer mehr werden: „Im Vergleich zur vergangenen Saison hat er noch Potenzial nach oben. Karl ist ein quirliger, kampfstarker und technisch guter Stürmer, der vorne für viel Wirbel sorgen und auch gut in Unterzahl spielen kann.“ Ein entscheidender Faktor Jasiks: Er ist flexibel einsetzbar. Eigentlich sieht sich der 26-Jährige auf der Außenposition, doch bisher agierte er in Hamm als Mittelstürmer. „Das hat er auch gut gemacht“, meint der Coach, der seinem Offensivmann attestiert, gut in die Mannschaft zu passen – auch von der Art und Weise, wie Plate Eishockey spielen lassen will: „mit hoher Laufbereitschaft und, wenn es sein muss, aggressivem Forechechecking“.

Null-Punkte-Wochenende
Memminger Indians gehen in Weiden leer aus

​Der ECDC Memmingen muss sich auch in Weiden geschlagen geben. Bei den Blue Devils verlor die Mannschaft von Sergej Waßmiller mit 3:6 (0:3, 2:3, 1:0). ...

Drittes Sechs-Punkte-Wochenende in Folge
Starbulls Rosenheim weiter im Siegesrausch

​Der Lauf der Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd hält an: Nach dem 5:2-Heimsieg über den Deggendorfer SC haben die Mannen von Trainer John Sicinski schon wieder...

Nur ein Tor in Hamburg – Essen überrascht am Pferdeturm
Saale Bulls Halle auch von Hannover Scorpions nicht zu stoppen

​Das Spitzenduo der Oberliga Nord lässt auch weiterhin nichts anbrennen. Beide Teams gewannen ihre Partien am Sonntag, wobei beide auch nicht gerade Laufkundschaft a...

Überzeugender 7:2-Auswärtssieg im Spitzenspiel
Starbulls Rosenheim überrollen den ECDC Memmingen

​Dank einer herausragenden Mannschaftleistung behielten die Starbulls Rosenheim im Verfolgerduell mit den zuvor punktgleichen Memmingen Indians am 15. Spieltag der O...

Erfurt kann Halle nicht stoppen – Tilburg spielfrei
Hannover Scorpions gewinnen Nordderby klar

​Auch wenn es ein harter Kampf war, am Ende siegten die Saale Bulls Halle in Erfurt relativ sicher und vergrößerten ihren Vorsprung in der Oberliga Nord auf die spie...

Verteidiger kommt auf Leihbasis bis Saisonende von den Saale Bulls Halle
Christian Guran verstärkt die EV Lindau Islanders

​Die EV Lindau Islanders können ab sofort eine der vakanten Positionen in der Verteidigung neu besetzen. Verteidiger Christian Guran kommt auf Leihbasis bis Saisonen...

Neuzugang aus Höchstadt
Daniel Maul wechselt zu den Passau Black Hawks

​Die Passau Black Hawks präsentieren einen Neuzugang: Der 20-jährige Daniel Maul hat sich den Dreiflüssestädtern angeschlossen. ...

Heimspiel gegen Hamm
EG Diez-Limburg peilt drei Punkte an

​Die aktuelle Corona-Lage sorgt dafür, dass die EG Diez-Limburg am Wochenende nur einmal im Einsatz ist. Die Rockets empfangen am Sonntag um 18.30 Uhr die Hammer Eis...

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 05.12.2021
Crocodiles Hamburg Hamburg
0 : 1
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
1 : 4
Herner EV Herne
Herforder EV Herford
5 : 4
Black Dragons Erfurt Erfurt
EG Diez-Limburg Limburg
9 : 5
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Indians Indians
1 : 2
ESC Moskitos Essen Essen
Rostock Piranhas Rostock
7 : 4
Krefelder EV Krefeld
Saale Bulls Halle Halle
4 : 1
Hannover Scorpions Scorpions
Freitag 10.12.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Herner EV Herne
- : -
Herforder EV Herford
Hammer Eisbären Hamm
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hannover Indians Indians
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
EG Diez-Limburg Limburg