Beste Unterhaltung gegen Köln - Ohmann verlässt die Aliens

Sponsorenschießen der Ratinger Ice AliensSponsorenschießen der Ratinger Ice Aliens
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Die Zuschauer am Ratinger Sandbach bekamen am vergangenen Freitag etwas ganz besonderes geboten, denn das DEL-Team der Kölner Haie war zu einem Freundschaftsspiel zu Gast. Rund um das Spiel gab es Unterhaltung und Programm, so dass am Ende rund 1700 Besucher zufrieden waren, nachdem sie einen knappen 7:6-Sieg der Kölner Haie gesehen hatten, der im erst nach Penaltyschießen zustande kam.

Bereits um 18 Uhr waren die Pforten der Eishalle geöffnet, denn am Freitag traten nicht nur die beiden Profi-Teams aus Köln und Ratingen gegeneinander an, sondern auch die Kleinschüler-Mannschaften beider Clubs. Rund 300 Zuschauer sahen ein ausgeglichenes Spiel beider Teams, bei dem sich die Kölner am Ende mit 2:1 durchsetzten. Das viel umjubelte Tor für die Ratinger erzielte Felix Herweg. Kurz vor der Partie um 20 Uhr trat Heinz Hülshoff auf das Eis und präsentierte den Zuschauern seine Lieder.

Die Stimmung in der Eishalle war also bereits großartig, als die beiden Teams, jeweils einzeln vorgestellt von Achim Pohlmann, aufliefen und im Anschluss eine äußerst unterhaltsame Partie boten. Die Kölner dominierten das Geschehen auf dem Eis zwar bis zum letzten Drittel mit einer jeweils knappen Führung, doch kurz vor dem Abpfiff folgte die Wende. Den Aliens, die sich hervorragend präsentierten und den Kölnern sechzig Minuten Lang Paroli bieten konnten, gelang in der letzten Spielminute die Führung und beinahe der zweite Sieg gegen ein DEL-Team in dieser Saison. Erst mit der letzten Sekunde des Spiels gelang den Haien noch einmal der Ausgleich, so dass sich die Trainer für ein Penalty-Schießen aussprachen, um eine Entscheidung in diesem Freundschaftsspiel herbeizuführen. Insgesamt 26 (!) Schützen machten sich auf, um den Sieg für ihr Team klar zu machen. Vor allem die beiden Torhüter Oliver Jonas und Carsten Solbach präsentierten sich mit tollen Paraden und sorgten dafür, dass lediglich drei Versuche erfolgreich waren. Auf Ratinger Seite mischten auch die Nachwuchsspieler Daniel Beenen, Jerome Franzen, Benjamin Hanke und Dennis Burat mit und hinterließen ebenfalls einen guten Eindruck beim Freundschaftsspiel. Außerdem war der Düsseldorfer TV-Sender CenterTV am Freitag beim Spiel vor Ort und machte Aufnahmen für einen Beitrag, der am Montag in der Zeit von 17 bis 19 Uhr im Sportprogramm des Senders zu sehen sein wird.

Neben dem Spiel wurde bekannt, dass Torhüter Marco Ohmann nicht mehr für die Ice Aliens auflaufen wird. Er erhielt in der vergangenen Woche die Freigabe, um bei anderen Clubs vorstellig zu werden. Bereits vor einigen Tagen absolvierte er ein Probetraining in Schönheide.

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Ein Sturm-Tank für Garmisch
Michael Knaub kommt aus Heilbronn zum SC Riessersee

​Ein echtes Schwergewicht hat sich der SC Riessersee für die kommende Oberliga-Saison geangelt: Nicht nur sportlich, weil Stürmer Michael Knaub (26) immerhin aus der...

Überraschender Abgang
Lukas Stettmer verlässt die Passau Black Hawks

​Eigentlich waren die Kaderplanungen der Passau Black Hawks für die kommende Oberliga-Saison bereits abgeschlossen. Nun erhielt der sportliche Leiter zwei Monate vor...

Vertragsverlängerung
Philipp Seckel bleibt bei den Rostock Piranhas

​Defensivspieler Philipp Seckel bleibt auch in der kommenden Saison bei den Rostock Piranhas....

Langersehnter Stürmerwechsel hat endlich geklappt
Moritz Miguez unterschreibt Drei-Jahres-Vertrag in Leipzig

​Ein weiterer junger Stürmer wird ab der neuen Saison das Trikot der EXA Icefighters Leipzig tragen. Die Rede ist von Moritz Miguez. Der 22-jährige Stürmer spielte d...

Justus Meyl kommt aus Kaufbeuren
EV Füssen nimmt jungen Verteidiger unter Vertrag

​Die Defensive des EV Füssen kann sich auf ein neues Abwehrtalent freuen. Justus Meyl, der im Juni 20 Jahre alt geworden ist, wechselt innerhalb des Ostallgäus vom E...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!