Besiegt durch fünf Tore von Markus Vaitl

Indians zu Gast bei den Black HawksIndians zu Gast bei den Black Hawks
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Eine 4:6 (2:1, 0:2, 2:3)-Niederlage beim EV Landsberg 2000 mussten die Black Hawks Passau in der Oberliga hinnehmen. Dabei legten die Gäste einen Blitzstart hin. Nur 24 Sekunden waren gespielt als Philipp Michl zwar Landsbergs Goalie Peter Holmgren aussteigen ließ aber letztlich am Pfosten scheiterte. Ebenfalls noch in der ersten Spielminute kassierte der Gastgeber durch Fabian Krull die erste Strafe. Und die Passauer Kufencracks nutzten auch gleich das erste Powerplay. Kurz vor Ende der Überzahl setzte sich John Sicinski durch und erzielte die frühe Führung. Und Passau machte weiter Druck. In der fünften Minute erhöhte dann Max Kaltenhauser auf Zuspiel von Daniel Bucheli auf 2:0. Der hatte wenig später sogar noch die Chance selbst die Führung weiter auszubauen, scheiterte aber an Holmgren. Erst nach rund zehn Minuten kam Landsberg ins Spiel. Markus Vaitl markierte noch im ersten Drittel nach einem schönen Solo den Anschluss für Landsberg.

Wieder war es das Mitteldrittel, in dem sich die Black Hawks das Leben selbst schwer machten. Mit nur fünf Toren im Mittelabschnitt sind die Passauer in dieser Statistik Schlusslicht der Oberliga. Innerhalb von zwei Minuten drehte Landsberg durch Tore von Vaitl und Kapicka das Spiel. Die Begegnung war nun ausgeglichen und beide Mannschaften spielten hohes Tempo. Dank der guten Leistungen der beiden Goalies blieb es aber bis zur zweiten Pause bei der knappen Landsberger Führung.

Als kurz nach Wiederbeginn Andi Popp auf der Strafbank schmorte schlug Vaitl erneut zu und vollendete zum 4:2. Doch die Black Hawks gaben nicht auf und schlugen zurück. Gut zwei Minuten später gelang Alexander Feistl der verdiente Anschlusstreffer und weitere 30 Sekunden später glich Verteidiger Miroslav Dvorak mit seinem zweiten Saisontreffer wieder aus. Jetzt stand das Spiel auf des Messers Schneide. Beide Mannschaften wollten den Sieg in der regulären Spielzeit scheiterten aber immer wieder an den beiden gut aufgelegten Goalies. Das Glück war dem EVL hold, als in der 53. Minute ein Maskentreffer bei Torhüter Daniel Huber nicht abgepfiffen wurde und Vaitl am schnellsten reagierte und den Puck über die Linie bugsierte. Als Passau jetzt erneut alles nach vorne warf um sich wenigstens einen Punkt zu sichern, war es wieder der erste Landsberger Block, der den Endstand von 6:4 herstellte.

Tore: 0:1 (2:49) John Sicinski (Philipp Michl, Nikolaus Meier/5-4), 0:2 (4:19) Maximilian Kaltenhauser (Daniel Bucheli, Miroslav Dvorak), 1:2 (14:47) Markus Vaitl, 2:2 (24:35) Markus Vaitl (Thorsten Rau, Benjamin Barz), 3:2 (25:43) Michal Kapicka, 4:2 (43:25) Markus Vaitl (Thorsten Rau, Benjamin Barz/5-4), 4:3 (45:52) Alexander Feistl (Maximilian Kaltenhauser), 4:4 (46:23) Miroslav Dvorak (Andreas Popp, Alexander Feistl), 5:4 (52:50) Markus Vaitl (Thorsten Rau, Benjamin Barz), 6:4 (54:57) Markus Vaitl (Thorsten Rau, Benjamin Barz). Strafen: Landsberg 8, Passau 4. Zuschauer: 805.

Außerdem geht es nach Halle
Rostock Piranhas: Icefighters Leipzig im Doppelpack

Das Ergebnis des letzten Heimspiels ließ die Herzen der Fans der Rostock Piranhas höher schlagen. Der REC setzte sich souverän mit 7:0 gegen die EG Diez-Limburg durc...

Abschied nach drei Jahren
Crocodiles Hamburg und Jacek Plachta gehen im Sommer getrennte Wege

Nach drei Jahren ist Schluss. Jacek Plachta wird in der kommenden Saison nicht mehr an der Bande der Crocodiles Hamburg stehen. Der 51-Jährige übernahm 2018 die Trai...

DSC trainiert wieder
Spielabsage beim EC Peiting – Entwarnung beim Deggendorfer SC

Aufatmen beim Deggendorfer SC: Dem Oberligisten droht keine Corona-Quarantäne. ...

Erfurt überholt Indians – Rostock überrollt Diez-Limburg
Crocodiles Hamburg bremsen Herner Vorwärtsdrang

Auch wenn die Tilburger Siegesserie in der Oberliga Nord andauert und sie zumindest nach Punkten wieder auf Platz eins stehen, haben die Hannover Scorpions sechs Spi...

3:6-Niederlage gegen Schlusslicht HC Landsberg
EV Füssen verpasst die Pre-Play-offs

​Der EV Füssen hat in seiner zweiten Oberligasaison die Play-offs verpasst und wird am 16. März die Spielzeit beenden. Gegen das Schlusslicht HC Landsberg wurde eine...

Halle gewinnt am Pferdeturm – Erfurt weiter im Vorwärtsmarsch
Tilburg Trappers holen Hannover Scorpions nach Punkten ein

​Jetzt haben die Tilburg Trappers die Hannover Scorpions an der Spitze der Oberliga Nord eingeholt – zumindest nach Pluspunkten (77). Da der Tabellenführer aus dem G...

Hausherren glichen im Schlussdrittel aus
Selber Wölfe entführen drei Punkte aus Passau

​Die Selber Wölfe haben sich in der Oberliga Süd mit 4:2 (0:0, 2:1, 2:1) bei den Passau Black Hawks durchgesetzt. ...

Diez-Limburg holt in Halle einen Punkt – Hamm überrascht Erfurt
Herner EV gewinnt Verfolgerduell gegen Hannover Indians

​Die Spitzenpositionen in der Oberliga Nord werden immer einsamer. Ganz oben wandeln die Hannover Scorpions, die, ohne zu spielen, immer noch 0,37 Punkte Vorsprung a...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 05.03.2021
EC Peiting Peiting
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
EV Lindau Lindau
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau