Bayreuth: Wechsel von Nickolas Bovenschen zu den Tigers sicher

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Zum letzten Wochenende hat die Ausstellung des Spielerpasses aus zeitlichen Gründen noch nicht geklappt, nun steht es fest: Der Verteidiger Nickolas Bovenschen wechselt, wie schon Marc Hemmerich, aus Neuwied zu den Tigers. Nachdem alle formellen Angelegenheiten geklärt worden sind und eine Zivildienststelle in Bayreuth organisiert wurde konnte der Wechsel nun vollzogen werden.

Der 20-jährige, in Krefeld geborene Abwehrspieler (16.11.1984, 178cm, 81 kg) stand in der Abgelaufenen und zu Beginn dieser Saison im Kader des Oberliga-Konkurrenten SC Mittelrhein-Neuwied. Dort absolvierte er insgesamt 62 Spiele mit zwei Tore, zwei Vorlagen und 62 Strafminuten. In der Saison 2002/2003 spielte er seine erste Profisaison bei den Hannover Indians in der Oberliga und sammelte in 50 Spielen fünf Vorlagen und 76 Strafminuten.



Seine Nachwuchsstationen waren sein Heimatverein Krefelder EV (bis zum zwölften Lebensjahr), die Eisbären Berlin (12-14), die Jungadler Mannheim (14-17) und letztlich nochmals ein halbes Jahr bei den Eisbären Berlin, für die er, wie auch für Mannheim, in der DNL aktiv war. Dort kam er in 63 Spielen auf vier Tore und sieben Vorlagen. Weiterhin stand er in der Länderauswahl Berlin und absolvierte einige Spiele in der U16 und U17 Nationalmannschaft.

Genau wie Marc Hemmerich und Timo Basse passt auch Nickolas Bovenschen in das Konzept von Stefan Kagerer, diese neuen Spieler auch über die laufende Saison hinaus im Kader zu halten und in die Mannschaft der kommenden Spielzeit einzubinden. Für die Tigers wird „Nick“ Bovenschen ab kommenden Freitag mit der Nummer 45 auflaufen.

Restart in Selb, am Nikolaustag kommt Memmingen
EV Lindau Islanders beginnen ihren Liga-Neustart am 4. Dezember

​Die Zwangspause hat ein Ende, es geht wieder los, der Neustart der EV Lindau Islanders steht fest. Am 4. Dezember gastieren die Islanders in Selb (20 Uhr), zwei Tag...

Oliver Noack stammt aus Nachwuchs der Eisbären Berlin
EXA Icefighters Leipzig verpflichten neuen Stürmer

​Seit heute ist es amtlich und ab morgen im Spiel gegen die den Krefelder EV, wird er für die Icefighters Leipzig mit der Rückennummer 23 auflaufen. Der gebürtige Be...

Lokalduell am Mittwoch
Passau Black Hawks erwarten Deggendorfer SC zum Derby

​​Derby-Zeit in der Passauer Eis-Arena: Die Passau Black Hawks empfangen am morgigen Mittwoch um 20 Uhr den ewigen Lokalrivalen. Unter normalen Umständen, wäre zu di...

Spielverlegungen in der Oberliga Süd
Änderungen im Spielplan der Blue Devils Weiden

​Zwei weitere Spiele der Blue Devils Weiden wurden vom DEB neu terminiert. ...

5:2-Erfolg gegen die EG Diez-Limburg
Icefighters Leipzig beenden erfolgreiches Wochenende

​Der Derbysieg vom Freitag war sehr wichtig für die Mannschaft der EXA Icefighters Leipzig, ja für das ganze Umfeld. Aber wichtiger war es aus sportlicher Sicht, die...

Scorpions vor Indians an der Spitze – Tilburg überrennt Herne
Hannover beherrscht im Augenblick die Oberliga Nord

​Das war das Wochenende der Hannover Indians. Immerhin zum zweiten Male in Folge gelangen die maximalen sechs Punkte und so konnten sie insgesamt sechs Plätze gut ma...

6:3 für die Blue Devils Weiden
Memminger Indians unterliegen in ausgeglichenem Spiel

​Der ECDC Memmingen unterliegt bei den Blue Devils Weiden in der Oberliga Süd mit 3:6 (1:2, 2:1, 0:3). Nachdem das Spiel lange Zeit sehr ausgeglichen war, setzten di...

Der Kapitän erlöste seine Farben spät
Selber Wölfe schlagen Füssen in der Verlängerung

​Die Siegesserie der Selber Wölfe hält an. Mit einem mühevoll erarbeiteten 2:1 (1:0, 0:0, 0:1, 1:0)-Sieg nach Verlängerung über den EV Füssen konnten die Hohenberger...

Oberliga Nord Hauptrunde

Mittwoch 25.11.2020
Icefighters Leipzig Leipzig
3 : 2
Krefelder EV Krefeld
Freitag 27.11.2020
Krefelder EV Krefeld
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herner EV Herne
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Hannover Indians Indians
Herforder EV Herford
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Sonntag 29.11.2020
Black Dragons Erfurt Erfurt
- : -
Saale Bulls Halle Halle
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Herner EV Herne
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Hannover Indians Indians
- : -
Rostock Piranhas Rostock

Oberliga Süd Hauptrunde

Mittwoch 25.11.2020
EHF Passau Black Hawks Passau
1 : 4
Deggendorfer SC Deggendorf
Freitag 27.11.2020
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EV Füssen Füssen
SC Riessersee Riessersee
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Sonntag 29.11.2020
EC Peiting Peiting
- : -
Selber Wölfe Selb
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
EV Füssen Füssen
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
Dienstag 01.12.2020
EC Peiting Peiting
- : -
EV Füssen Füssen
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Selber Wölfe Selb
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
SC Riessersee Riessersee