Bayreuth Tigers trennen sich von Trainer Joe West

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gespräche zwischen der Vorstandschaft der Bayreuth Tigers und Trainer Joe West, die in den vergangenen Tagen geführt wurden, haben zu einer einvernehmlichen Trennung und einvernehmlichen Beendigung der Vertragsbeziehung geführt.



Damit wurde zum einen dem Umstand Rechnung getragen, dass ein gedeihliches Zusammenarbeiten zwischen Trainer und Mannschaft wohl nicht mehr möglich war. Zum anderen hat Herr West damit einen dankenswerten wirtschaftlichen Beitrag zur Konsolidierung des Vereines geleistet.



Das Training der Tigers übernimmt vorerst das Bayreuther Eishockey-Idol Anton Doll, der sich dazu bereit erklärt hat, als Interimstrainer des Oberliga-Teams einzuspringen. Anton Doll gilt an dieser Stelle unser Dank für die Bereitschaft, die Mannschaft in der nächsten Zeit an die bevorstehenden wichtigen Aufgaben heranzuführen.



Nach intensiver Suche konnte die Sportliche Leitung des ESV Bayreuth nun einen Spieler finden, der das gewünschte Profil für eine sinnvolle Verstärkung des Oberliga-Kaders erfüllt:

Der 19-jährige Verteidiger Kai Schmitz wechselt vom NRW-Regionalligisten EHC Troisdorf an den Main. Schmitz' Eishockey-Laufbahn begann beim Kölner EC, für den er zwei Jahre lang in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) aktiv war. In der Talentschmiede des deutschen Eishockey kam er in 25 Spielen auf einen Treffer und fünf Vorlagen. Nach einem kurzen Gastspiel in Bergisch-Gladbach wechselte er dann Mitte der abgelaufenen Saison zum EHC Troisdorf, mit dem er den Aufstieg in die Regionalliga erreichte. Dort spielte er bis zum vergangenen Wochenende. In der abgelaufenen Woche absolvierte er zwei Trainingseinheiten mit den Tigers und hinterließ einen bleibenden Eindruck, so dass eine Verpflichtung in Betracht kam. Der 181 cm große und 75 kg schwere Abwehrspieler wird beim Auswärtsspiel in Schweinfurt am Freitag um 20 Uhr erstmals in das Tigers-Trikot mit der Nummer 81 schlüpfen.

Crocodiles auf Platz eins – Diez-Limburg Letzter
So kam die Oberliga Nord aus den Startlöchern

​Der Start der Oberliga Nord war solide und in etwa so erwartet worden. Die Favoriten gewannen und im Spitzenspiel des Tages setzte sich Herne gegen Halle durch. Auf...

Ruhrderby zum Saisonstart
Moskitos Essen gewinnen Eröffnungsspiel in Overtime gegen EV Duisburg

​Im Saisoneröffnungsspiel der Eishockey-Oberliga Nord wurde den gut 1500 Zuschauern am Essener Westbahnhof ein spannendes Spiel geboten: Im Derby gegen den Wiederauf...

Seit Mittwoch Kurztrainingslager in Sachsen
SC Riessersee trifft zweimal auf Leipzig

​Am Mittwoch machte sich der SC Riessersee nach der morgendlichen Trainingseinheit auf den Weg nach Leipzig, um dort in ein Kurztrainingslager einzusteigen....

Doppelter Vergleich gegen Ligakonkurrenten
Letzter Heim-Test der Memminger Indians

​Am kommenden Wochenende geht die Vorbereitungsphase der Memminger Indians bereits in die letzte Phase. Mit zwei Spielen gegen Oberligisten stehen weitere Standortbe...

Starker Teamauftritt mit Shutout beim 3:0
Herforder Ice Dragons siegen erneut gegen Hannover Indians

​Auf Kurs – der Herforder EV gewann auch das zweite Duell gegen das Topteam der Hannover Indians in der Vorbereitung auf die neue Oberligasaison. Beim 3:0 überzeugte...

Derby am Freitag
Deggendorfer SC testet gegen die Passau Black Hawks

​Am kommenden Freitag um 20 Uhr kommt es für den Deggendorfer SC zum einzigen Testspiel an diesem Wochenende. Die Mannschaft von Trainer Jiri Ehrenberger trifft dann...

Arena fasst 50.000 Zuschauer
Hannover-Derby zwischen Indians und Scorpions unter freiem Himmel

​Das Eishockey-Spiele in einem Fußballstadion ausgetragen werden, ist inzwischen immer noch etwas Besonderes, aber nichts Außergewöhnliches mehr. Das wird sich aller...

8:6 gegen Halle
Crocodiles Hamburg gewinnen erstes Vorbereitungsspiel

​Die Mannschaft von Trainer Henry Thom hat das erste Vorbereitungsspiel gegen die Saale Bulls Halle auswärts mit 8:6 (2:1, 3:4, 3:1) gewonnen....

Oberliga Nord Hauptrunde

Sonntag 25.09.2022
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Herforder EV Herford
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Hammer Eisbären Hamm
- : -
ESC Moskitos Essen Essen
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Krefelder EV Krefeld
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Herner EV Herne
Dienstag 27.09.2022
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Indians Indians
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Herforder EV Herford
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Krefelder EV Krefeld
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Füchse Duisburg Duisburg

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 30.09.2022
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EHC Klostersee Klostersee
EV Lindau Lindau
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
EC Peiting Peiting
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
SC Riessersee Riessersee
Tölzer Löwen Bad Tölz
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EV Füssen Füssen
Sonntag 02.10.2022
EHC Klostersee Klostersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
HC Landsberg Riverkings Landsberg
EV Füssen Füssen
- : -
EC Peiting Peiting
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
SC Riessersee Riessersee
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim