Bayreuth: Oberliga-Saison findet mit den Tigers statt

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Um 16:20 Uhr erhielt am Mittwochnachmittag der 1.Vorsitzende der Bayreuth

Tigers, Karsten Kamper, einen Telefonanruf vom ESBG-Aufsichtsratsmitglied Uwe

Harnos. Inhalt: Nach Einreichung aller erforderlichen Nachbesserungen der Tigers

und Prüfung selbiger durch die ESBG steht der entgültigen Erteilung der

Oberliga-Lizenz für die Saison 2005/2006 nichts mehr im Weg. Somit kann in den

nächsten Tagen und Wochen weiterhin fieberhaft an den Planungen für die neue

Spielzeit gearbeitet werden.


Nähere Erläuterungen und Informationen zur Lizenzerteilung werden wir - wie

angekündigt - auf dem nächsten Fanstammtisch geben. Dieser findet am kommenden

Mittwoch, 06.07.2005, um 20 Uhr im SVB Hallenbad-Restaurant statt, bei schönem

Wetter kann die Veranstaltung unter Umständen im Eingangsbereich des Tigerkäfig

stattfinden.