Bayreuth: Manuel Bayer bleibt beim ESV

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Manuel Bayer hat seinen Vertrag beim ESV Bayreuth ein weiteres Mal verlängert. Seit der Saison 2002/03 taucht der 22-jährige Verteidiger im Kader der Tigers auf.

Bayer hat bei seinen knapp 100 Einsätzen für den ESV Bayreuth einen zuverlässigen Eindruck hinterlassen. Zusammen mit Robin Sochan bildete er in seinen ersten beiden Spielzeiten das beste Abwehr-Duo. In der vergangenen Saison warf den 22-Jährigen aber ein Bruch der linken Hand aus dem Rennen, im entscheidenden Spiel um die Teilnahme an der Meisterrunde hatte Bayer schon nach drei Minuten aufgeben müssen. Der Gips zwang ihn wochenlang zum Zuschauen auf die Tribüne. Für Bayer wird der neue Trainer Joe West allerdings einen neuen Spielpartner finden müssen, denn Robin Sochan hat Bayreuth mittlerweile verlassen.

Die beiden Sportlichen Leiter Peter Diener und Peter Asanger hatten Bayer ganz oben auf der Rechnung. Nur wenige können eben faire Spielweise und kämpferischen Einsatz miteinander so in Einklang bringen wie Bayer, der sein Handwerk in Deggendorf gelernt hat. Der 22-Jährige, der in Hof Betriebswirtschaftslehre studiert, wird außerdem in der Bayreuther Nachwuchsarbeit gebraucht. Mit der Schülermannschaft feierte er als Aufsteiger gleich große Erfolge in der Landesliga. Manuel Bayer ist der zweite Spieler aus dem Team der vergangenen Saison, der seinen Vertrag in Bayreuth verlängert. Vor ihm hatte bereits Florian Müller unterzeichnet. (Ingo Schorlemmer)

Spielerförderung
HC Landsberg kooperiert mit dem ERC Ingolstadt

​Was in der letzten Saison mit Stürmertalent Marvin Feigl so erfolgreich begonnen hat, wird in zur aktuellen Saison nochmals erweitert und ausgebaut: Der HC Landsber...

Risto Kurkinen unterstützt zukünftig Sven Gerike
Icefighters Leipzig holen finnischen Co-Trainer

​Diesen Mann hätten die EXA Icefighters Leipzig sicher auch gerne mal als Spieler vorgestellt. Sein Heimatverein JYP Jyväskylä, in der höchsten Liga Finnlands, vergi...

Wucher-Zwillinge werden Bestandteil der Oberligamannschaft
Eigengewächse laufen für die EV Lindau Islanders auf

​Die EV Lindau Islanders präsentieren mit ihren Eigengewächsen Corvin und Robin Wucher zwei „waschechte“ Lindauer Personalien für die kommende Spielzeit. ...

Schon in der Bezirksliga dabei
Marc Besl bleibt dem EV Füssen treu

​Gebürtiger Füssener, Eigengewächs, bislang nur für den EV Füssen an der Scheibe, seit der Bezirksliga in der ersten Mannschaft aktiv und dabei eine stetige Entwickl...

Stadt Leipzig beschließt Kauf
Kohlrabizirkus wird endgültig das Zuhause der Icefighters Leipzig

​Es ist ein wichtiger Tag für die Icefighters Leipzig. Am Mittwochnachmittag lag der Ratsversammlung im Leipziger Stadtrat eine Beschlussvorlage zum Ankauf des Kohlr...

50-Jähriger spricht aber nicht vom Karriereende
Icefighters Leipzig verabschieden Esbjörn Hofverberg

​Eine Personalie beschäftigte in den letzten Jahren nicht nur die EXA Icefighters Leipzig, sondern die ganze Eishockeygemeinde in Deutschland - Esbjörn Hofverberg. D...

Ein Sturm-Tank für Garmisch
Michael Knaub kommt aus Heilbronn zum SC Riessersee

​Ein echtes Schwergewicht hat sich der SC Riessersee für die kommende Oberliga-Saison geangelt: Nicht nur sportlich, weil Stürmer Michael Knaub (26) immerhin aus der...

Überraschender Abgang
Lukas Stettmer verlässt die Passau Black Hawks

​Eigentlich waren die Kaderplanungen der Passau Black Hawks für die kommende Oberliga-Saison bereits abgeschlossen. Nun erhielt der sportliche Leiter zwei Monate vor...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!