Bayreuth: Absage des Auswärtsspieles in Neuwied

Kampf an mehreren Fronten - Suche nach GeldgebernKampf an mehreren Fronten - Suche nach Geldgebern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die personelle Lage bei den Bayreuth Tigers hat sich im Auswärtsspiel in Höchstadt (Pokalqualifikation, 1:4) weiter dramatisiert. Neben den verletzten Spielern Felix Feeser, Michael Pastika, Jan Barta und Dennis Almagro fallen nun weitere Spieler aus. Carsten Plate, Kai Schmitz, Stephan Schmidt, Christoph Splitter, Manuel Bayer und Florian Diener fallen durch Verletzungen aus und mussten sich nach Arztbesuchen am Mittwoch krankmelden.



Durch diese Ausfälle und keinen spielfähigen Kader sahen sich die Tigers gezwungen, das Meisterschaftsspiel beim SC Mittelrhein-Neuwied am Donnerstag abzusagen. Sowohl die ESBG als auch das Team aus Neuwied wurden in Kenntnis gesetzt und haben kurzfristig der Absage zugestimmt. Einen neuen Termin für das Spiel wurde noch nicht vereinbart, sobald dieser feststeht werden wir diesen bekannt geben. Alle Spieler der Tigers versuchen, durch Reha-Maßnahmen wieder spielfähig zu werden, so dass die Partie am kommenden Sonntag, 02. Januar 2005 um 18.00 Uhr wie geplant im Tigerkäfig stattfinden kann.

Zuletzt bei den Tölzer Löwen
Manuel Edfelder kehrt zu den Starbulls Rosenheim zurück

​Wie bereits vor den Play-offs in einer kurzen Nachricht vermeldet, trägt Manuel Edfelder nach vier Spielzeiten in der Fremde in der kommenden Saison 2021/2022 wiede...

Neuzugang aus der DEL
Nick Latta wechselt aus Straubing zu den Blue Devils Weiden

​Den Verantwortlichen der Blue Devils Weiden ist eine bemerkenswerte Neuverpflichtung gelungen – und diese Verstärkung kommt aus der DEL: Nick Latta wechselt von den...

Zwei Tore von Mario Valery Trabucco beim 5:1-Sieg
Hannover Scorpions bezwingen Südmeister Selb in Spiel drei deutlich

​Vor dem Spiel glaubten einige der anwesenden, dass erneut eine Verlängerung droht. Zu ausgeglichen hatten die beiden Teams in den ersten beiden Begegnungen agiert u...

Stürmer kam im Oktober aus Polen
Adam Domogalla bleibt bei den Crocodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Adam Domogalla verlängert. Der Stürmer wechselte im Oktober 2020 aus Polen nach Hamburg und sammelte in 30 Spielen für ...

Oppenberger und Widén verlassen Lindau
Trotz höherklassiger Angebote verlängert Dominik Ochmann bei den Islanders

​Die Verteidigung der EV Lindau Islanders für die kommende Saison nimmt Konturen an. Mit der Vertragsverlängerung von Dominik Ochmann haben sich die Lindauer bereits...

Weitere Gespräche laufen
Herner EV bestätigt nach Saisonende neun Abgänge

​Knapp eine Woche nach dem Ende der eigenen Oberliga-Nord-Saison gibt der Herner EV neun Abgänge bekannt. „Wir bedanken uns bei allen Akteuren, dass sie unsere Farbe...

Stürmer bleiben an Bord
Starbulls Rosenheim verlängern mit Daxlberger und Heidenreich

​Zwei weitere Akteure gehen auch in der kommenden Saison für die Starbulls Rosenheim aufs Eis: Die Angreifer Dominik Daxlberger und Simon Heidenreich haben ihre ausl...

Junger Stürmer kam aus Kaufbeuren
Louis Latta bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Der Kader der Blue Devils Weiden für die kommende Saison nimmt weiter Formen an. Mit Louis Latta hat ein weiterer Stürmer aus dem letztjährigen Kader seinen Vertrag...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs