Auslosung der 2. Pokalrunde

Berichte aus der Frauen-BundesligaBerichte aus der Frauen-Bundesliga
Lesedauer: ca. 1 Minute

Während der Live-Übertragung des Pay-TV-Senders Premiere des rheinischen Eishockey-Derbies der DEL-Klubs Düsseldorfer EG Metro Stars gegen die Kölner Haie spielte Fußballbundesliga-Profitorhüter Uwe Kamps „Glückgott“ bei der Auslosung der zweiten Eishockey-Pokalrunde. Der deutsche Fußball-Pokalsieger mit Borussia Mönchengladbach von 1995 zog vor allem für die Klubs aus dem DEB-/ESBG-Bereich attraktive Gegner.

Die Auslosung:

EC Bad Nauheim Rote Teufel - Düsseldorfer EG Metro Stars

SC Bietigheim-Bissingen Steelers - Augsburger Panther

EV Duisburg - Hamburg Freezers

ERC Selb - Schwenninger Wild Wings

Kölner Haie - Kassel Huskies

Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt

Frankfurt Lions - Nürnberg Ice Tigers

Eisbären Berlin - Adler Mannheim

Spiele gegen Hannover Scorpions und Crocodiles Hamburg
Rostock Piranhas messen sich mit starken Gegnern

​Die Rostock Piranhas treffen am Wochenende auf die Hannover Scorpions und die Crocodiles Hamburg....

Auswärts wartet der „große EVL“
Selber Wölfe kommen zu den Lindau Islanders an den Bodensee

​Nach dem Auftakt der Meisterrunde in der Oberliga Süd mit einem Sieg gegen Weiden und einer Niederlage im Penaltyschießen in Selb für die EV Lindau Islanders, geht ...

22-jähriger Verteidiger will sich empfehlen
Michael Fink gastiert zum Probetraining bei den Selber Wölfen

​Nach den jüngst getätigten beiden Neuverpflichtungen Charley Graaskamp und Carl Zimmermann halten die Verantwortlichen der Selber Wölfe weiterhin Ausschau nach mögl...

Spielbetrieb wird fortgesetzt, Insolvenzplan wird erstellt
Sponsoren und Fans retten die Crocodiles Hamburg

​Fans, Freunde, Familien, Sponsoren, Spieler, Mitarbeiter und Management haben in kürzester Zeit die notwendige Summe aufgebracht, um den Spielbetrieb der Eishockey-...

Von Waldkraiburg nach Mellendorf
Damian Martin wechselt zu den Hannover Scorpions

​Die Hannover Scorpions begrüßen einen Neuzugang: Vom EHC Waldkraiburg wechselt Damian Martin in die Wedemark. ...

Stürmer kommt aus der Red-Bull-Organisation
Carl Zimmermann verstärkt die Selber Wölfe

​Das in dieser Saison extrem stark ausgeprägte Verletzungspech – unabhängig in welchem Mannschaftsteil – geht letztendlich an die Substanz des ganzen Kaders. Einen N...

Niederlage gegen den EC Bad Kissingen
Auch Petr Gulda verlässt den EHC Waldkraiburg

​Der EHC Waldkraiburg hat auch das zweite Spiel der Verzahnungsrunde verloren. Die Löwen unterlagen am Sonntag im Heimspiel in der Raiffeisen-Arena den Wölfen vom EC...