Auch im Derby unterlegen

Auch im Derby unterlegenAuch im Derby unterlegen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Passau hatte zweifellos den besseren Start erwischt: Nach nicht einmal zwei Minuten brachte Mayer die Gäste bereits mit einen nicht unhaltbaren Schuss in Führung. Fire fing sich aber und konnte noch vor der ersten Pausensirene durch Andi Geisberger ausgleichen, der in Überzahl einen Pass von Mike Sullivan verwerten konnte.

Es war dann das zweiten Drittel, das sowohl Zuschauern als auch Verantwortliche schier fassungslos machte: Trotz zahlreicher Überzahlsituationen, in denen Fire zeitweise sogar mit zwei Spielern mehr agieren konnte, und einer Fünf-Minuten-Strafe brachte man kaum einen vernünftigen Angriff zustande und echte Torchancen waren Mangelware. Ganz im Gegensatz dazu die Gäste, die schonungslos die individuellen Fehler und Nachlässigkeiten im Deggendorfer Spiel ausnutzten und nach Toren von erneut Mayer, Steiger und Bucheli, der sogar in Unterzahl traf, auf 1:4 aus Deggendorfer Sicht davonziehen konnten.

Im Schlussabschnitt setzten die Hausherren noch einmal alles auf eine Karte: Stefan Ortolf und Bogdan Selea brachten Fire wieder heran und die Schlussphase hatte so noch jede Menge Spannung zu bieten, aber am Ende brachten sich die Fire-Cracks selbst mit völlig unnötigen Strafzeiten um die Möglichkeit, doch noch einen Punkt aus dem Spiel mitzunehmen.

Fire-Coach „Nore“ Weber war nach dem Spiel entsprechend bedient und wollte vor allem mit Kritik an seinen „Leistungsträgern“ nicht hinterm Berg halten: „Es scheint einigen Spielern hier einfach zu gut zu gehen.“

Tore: 0:1 (1:48) Vincenz Mayer (Heiko Smazal, Florian Müller/5-4), 1:1 (19:09) Andreas Geisberger (Mike Sullivan, Andreas Maier/5-4), 1:2 (21:27) Vincenz Mayer (Michal Schön, Greg Costa), 1:3 (32:41) Kevin Steiger (Stephan Stiebinger), 1:4 (36:23) Daniel Bucheli (Florian Müller, Heiko Smazal/4-5), 2:4 (49:28) Stefan Ortolf (Andreas Maier), 3:4 (53:59) Bogdan Selea (Mike Sullivan, Andreas Maier/5-4). Zuschauer: 1070.

Wölfe holen wichtigen Sieg in der Donau-Arena
Eisbären Regensburg verlieren im Penaltyschießen gegen Selb

​Im ersten Spiel des Play-off-Finals der Oberliga Süd bekamen es die Regensburger Eisbären mit den Selber Wölfen zu tun. Am Ende behielten die Gäste mit 3:2 nach Pen...

Hannover Scorpions mussten in die Overtime
Herner EV erwischt Tilburg Trappers auf falschem Fuß

​Das war schon heftig für die beiden Favoriten. Die Hannover Scorpions benötigten zum Auftakt des Play-off-Halbfinals der Oberliga Nord die Verlängerung, um die Croc...

Stürmer verlängert seinen Vertrag
Nick Endress bleibt zwei weitere Jahre beim SC Riesseree

​Der SC Riessersee und Stürmer Nick Endress haben sich auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Nach seiner Rückkehr aus der Bayernliga zu seinem Heimatclub kam...

Der Topscorer bleibt
Edgars Homjakovs bleibt bei den Blue Devils Weiden

​Die zweite Kontingentstelle der Blue Devils Weiden neben Tomáš Rubeš ist vergeben. Der letztjährige mannschaftsinterne Topscorer Edgars Homjakovs hat seinen Vertrag...

Verlängerung bei den Black Hawks
Levin Vöst und Aron Schwarz bleiben in Passau

​Die Black Hawks Passau geben zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt. ...

Stürmer verlängert
Thomas Zuravlev bleibt bei den Crcodiles Hamburg

​Die Crocodiles Hamburg haben den Vertrag mit Thomas Zuravlev um ein Jahr verlängert. Der Stürmer kehrte 2019 zu den Crocodiles zurück und geht nun in seine fünfte S...

Zusammenarbeit seit 2014
SC Riessersee und Red Bull München verlängern Kooperation

​Der zehnmalige deutsche Eishockey-Meister SC Riessersee und der dreimalige Titelträger EHC Red Bull München verlängern ihre Partnerschaft. Beide Clubs haben sich au...

2014 EBEL-Meister mit dem HC Bozen
Torhüter Jaroslav Hübl verstärkt die Blue Devils Weiden

​Bei der Suche nach einem neuen Torwart für die kommende Oberliga-Saison können die Blue Devils Weiden Vollzug melden. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Herner EV Herne
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Hannover Scorpions Scorpions
Dienstag 20.04.2021
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Crocodiles Hamburg Hamburg
Tilburg Trappers Trappers
- : -
Herner EV Herne

Oberliga Süd Playoffs

Sonntag 18.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Dienstag 20.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb
Freitag 23.04.2021
Selber Wölfe Selb
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Sonntag 25.04.2021
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Selber Wölfe Selb