Andrei Kolesnikov kommt

Überraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im TestÜberraschungserfolg in Leipzig - Liesegang im Test
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ein weiterer Stürmer hat bei den Raubkatzen einen Vertrag unterzeichnet: Andrej Kolesnikov. Der 34 Jahre alte Weißrusse ist 1,80 Meter groß und 82 Kilogrammschwer und spielt nun für die Revier Löwen Oberhausen. Mit Ausnahme der Spielzeiten 1997/98 und 2004/05 spielte er seit 1995/96 in Deutschland, die meiste Zeit davon beim EV Füssen. Zu Beginn dieser Saison wechselte er zum Nordost-Regionalligisten ESC Wedemark, wo er aufgrund einer Verletzung aber länger ausfiel. „Wir hoffen, dass er sich ab dem ersten Spiel so gut präsentiert, wie es Maxim Polkovnikov getan hat“, umreißt Gerike die Erwartungshaltung. Andrej Kolesnikov möchte sich nach der mehrmonatigen Verletzungspause noch einmal für eine weitere Spielzeit in der Oberliga empfehlen. „Ich habe in der Oberliga eine gute Bilanz gehabt und möchte das wieder erreichen“, beschreibt Kolesnikov seine eigene Zielsetzung.

In Selb und gegen Weiden wieder mit Fröhlich
Stürmer der Starbulls Rosenheim nach fast vier Monaten zurück

​Noch sechs Spiele bis zum Start der Playoffs bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Meisterrunde der Oberliga Süd. Am Freitag gastieren die Grün-Weißen bei den S...

Gelingt eine Überraschung gegen Regensburg und Rosenheim?
Blue Devils Weiden wollen Play-off-Einzug perfekt machen

​Einen Sieg und eine Niederlage gab es am vergangenen Wochenende für die Blue Devils Weiden. Dem fulminanten 9:3-Derbysieg gegen die Selber Wölfe folgte eine 2:6-Nie...

Auswärts bei den Indians, zu Hause gegen die Füchse
Schlussspurt für den Herner EV

​Noch fünf Spiele hat der Herner EV in den nächsten zehn Tagen in der Hauptrunde der Oberliga Nord vor der Brust und die aktuelle Tabellenkonstellation verdeutlicht,...

Spiele gegen Landshut und Peiting
Können die Höchstadt Alligators überraschen?

​Nicht nur Steine, sondern ganze Felsbrocken sind den Höchstadt Alligators und ihren Fans am vergangenen Sonntag beim 4:3-Siegtreffer von Markus Babinsky in der Verl...

Füchse und Moskitos
Black Dragons Erfurt stehen vor dem Ruhrpott-Wochenende

​Das kommende Wochenende steht für die TecArt Black Dragons Erfurt wieder einmal ganz im Zeichen des Ruhrpotts. Zunächst treffen die Carroll-Schützlinge auf die Füch...

Am Freitag in Grafing – dann kommt Erding
SC Riessersee zu Gast am Ort des letzten Titelgewinns

​Am morgigen Freitag ist der SC Riessersee beim EHC Klostersee zu Gast. Die Rot-Weißen nahmen im ersten Aufeinandertreffen in der Oberliga-Relegation aus dem Olympia...

Nach 9:1-Sieg im Nachholspiel gegen den ECC Preussen Berlin
Tilburg Trappers stehen als Meister der Oberliga Nord fest

​Am 1. Februar 2019 war der ECC Preussen Berlin nicht in der Lage, personell eine spielfähige Mannschaft nach Tilburg zu schicken – am Mittwoch, 20. Februar, war es ...