Aminikia und Schumacher bleiben am Sandbach

Aminikia und Schumacher bleiben am SandbachAminikia und Schumacher bleiben am Sandbach
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dustin Schumacher wird demnächst eine Ausbildung als Kfz-Mechatroniker beginnen, die von den Ratinger Ice Aliens in Kooperation mit ihrem Sponsor Ford Kneifel aus Essen-Kettwig vermittelt werden konnte. „Dustin erhält ebenso wie Artur Tegkaev und Thorsten Gries die Möglichkeit, neben dem Eishockey eine Ausbildung zu absolvieren. Auf diesem Weg können wir die Spieler einerseits bei ihrer beruflichen Qualifikation tatkräftig unterstützen und andererseits längerfristig an die Ice Aliens binden“, erklärt Michael Krüger, 1. Vorsitzender der Außerirdischen. Der 19-Jährige, der in der vergangenen Saison 34 Einsätze für Ratingen absolvierte, erhält einen Einjahresvertrag mit der Option für die Ratinger Ice Aliens, um weitere zwei Jahre zu verlängern.

Ebenfalls in Ratingen bleibt Stürmer Shahab Aminikia. Er erzielte in 40 Spielen der vergangenen Saison 15 Tore und bereitete weitere 20 Treffer vor. Gleichzeitig war er aber auch der „Bad Boy“ der Mannschaft und sammelte insgesamt 174 Strafminuten auf seinem persönlichen Konto. „Damit machte er sich zwar nicht beim Gegner, dafür aber beim eigenen Publikum sehr beliebt, denn Shahab gibt immer Vollgas und mit 100 Prozent dabei“, sagt Michael Krüger.

Im Hintergrund laufen zahlreiche Gespräche mit weiteren Spielern, die in der kommenden Saison für die Ratinger Ice Aliens aufs Eis gehen sollen. „Es gibt viele Anfragen und die Verhandlungen laufen vielversprechend. Wir werden aber erst an die Öffentlichkeit gehen, wenn alles in trockenen Tüchern ist“, so Krüger.

Neuzugang aus Deggendorf
Passau Black Hawks nehmen Allrounder Sergej Janzen unter Vertrag

​Die Passau Black Hawks und Sergej Janzen haben sich auf eine Zusammenarbeit zur Oberliga-Saison 2021/22 geeinigt. Der 34-Jährige ging seit 2015 für den Nachbarn und...

Außenstürmer kommt aus der 2. Liga Tschechiens
Matej Pekr besetzt erste Kontingentstelle beim ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat eine Schlüsselstelle im Kader mit dem Tschechen Matej Pekr besetzt. Der 33 Jahre alte Außenstürmer gilt als überaus starker Scorer und soll i...

Ein Verteidiger bleibt, ein Verteidiger geht
Lubos Velebny macht beim EV Füssen weiter

​Der Eissportverein Füssen kann zwei weitere Personalien vermelden. Dabei handelt es sich um eine wichtige Vertragsverlängerung, aber auch um einen Abgang. Routine p...

EXA Icefighters Leipzig holen junges Allround-Talent
Patrick Demetz wechselt von Krefeld nach Leipzig

​In den letzten Tagen vermeldeten die Verantwortlichen des Krefelder EV den Abgang von Patrick Demetz. Der Deutsch-Italiener wurde unter anderem mit den folgenden Wo...

Weidekamp gegen Hannover Scorpions Spieler des Tages
Selber Wölfe erzwingen mit Shutout fünftes Oberliga-Finalspiel

​Diese Oberligafinalserie gibt alles, was man von einem solchen Duell erwarten kann. Viel Kampf, auch technisch top, alles in einem dramatischen Gewand und am Ende, ...

Seit 2013 am Gysenberg
Kapitän Michel Ackers bleibt zwei weitere Jahre beim Herner EV

​Der Herner EV und Michel Ackers gehen gemeinsam in die Zukunft. Der Kapitän hat seinen Vertrag am Gysenberg um zwei Jahre verlängert und wird die Grün-Weiß-Roten mi...

Dominik Hattler verlängert um eine weitere Saison
DEL2-Torhüter Matthias Nemec wechselt zu den EV Lindau Islanders

​Den EV Lindau Islanders ist ein echter Transfercoup gelungen. Mit Matthias Nemec wechselt einer der Topgoalies der DEL2 vom Play-off-Team der Heilbronner Falken zu ...

Verteidiger bleibt
Blue Devis Weiden verlängert mit Dominik Müller

​Nächste Vertragsverlängerung bei den Blue Devils: Die Weidener setzen auch in der kommenden Oberliga-Saison auf die Dienste von Verteidiger Dominik Müller. In der a...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Playoffs

Oberliga Süd Playoffs