Am Ende doch eine klare Angelegenheit

Mats Schöbel beim Schlagschuss. (Foto: Roland Christ - www.rc-du.de)Mats Schöbel beim Schlagschuss. (Foto: Roland Christ - www.rc-du.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am ärgerlichsten war allerdings die Spieldauerstrafe gegen Markus Schmidt. „Zu dieser Entscheidung fehlen mir jegliche Worte“, war EVD-Trainer Andreas Lupzig sauer.

In den ersten zehn Minuten war Lupzig aber auch mit seinem Team unzufrieden. „Wir waren weder defensiv noch offensiv da. Königsborn ist keine schwache Mannschaft. Man muss Geduld haben und vor allem bereit sein“, so der Coach. Im Nachschuss markierte Ivan Dornic bereits nach 56 Sekunden die Führung für Unna. Und Igor Furda hätte sie in der sechsten Minute sogar ausbauen können. Erst nach und nach kam der EVD ins Spiel. Tom Fiedler glich nach einem langen Pass in der 14. Minute in Unterzahl aus.

Nach dem Seitenwechsel wirkte der EVD schon deutlich bereiter, spielte gut – hatte aber eine schlechte Chancenverwertung. Dennoch trafen Jan Taube und zweimal Malte Bergstermann zum 4:1 nach 40 Minuten. Im Schlussabschnitt machten es die Füchse gar zweistellig, traf beim 6:1 erneut durch Fiedler in Unterzahl; die übrigen Tore erzielten Kevin Cooper (2), Mats Schöbel, erneut Fiedler und Jan Taube. Die erwartet wenigen Zuschauer vertrieben sich die Zeit, indem sie sich mangels Gästefans auf zwei Seiten verteilten und sich gegenseitig bespaßten. „Ich wollte, dass die Mannschaft das letzte Drittel noch einmal als Vorbereitung auf den Sonntag versteht“, so Lupzig.

Am Sonntag, 18.30 Uhr, sind nun die Roten Teufel Bad Nauheim an der Wedau zu Gast. Im Halbfinale des NRW-Pokals spielt der EVD zu Hause gegen den Neusser EV. Im anderen Halbfinale spielt der Sieger aus Ratingen/Königsborn gegen den Sieger aus EHC Krefeld/Herne. Der Sieger dieses Spiels hat auch im Finale Heimrecht gegen den Sieger aus Duisburg/Neuss.

Tore: 0:1 (0:56) Dornic (Furda, Zech), 1:1 (13:14) Fiedler (Woidtke, Burym/4-5), 2:1 (20:42) Taube (Cooper, Schmidt/5-4), 3:1 (24:13) Bergstermann (Hofland, Wolfgang Hrstka), 4:1 (36:05) Bergstermann (Bovenschen), 5:1 (41:27) Cooper (Selivanov, Taube), 6:1 (44:00) Fiedler (Burym, Huhn/4-5), 6:2 (45:41) Furda (Dornic, Frach/5-4), 7:2 (50:54) Schöbel (Huhn, Burym), 8:2 (52:15) Fiedler (Selivanov, Burym), 9:2 (52:51) Taube (Selivanov, Cooper), 10:2 (55:47) Cooper (Selivanov, Taube). Strafen: Duisburg 10 + 5 + Spieldauer (Schmidt), Königsborn 10. Zuschauer: 503. (the)


📺 Deinen Lieblingssport ohne Abo streamen 👍 Eishockey, Football, Handball, Volleyball und 70 weitere Sportarten auf Sportdeutschland.TV
Kanadier spielte mit Connor McDavid im Team
SC Riessersee nimmt TJ Fergus unter Vertrag

Der Kader für die kommende Saison nimmt weiter Form an. Den Verantwortlichen ist es gelungen, den kanadischen Verteidiger TJ Fergus zu verpflichten....

Kapitän der U17-Mannschaft
Jonas Alt rückt in den Oberliga-Kader des Deggendorfer SC auf

Der Deggendorfer SC stattet den erst 16-jährigen Stürmer mit einem Profivertrag aus und hat damit vorerst die Kaderplanungen abgeschlossen. ...

Kommt vom Kooperationspartner Düsseldorfer EG
Philipp Seidel verstärkt die Moskitos Essen

Obwohl der junge Verteidiger höherklassige Angebote hatte, entschied er sich für die Weiterentwicklung bei Oberligist Mosktitos Essen. ...

Planung des Kernkaders vorerst abgeschlossen
Ryley Lindgren schließt sich dem Herforder EV an

Der Herforder Eishockey Verein hat mit dem Kanadier Ryley Lindgren einen weiteren Stürmer für die kommende Saison verpflichtet....

22-jähriger kommt von den Bayreuth Tigers
Marvin Drothen schließt sich den Bietigheim Steelers an

Die Bietigheim Steelers verstärken mit der Verpflichtung des jungen Stürmers ihre Kadertiefe....

21-Jähriger kommt vom Herforder EV
Nicklas Müller wechselt zum Herner EV

Der Oberligist verpflichtet mit dem Nachwuchstalent einen variabel einsetzbaren Akteur....

Weiteres Verteidigertalent für die Rebels
Stuttgart Rebels nehmen Maurice Müller unter Vertrag

Der 20-jährige geht bei den Stuttgart Rebels in seine erste komplette Oberliga-Saison und soll sich dort weiterentwickeln....

Sechs Nachwuchstalente erhalten ihre Chance
SC Riessersee vergibt weitere Nachwuchs-Förderverträge

Nach Louis Waaßmann (Torhüter) und Marion Brlic (Stürmer) erhalten nun sechs weitere Youngster aus dem eigenen Nachwuchs des SC Riessersee die Chance, sich bei der 1...