Alligators: Rückkehr von Popek

Personelle Veränderungen bei den AlligatorsPersonelle Veränderungen bei den Alligators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bereits am gestrigen Donnerstag rankten sich Gerüchte um eine mögliche Rückkehr von Stürmer Rafael Popek zu den Alligators und wie so oft, bestätigten sich die Vermutungen. Kurz vor Ende der Wechselfrist einigten sich die Verantwortlichen der Alligators mit dem Offensivspieler, der bereits in der Vorsaison das HEC- Dress getragen und in 52 Spielen 23 Punkte erzielt hatte. Nach Klärung der vertraglichen Modalitäten, wurden die notwendigen Unterlagen sofort an den Verband weitergeleitet, welcher durch die rasche Bearbeitung einen Einsatz des Rückkehrers noch am heutigen Freitag ermöglichte. Somit werden im Spiel gegen Hannover gleich vier Neulinge - neben Popek stehen auch Thür, Vater und Schneider vor ihrem Debüt - den Kader der Alligators bereichern.