Alligators auf Trainersuche

Personelle Veränderungen bei den AlligatorsPersonelle Veränderungen bei den Alligators
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wer denkt das beim Eishockey- Oberligisten Höchstadter EC derzeit Stillstand herrscht, der irrt. Heimlich, still und leise basteln die Alligators seit einigen Wochen an der neuen Mannschaft, die in der kommenden Saison im Dress der Mittelfranken auflaufen soll. Zu den bisherigen Vertragsverlängerungen – Torhüter Fredriksson, die Verteidiger Schmidhuber, Vernikov und Sikorski, sowie die Offensivkräfte Rosa, Kukacka und Popek verfügen über neue Kontrakte – gesellten sich bis dato zwar keine Neuverpflichtungen, jedoch laufen laut Präsident Axel Rogner „teils schon sehr konkrete Gespräche mit einigen Akteuren“. Ebenso wie die Suche nach Spielern, läuft auch die nach einem neuen Übungsleiter auf Hochtouren. Nach der katastrophalen letzten Saison trennten sich die Alligators kürzlich von Viktor Lukes, dessen Entlassung viele Beobachter bereits während der letzten Spielzeit erwarteten. Wer der neue Coach im Aischgrund sein wird ist bis dato noch offen, allerdings liegen dem Verein „einige Bewerbungen von renommierten und erfahrenen Trainern vor, die uns jetzt ihre Konzepte für die neue Saison vorstellen“, so Rogner. Weniger wichtig ist dem Präsidenten hierbei die Staatsbürgerschaft des Trainers, „wir verhandeln mit Kanadiern – unter anderem Doug Irwin, ehemals in Bayreuth an der Bande – Deutschen und Tschechischen Kandidaten“. Zusätzlich zu den Aufgaben im sportlichen Bereich, gilt es die für die Lizenzierungsprüfung notwendigen Unterlagen aufzubereiten, die im Mai an die ESBG gesendet werden müssen. Ein Schmankerl gibt es unterdessen für die Fans der Alligators, die sich frühzeitig – und verbunden mit umfangreichen Preisvorteilen – eine Dauerkarte für die kommenden Spielzeit sichern wollen. Die ursprünglich nur bis Anfang Mai geltende erste und günstigste Preisstufe, wird nun bis zum 15. Mai verlängert – Schnäppchenjäger haben also weiterhin Konjunktur. Die Dauerkarten sind ausschließlich im „Quelle Shop Dresel“ in Kellerstraße erhältlich. (mw)

Verstärkung für die Indians
Litauischer Nationalspieler wechselt zum ECDC Memmingen

​Der ECDC Memmingen hat auf die angespannte Personalsituation reagiert und mit Tadas Kumeliauskas eine Verstärkung für die Offensive verpflichtet. Der 28 Jahre alte ...

Klarer Erfolg gegen Braunlage
7:2-Heimsieg für die Crocodiles Hamburg

​Mit 7:2 setzten sich die Crocodiles Hamburg gegen die Harzer Falken aus Braunlage durch. Zwar zeigt die Torschussstatistik ziemlich ausgeglichene Werte an, aber di...

Gegen den Angstgegner wieder keine Punkte
Blue Devils Weiden verlieren erneut gegen Sonthofen

​Am Freitagabend hatten die Blue Devils die Bulls aus Sonthofen zu Gast. Bereits zweimal hatte man gegen den „Angstgegner“ in dieser Saison verloren. Auch diesmal mu...

Ein Neuer für die Zukunft
Icefighters Leipzig holen Ryan Warttig aus Weißwasser

​Ryan Warttig verstärkt ab sofort den Oberligisten Icefighters Leipzig. ...

Icefighters Leipzig halten überraschend Anschluss
Hannover Indians gewinnen Spitzenspiel in Herne

​Die Spiele im Ruhrgebiet scheinen ihnen zu liegen. Die Hannover Indians gewannen nach dem 2:0 in Essen nun auch 3:2 in Herne und bleiben weiterhin auf Rang drei der...

ECP gewinnt mit 5:3
Eisbären Regensburg verlieren Topspiel gegen Peiting

​Nach einer durchwachsenen Leistung im Spitzenspiel der Oberliga Süd mussten die Eisbären Regensburg gegen den EC Peiting als Verlierer die Eisfläche verlassen. 3:5 ...

7:3-Sieg bei den Black Dragons Erfurt
Füchse Duisburg feiern fünften Sieg in Folge

​Zwei Serien haben gehalten – eine andere endete. Und in allen drei Fällen gab es dabei Grund zur Freude für die Fans der Füchse. Am Freitagabend hat der EV Duisburg...