Alexander Baum erster Neuzugang bei den Roten Teufeln

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der erste Neuzugang des Oberliga-Kaders des EC Bad Nauheim ist perfekt: aus Herne wechselt Alexander Baum zu den Roten Teufeln. Der 25-jährige Verteidiger, der schon seit längerem ein Wunschkandidat der Kurstädter ist, unterschrieb einen Einjahres-Vertrag beim Aufsteiger. „Baum ist ein sehr talentierter Abwehrspieler mit Oberliga-Erfahrung, was er in den Spielen gegen uns in der abgelaufenen Saison eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat“, sagt EC-Coach Michael Eckert über den Neuzugang. „Wir konnten uns beim Testspiel der Herner gegen DEL-Club EV Duisburg, in dem Baum zwei Treffer erzielt hat, auch von seinen Offensiv-Qualitäten persönlich überzeugen, so dass wir ihm ein Angebot unterbreiteten. Wir freuen uns, dass er sich für uns entschieden hat, denn auch andere Vereine streckten seine Fühler nach ihm aus“, so Alleingesellschafter Wolfgang Kurz, der den Kontakt zum gebürtigen Iserlohner über Dennis Cardona bekam. Beide spielten anfangs der letzten Saison gemeinsam in Ratingen. Nach der Insolvenz des Oberligisten wechselte er zum NRW-Meister, bei dem er in 21 Spielen 11 Tore und 22 Assists bei 18 Strafminuten erzielte. In der Aufstiegsrunde war er mit 30 Punkten sogar viertbester Scorer der Blizzards hinter Milan Vanek, Shannon McNevan und Karl Jasik. Alexander Baum wurde am 19. Juni 1981 geboren, wiegt 92 Kilogramm und ist 1,86 Meter groß.

Neben Alexander Baum haben auch sechs Akteure des Kaders der abgelaufenen Saison ihre Verträge mit dem EC Bad Nauheim verlängert. Topscorer Jeff Golby bleibt den Kurstädtern ebenso erhalten wie David-Lee Paton, Pascal Jeßberger, Jan Barta, Dennis Cardona sowie Keven Gall. Darüber hinaus wurde eine Vereinbarung mit den bisherigen Juniorenspielern Christoffer Hurtik, Fabian Saulite und Max-Levin Frank getroffen, die somit ebenfalls zum neuen Kader gehören. In den nächsten Tagen sollen zudem die Papiere mit zwei weiteren Neuzugängen klar gemacht werden, während die Suche nach ausländischen Akteuren nach wie vor weitergeht. Erste Gespräche wurden hierbei schon geführt, und man darf gespannt sein, wen die Verantwortlichen an Land ziehen werden.

Die EC RT Bad Nauheim GmbH gibt die Dauerkarten-Preise für die kommende Oberliga-Saison bekannt. Hierbei läuft ab sofort eine Sonderaktion für Frühkäufer: wer sich bis zum 31. Mai 2007 ein Saisonticket sichert, kann zum einen Ratenzahlung in drei gleichen Preisteilen (fällig bei Kauf, zum 1. Juli und zum 1. August 2007) vereinbaren oder aber zahlt den Komplettpreis, wobei man in beiden Fällen ein „Fan-Starterkit“ bestehend aus Mütze und einem Aufstiegsshirt dazu erhält. Alle Frühkäufer, die sich bis zum 31. Mai eine Dauerkarte zulegen, kommen zudem in einen Lostopf, aus dem zehn Gewinner gezogen werden, die dann mit der Mannschaft gesponsert von „hs financial products“ zu einem gemeinsamen Abendessen eingeladen werden. Alle Preise sind auf 26 Heim-Partien kalkuliert, als zusätzlicher Bonus sind sämtliche Freundschaftsspiele bereits im Preis inkludiert. Anbei die Übersicht (in Klammern der Tageskartenpreis - TK - pro Kategorie):

Sitzplatz I Erw. = 468 EUR (TK 18 EUR)

Sitzplatz I ermäßigt = 390 EUR (TK 15 EUR)

Sitzplatz II Erw. = 390 EUR (TK 15 EUR)

Sitzplatz II ermäßigt = 312 EUR (TK 12 EUR)

Stehplatz Erw. = 260 EUR (TK 10 EUR)

Stehplatz ermäßigt = 182 EUR (TK 7 EUR)

Sturmtalent aus Deggendorf verstärkt den REC
Daniel Schröpfer wechselt zu den Rostock Piranhas

​Mit Daniel Schröpfer wechselt ein spannendes Nachwuchstalent aus der Oberliga Süd in den hohen Norden. Der 21-Jährige absolvierte trotz seines jungen Alters bereits...

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde