Alarmstimmung am Pferdeturm

Erster Neuzugang der IndiansErster Neuzugang der Indians
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit

einer desolaten Vorstellung gegen die Tölzer Löwen gaben die Hannover Indians

auch ihr Zweites von drei Heimspielen innerhalb von sieben Tagen mit 1:6

verloren.

Nur

noch 1594 Zuschauern wollten gestern Abend die Indians sehen, und diese wurden

bitter enttäuscht. War die Vorstellung am Sonntag gegen Heilbronn eines

vermeintlichen Aufstiegsaspiranten nicht würdig, so muss man sich am Pferdeturm

um die sportliche Zielsetzung ernsthaft Sorgen machen.

Die

Gäste aus Bad Tölz waren den Indians in allen Belangen überlegen, in Sachen

Chancenverwertung und Kaltschnäuzigkeit war fast schon ein Klassenunterschied

zu sehen. Kamen die Gäste gefährlich vor das Gehäuse von Agricola, konnte man

beinah schon die Uhr danach stellen wann der Puck den Weg in das Tor findet.

Zwar hatten auf Seiten der Hausherren Lehmann (2.), Rohde (10.) und Meyer (20.)

gar mit einem Innenpfostentreffer die größten Möglichkeiten zum Torerfolg, nur

blieb dieser aus. So stand es bereits nach 20 Minuten 3:0 für die Löwen und

nach 14 Jahren schallten wieder Unmutsäusserungen gegen den eigenen Trainer

durch das Eisstadion.

Waren bei den letzten Spielen „Thomson raus“ noch

vereinzelt zu hören, so waren diese bei der gestrigen Partie massiv zu

vernehmen. Auch versammelten sich bei der Pressekonferenz zahlreiche Fans vor

dem VIP-Zelt, um ihren Ärger verbal Luft zu machen und um die Äusserungen der

beiden Trainer lautstark zu kommentieren. So nahm Indians.Coach Thomson jede

sportliche Verantwortung auf sich. Dem Vernehmen nach soll es heute zwischen

Geschäftsführung und Trainer zu einem Gespräch kommen. Den Hannover Indians

stehen heisse Tage bevor...

Statistik: 0:1 (2:54) Fischhaber (S.

Endraß); 0:2 (7:54) Borzecki (MacSweyn) 5-3; 0:3 (16:57) Schönberger (Albanese,

Borzecki) 5-4; 1:3 Chamberlain (Doyle) 5-4; 1:4 (30:11) Schönberger (Dube,

Borzecki) 4-3; 1:5 (32:00) Dube 5-4; 1:6 (50:43) Melchert (Fischhaber, M.

Endraß) 5-4

Strafen:

Hannover 24 – Bad Tölz 20

Schiedsrichter:

Jablukov (Berlin)

Zuschauer:

1594 

Lindau Islanders gewinnen mit 5:3
Selber Wölfe verspielen Zwei-Tore-Führung

​Die Selber Wölfe mussten sich in der Oberliga Süd auswärts den EV Lindau Islanders mit 3:5 (2:4, 0:1, 1:0) geschlagen geben. ...

Schöne Powerplaytreffer, aber keine Chance auf Punkte
Starbulls Rosenheim unterliegen dem SC Riessersee

​Die Starbulls Rosenheim unterlagen am Sonntagabend im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirchen dem SC Riessersee mit 3:5. ...

Rostock überholt Krefeld
Oberliga Nord: 60 Tore in sechs Spielen

Die Zuschauer, wenn sie denn hätten kommen dürfen, hätten ihre Freude gehabt. Im Schnitt fielen in jeder Partie des Freitags in der Oberliga Nord zehn Tore und bei e...

Last-Minute Sieg
Dezimierter Deggendorfer SC ringt die Islanders nieder

Was für ein Abend im Eisstadion an der Trat – nach den Turbulenzen vor dem Spiel zeigte die Mannschaft von Trainer Chris Heid eine starke Reaktion und drehte einen 1...

„Rote Linien überschritten“
DSC stellt sieben Spieler vom Trainings- und Spielbetrieb frei

Nachdem die sportliche Leitung des Deggendorfer SC in den letzten Wochen in neue Hände übergegangen ist, wurden sämtliche internen Belange auf Grund der sportlichen ...

Gegen Riessersee „einfach weitermachen“
Nur ein Spiel für die Starbulls Rosenheim

Nur ein Spiel bestreiten die Starbulls Rosenheim in der Oberliga Süd am Wochenende: Am Sonntag treffen die Grün-Weißen im Olympia-Eissportzentrum Garmisch-Partenkirc...

Duell der Tabellennachbarn
EV Füssen zu Gast bei den Passau Black Hawks

Am Freitag haben die Passau Black Hawks spielfrei und bereiten sich auf das Heimspiel am Sonntag um 17 Uhr gegen den EV Füssen vor. Es ist das Duell der direkten Tab...

Duell mit den Tilburg Trappers
Herforder Ice Dragons fordern Serienmeister heraus

„Gegen Tilburg und die Hannover Scorpions ist es für uns sehr schwer zu punkten“, sagte Jeff Job, Chefcoach des Herforder EV am vergangenen Freitag. Sein Team hatte ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

Oberliga Nord Hauptrunde

Dienstag 09.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Krefelder EV Krefeld
Rostock Piranhas Rostock
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Hammer Eisbären Hamm
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
EG Diez-Limburg Limburg
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Herforder EV Herford
Dienstag 23.03.2021
Krefelder EV Krefeld
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Hannover Indians Indians
- : -
Icefighters Leipzig Leipzig
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Dienstag 30.03.2021
Hannover Indians Indians
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
EG Diez-Limburg Limburg
- : -
Hammer Eisbären Hamm
Hannover Scorpions Scorpions
- : -
Krefelder EV Krefeld

Oberliga Süd Hauptrunde

Sonntag 14.03.2021
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
EC Peiting Peiting
Deggendorfer SC Deggendorf
- : -
Starbulls Rosenheim Rosenheim
Freitag 12.03.2021
SC Riessersee Riessersee
- : -
EV Lindau Lindau
EHF Passau Black Hawks Passau
- : -
EC Peiting Peiting
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Dienstag 16.03.2021
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
Selber Wölfe Selb
- : -
SC Riessersee Riessersee
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
Blue Devils Weiden Weiden
Eisbären Regensburg Regensburg
- : -
Höchstadter EC Höchstadt
HC Landsberg Riverkings Landsberg
- : -
EHF Passau Black Hawks Passau
ECDC Memmingen Memmingen
- : -
EV Lindau Lindau