AEC freut sich auf Herford

Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach den beiden Testspielen vom vergangenen Wochenende gehen die Heidschnucken positiv gestimmt in dieses Spiel. Zwar verlor man gegen FASS Berlin zweimal mit 2:6, doch die Gesamteindrücke sind nach einer bisher kurzen aber intensiven Vorbereitung positiv. „Es hat Spaß gemacht dem schnellen Spiel zuzusehen“, äußerte sich Mikesz nach den beiden Spielen und hofft hierbei auf eine weitere Entwicklung in den kommenden Tagen. Besonders die Adendorfer Neuzugänge konnten sich frühzeitig auszeichnen. Zwar hat der Kanadier Jeff McDowall noch Umstellungs- Probleme mit der europäischen Eisfläche und den deutschen Schiedsrichtern doch Mikesz ist sich sicher, dass sich dies in den nächsten Spielen erledigen wird.

Das letzte Aufeinandertreffen mit Herford gab es zur damaligen Zeit in der Oberliga, in der sich beide Kontrahenten immer wieder packende Duelle lieferten. In den letzten Jahren gingen beide Teams in der Ligenzugehörigkeit getrennte Wege. Die Ice Dragons spielen in dieser Saison in der Regionalliga West, die mit Mannschaften aus Frankfurt, Neuwied oder auch Iserlohn gut besetzt ist. Die Herforder werden ihre Stärken gerade in der Schnelligkeit haben. Viele Spieler sind auch in der Junioren-Bundesliga aktiv und bilden ein starkes Grundgerüst der Ostwestfalen. So zeichnen sich gerade Nils Bohle und Jan-Niklas Linnenbrügger als gute Scorer aus. Wie stark das Team einzuschätzen ist, zeigt sich in der Vorbereitung zur vergangenen Saison. Bei einem Vorbereitungsturnier in Langenhagen konnte sich der Herforder EV gegen die Wedemark Scorpions, Langenhagen Jets und Crocodiles Hamburg durchsetzten und das Turnier gewinnen. In der Vorbereitung zur dieser Saison gab es bisher zwei Niederlagen. Bei einem inoffiziellen Trainingsspiel verlor man gegen die Langenhagen Jets mit 4:5 und beim starken West-Oberligisten Hamm mit 2:9.

Für die Heidschnucken ist dies ein letzter wichtiger Test, bevor es am 8. Oktober in den Ligaspielbetrieb gegen den Top- Favoriten Rostocker EC geht.

Punkt gegen Tilburg teuer erkauft
Hannover Scorpions empfangen Tabellenführer

​Es war das erwartet schwere Spiel. Die Begegnung der Hannover Scorpions gegen die Tilburg Trappers hielt, was die knapp 1400 Besucher erwartet hatten. ...

500. Oberliga-Spiel von Stephan Kreuzmann
Moskitos Essen feiern souveränen 5:1-Auswärtserfolg in Erfurt

​Einen souveränen und verdienten 5:1- Auswärtssieg konnten die Moskitos Essen am Sonntag vor 373 Zuschauern bei den Black Dragons Erfurt einfahren. ...

3:2-Sieg gegen den ECDC Memmingen
EV Füssen kämpft den Tabellendritten nieder

​Ausverkauftes Haus, Derbystimmung, der EV Füssen schlägt den Dritten der Tabelle aus Memmingen mit 3:2 (2:1, 1:1, 0:0). Schwarz-gelbes Eishockeyherz, was willst du ...

Team findet gute Antwort auf erste Saisonniederlage
6:2-Sieg gegen Krefeld bringt Herner EV wieder die Tabellenführung

​Der Herner EV konnte im Heimspiel gegen den Krefelder EV eine passende Antwort auf die erste Saisonniederlage vom Freitag finden und die Rheinländer mit 6:2 (1:0, 3...

Tilburg und die Scorpions schwächeln am achten Spieltag
Erneuter Wechsel an der Spitze: Jetzt liegt Herne vorn

​So etwas kann der Oberlig Nord nur guttun. Jede Woche ein anderer Spitzenreiter. Nachdem die Hannover Scorpions in Leipzig etwas überraschend ausrutschten und die T...

Erste Niederlage für den DSC
Deggendorfer SC holt Punkt im Topspiel gegen Peiting

​Der Deggendorfer SC muss nach neun Spieltagen die erste Niederlage in der Oberliga Süd hinnehmen. Gegen den Zweitplatzierten EC Peiting zog das Team von Trainer Dav...

Einen Punkt leichtfertig verschenkt
Selber Wölfe siegen (erst) im Penaltyschießen gegen Sonthofen

​57 Minuten sah es nach einem ungefährdeten und verdienten Heimerfolg über den ERC Sonthofen aus – ehe zwei Fehler Sonthofen zurück ins Spiel und die Wölfe-Fans ins ...

3:5-Niederlage beim REC
Crocodiles Hamburg unterliegen in Rostock

​Die Crocodiles Hamburg haben das Auswärtsspiel in Rostock am Sonntagabend mit 3:5 (1:1, 1:2, 1:2) verloren. ...

Oberliga Nord Hauptrunde

Freitag 25.10.2019
Füchse Duisburg Duisburg
- : -
Hannover Indians Hannover
ESC Moskitos Essen Essen
- : -
Krefelder EV Krefeld
Herner EV Herne
- : -
Rostock Piranhas Rostock
Icefighters Leipzig Leipzig
- : -
Tilburg Trappers Trappers
Saale Bulls Halle Halle
- : -
Hannover Scorpions Hannover
Crocodiles Hamburg Hamburg
- : -
Black Dragons Erfurt Erfurt

Oberliga Süd Hauptrunde

Freitag 25.10.2019
EV Füssen Füssen
- : -
Deggendorfer SC Deggendorf
EV Lindau Lindau
- : -
Selber Wölfe Selb
Starbulls Rosenheim Rosenheim
- : -
ERC Sonthofen Sonthofen
EC Peiting Peiting
- : -
SC Riessersee Riessersee
Höchstadter EC Höchstadt
- : -
Eisbären Regensburg Regensburg
Blue Devils Weiden Weiden
- : -
ECDC Memmingen Memmingen
Jetzt die Hockeyweb-App laden!