4:3-Sieg gegen Rosenheim - Letztes Spiel von Barker

"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz"Rote Teufel" warten noch auf die Lizenz
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit 4:3 (2:1, 1:0, 1:2) besiegten die Roten Teufel Tabellenführer Starbulls Rosenheim nach einem tollen Spiel mit

viel Kampf und Engagement auf beiden Seiten. Ohne Peppi Eckmair

angetreten legten die Hausherren durch Pietiläinen und Kainulainen

nach acht Minuten auf 2:0 vor, ehe Martin für die Starbulls, die von

über 500 SBR-Fans im Sonderzug begleitet wurden, bei 5:3-Überzahl auf 2:1 zur Pause verkürzen konnte. Es war zu keiner Zeit

des Spiels auszumachen, wer der Topfavorit und wer der Drittletzte

der Liga war, denn die Teufel hielten sehr gut dagegen und hatten

sogar ein Übergewicht an Chancen. Letztendlich konnten sich die

Bayern bei ihrem Torhüter Häusler, der nach dem Spiel zum besten

Akteure der Starbulls gewählt wurde, bedanken, dass nicht mehr als

das 3:1 durch Mader in der 34.Minute dabei heraussprang. Im letzten

Abschnitt kamen die Gäste aber nochmal auf, und es wurde ein offenes

und sehr gutes Oberligaspiel. In den letzten Minuten ging es dann

noch einmal heiß her: zunächst markierte Koziol, der diese Saison

schon ein Spiel für die Teufel gemacht hatte, den

3:2-Anschlusstreffer, Kainulainen stellte in der 55. Minute aber den

alten Abstand wieder her. Nur neun Sekunden später war es

Paderhuber, der die Gäste wieder auf 4:3 heranbrachte, letztendlich

schafften es aber die sehr gut kämpfenden Gastgeber, das Resultat

über die Zeit zu bringen. Nach dem Spiel wurde bekannt, dass dieser

Sieg gleichzeitig der Abschied von Josh Barker bedeutet, der morgen

zurück in seine kanadische Heimat fliegt. Es hat am Ende nie

zwischen den Roten Teufeln und ihm gepasst, und er hat es sich

selber auch anders vorgestellt bei seinem ersten Europa-Engagement.

Nun muss also RT-Coach Bill Lochead sehen, dass er einen Ersatz für

den Verteidiger findet, allerdings hat die Passstelle des DEB in der

nächsten Woche geschlossen, so dass mit einer Verstärkung für das

nächste Heimspiel am 2. Weihnachtsfeiertag gegen Bayreuth nicht zu

rechnen ist.

Zuvor in Essen auf dem Eis
Julian Airich bleibt bei den Hannover Scorpions

​Der erst Mitte der vergangenen Saison von den Essener Moskitos zu den Hannover Scorpions gewechselte Julian Airich wird auch in der kommenden Saison das Team der We...

Letztes Puzzleteil gefunden
Chase Schaber kommt zum Deggendorfer SC

​Mit der Besetzung der zweiten Ausländerposition mit dem Kanadier Chase Schaber hat der Deggendorfer SC seine Kaderplanung für die kommende Saison vorerst abgeschlos...

Nach starker Premieren-Saison
Ondrej Zelenka stürmt weiterhin für den EV Füssen

​Chance erhalten, Chance genutzt. So kompakt lässt sich die letzte Spielzeit in der Oberliga für Ondrej Zelenka zusammenfassen. Das Nachwuchstalent wurde fest in den...

Hamburg Jung zurück im Farmsener Jersey
Crocodiles Hamburg verpflichten Louis Habel

​Die Crocodiles Hamburg haben Verteidiger Louis Habel verpflichtet. Für den 19-Jährigen ist der Wechsel aus dem DNL-Team der Lausitzer Füchse an die Elbe eine Rückke...

Förderlizenz für Torhüter Stettmer
Starbulls Rosenheim schließen Kooperationsvertrag mit dem ERC Ingolstadt

​Vor wenigen Tagen unterzeichneten die Verantwortlichen der Starbulls Rosenheim einen Kooperationsvertrag mit dem DEL-Team des ERC Ingolstadt. Das vorrangige Ziel da...

Tryout-Vertrag für Maximilian Reindl
Luca Allavena und Christoph Frankenberg bleiben beim SC Riessersee

​Auch Luca Allavena und Christoph Frankenberg haben ihre Verträge für die Saison 2020/21 beim SC Riessersee unterzeichnet. Beide Spieler sind gebürtige Garmisch-Part...

Führungsspieler beim REC
Rostock Piranhas verlängern auch mit Jonas Gerstung

​Die Rostock Piranhas verlängern auch mit ihrem Top-Verteidiger Jonas Gerstung. ...

Oberliga-Lizenzen
Spielgerichtstermin in den Fällen Hannover Indians und Icefighters Leipzig steht

​Das Spielgericht des Deutschen Eishockey-Bundes hat die Termine für die mündlichen Verhandlungen in den Fällen der zunächst verweigerten Oberliga-Zulassung für die ...