4:1 - EHC Freiburg überzeugt gegen den SC Riessersee

Freiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in HannoverFreiburger Rumpftruppe verliert 5:6 in Hannover
Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit einem überzeugenden Auftritt gegen den Tabellenführer aus

Garmisch-Patenkirchen konnte der EHC Freiburg seinen Playoffplatz festigen. Von

Beginn an waren die Gastgeber konzentriert und sehr engagiert und die  Führung

durch Samendinger nach schöner Vorarbeit von Mares und Danner folgerichtig.

 

Im zweiten Drittel erhöhte wiederum Samendinger auf Vorlage von Mares auf

2:0. Mit einem Sololauf verkürzte SCR Toptorjäger Galbraith auf  2:1, aber die

Wölfe waren weiter spielbestimmend und so waren das 3:1 durch Mares und das 4:1

den Förderlizenzspieler Simon Danner hoch verdient. Das Freiburger Eigengewächs

Danner hätte noch per Penalty auf 5:1 erhöhen können, doch der 20-jährige

scheiterte an dem starken SCR-Torhüter McArthur.

Im letzten Drittel

dominierten die Wölfe weiterhin das Spiel, konnten aber die zahlreichen großen

Chancen nicht verwerten. Robert Paule handelte sich noch nach einem rüden

Grosscheck eine Spieldauerdisziplinarstrafe ein und muss deshalb am Sonntag

zwangsweise pausieren. Freiburg war an diesem Abend die wachere und

überzeugendere Mannschaft. Es war wohl eines der besten Spiele das die Wölfe in

dieser Saison ablieferten.(dim)


EHC Freiburg - SC Riessersee 4:1 (1:0, 3:1, 0:0)
Tore:
1:0 (04:08)

Samendinger (Mares, Danner)
2:0 (20:54) Samendinger (Mares, Danner)
2:1

(25:30) Galbraith (Frank)
3:1 (29:17) Mares (Danner, Samendinger)
4:1

(30:30) Danner (Samendinger, Mares, 5/3)

 

Strafen: Freiburg 17 plus Spieldauerdisziplinar Paule - Riessersee 20 plus

Disziplinar Frank u. Kink
Schiedsrichter: Huber
Zuschauer: 1000

Victor Östling kommt aus Hamburg
Icefighters Leipzig besetzten dritten Kontingentstelle

​Das Team der EXA Icefighters Leipzig ist komplett. Die dritte Kontingentstelle wird mit Victor Östling besetzt....

Planungen abgeschlossen
Arturs Sevcenko besetzt dritte Kontingentstelle der Lindau Islanders

​Das letzte Puzzlestück im Kader der EV Lindau Islanders ist eingefügt. Stürmer Arturs Sevcenko besetzt die dritte Kontingentstelle neben Martin Mairitsch und Vertei...

Alligators besetzen dritte Kontingentstelle
Klavs Planics wechselt zu den Höchstadt Alligators

​Nach Eetu-Ville Arkiomaa dürfen die Höchstadt Alligators wieder einen Neuzugang in ihren Reihen begrüßen: Mit Klavs Planics erhält das Team erneut Verstärkung im St...

Früherer Starspieler und Ex-Coach kehrt zurück
Greg Thomson wird Nachwuchskoordinator beim EC Hannover

​Der EC Hannover Indians e.V. bastelt weiter an der Zukunft des Stammvereins. Den Verantwortlichen des ECH e.V. ist es gelungen, mit Greg Thomson eine Pferdeturm-Leg...

Auftakt am 22. September
Oberliga Nord beginnt mit Westderby

​Endlich wieder Eishockey. Für den Fan, der im Augenblick bei tropischen Temperaturen brav vor sich hin schwitzt, ein Lichtblick. Nachdem in den letzten drei Monaten...

Anthony Hermer gehört zum Team
Junges Talent komplettiert die Blue Devils Weiden

​Anthony Hermer (17) steht auch in der anstehenden Saison 2022/2023 im Oberliga-Kader der Blue Devils Weiden. ...

Verteidiger verpflichtet
Passau Black Hawks verstärken sich mit Samuel Mantsch

​Die Passau Black Hawks haben Verteidiger Samuel Mantsch verpflichtet. ...

Duisburger kommt über Düsseldorf und Krefeld
Nick Kardas schließt sich der EG Diez-Limburg an

​Ein Duisburger Junge, der über Düsseldorf und Krefeld in das beschauliche Diez und Limburg kommt. Nick Kardas wird eine Rakete und wechselt von Krefeld an die Lahn....

Oberliga Nord Hauptrunde

Oberliga Süd Hauptrunde