Update: Das Chaos bei den Flint Firebirds geht in die zweite Runde3-Jahresvertrag für John Gruden

John Gruden (hier bei den Eisbären Berlin 2002) bleibt nun doch Coach der Flint Firebirds (Foto: Imago)John Gruden (hier bei den Eisbären Berlin 2002) bleibt nun doch Coach der Flint Firebirds (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Letzte Nacht wurde Coach John Gruden, Ex-Spieler der Eisbären Berlin, nach einem Sieg der Firebirds entlassen. Seine Spieler solidarisierten sich daraufhin mit ihm und erklärten, unter diesen Umständen, nicht mehr für die Firebirds spielen zu wollen.

Heute gab es die überraschende Wende, nur wenige Stunden nach der Revolte der Spieler. Am Morgen fanden sich der Besitzer Rolf Nilsen, der komplette Trainerstab und die Spieler der Firebirds, zu einem Meeting in der Kabine des Teams zusammen. Nielsen verließ das Meeting bereits nach 25 Minuten, Gerüchten zufolge hat er sich bei allen Beteiligten entschuldigt. Die Spieler und Trainer blieben in der Kabine.

Der Wahnsinn nahm seinen Lauf, ein paar Minuten nachdem Nilsen die Kabine verließ, wurde vermeldet, dass der Trainerstab einen neuen 3-Jahresvertrag erhält und somit weiter im Amt bleibt.

Also gibt es kein böses Blut mehr zwischen Management und Trainerstab/Spieler? So ganz erledigt scheint die Sache noch nicht zu sein, die Entschuldigung von Nilsen sei „Bullshit und Nichtssagend“ gewesen.

Wir sind gespannt, wie sich die Geschichte um die Firebirds weiter entwickelt.

Die Vorgeschichte: Chaos in der OHL

Sidney Crosby erzielt Hattrick für die Penguins
Nico Sturm gewinnt mit Minnesota Wild, Moritz Seider verliert mit den Red Wings nach Verlängerung

Die New York Islanders gewinnen glatt gegen die Arizona Coyotes und trauern um einen vierfachen Stanley Cup-Sieger....

Tim Stützle erzielt sechstes Saisontor
Edmonton weiter in der Krise, Grubauer siegt mit Seattle

Leon Draisaitl befindet sich mit Edmonton nach der 0:6-Pleite gegen Florida weiter in der Krise. ...

Unglückliche Heimniederlage
Tim Stützle verliert mit den Ottawa Senators das Kellerduell gegen die Buffalo Sabres

Alexander Ovechkin trifft für die Washington Capitals, die Carolina Hurricanes fegen die Boston Bruins vom Eis....

Nächster Seider-Assist, Grubauer beendet mit Seattle Niederlagen-Serie
Schweizer Timo Meier überragt mit fünf Toren bei Sharks-Sieg

Die Detroit Red Wings belohnen sich nach Aufholjagd und die Seattle Kraken siegen nach zuvor neun Niederlagen. Nico Sturm verliert knapp mit Minnesota gegen Colorado...

Detroit Red Wings gewinnen klar gegen Buffalo
Tim Stützle gewinnt mit den Ottawa Senators das Duell gegen Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers

Lukas Reichel läuft erneut für die Chicago Blackhawks auf....

20 NHL-Spiele live auf Sky in 14 Tagen
Washington Capitals samstags bei den New York Islanders und sonntags gegen die Vancouver Canucks live und exklusiv auf Sky

Sky überträgt auch in den kommenden Tagen wieder zahlreiche Spiele in der NHL. Am Wochenende stehen dann vor allem die Washington Capitals im Fokus. Das Team um Alex...

Torhüter Rask feiert erfolgreiches Comeback für Boston
Overtime-Sieg für Reichel bei NHL-Debüt mit Chicago

Moritz Seider verliert mit Detroit, Philipp Grubauer sieht nächste Niederlage von Seattle von der Bank aus und Pastrnak gelingt Hattrick bei Saisondebüt von Tuukka R...