Toronto verpasst große Chance

Darryl Boyce und Christian Hanson bei den AdlernDarryl Boyce und Christian Hanson bei den Adlern
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Toronto Maple Leafs unterlagen in der vergangenen Nacht den Buffalo Sabres mit 5:4 und ließen somit eine große Chance im Kampf um die Play-off Plätze aus.
Dass die Aufgabe bei den Sabres alles andere als leicht werden würde, war bereits im Vorfeld der Begegnung klar. Doch wenn man eine 4:1 Führung noch leichtfertig aus der Hand gibt, darf man sich nicht wundern, am Ende des Spiels mit leeren Händen da zu stehen. Nachdem die Leafs nach zwei Dritteln mit 2:1 in Führung lagen, besorgte Boyd Devereaux mit einem Doppelschlag zu Beginn des Schlußabschnitts eine scheinbar komfortable 4:1 Führung. Doch Thomas Vanek, Daniel Briere, Jason Pominville und Drew Stafford drehten in weniger als zehn Minuten die Partie und wandelten den Rückstand in einen 5:4 Sieg um.
"Was soll man sagen, diese Niederlage ist natürlich tragisch", meinte ein frustrierter Mats Sundin nach der Begegnung. Der Kapitän der Leafs hatte wenige Sekunden vor dem Ende der Partie selbst die große Chance zum Ausgleich, scheiterte jedoch an Ryan Miller im Tor der Sabres. "Wir haben erneut gezeigt, dass wir niemals aufgeben", erklärte der Österreicher Thomas Vanek, der zwei Treffer für die Sabres beisteuerte, während Jochen Hecht ohne Punkt blieb.
Durch diese Niederlage verpassten es die Leafs, mit den Hurricanes aus Carolina sowie den Montreal Canadiens (je 82 Zähler) nach Punkten gleich zu ziehen. Mit 80 Punkten liegt man aber dennoch in Sichtweite zu Rang acht. (Dennis Kohl)


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Vier Spiele, vier Heimsiege zum Serienauftakt
13-Tore-Spektakel in Winnipeg und ein 12-Sekunden-Comeback in Vancouver

Für die Rangers entdeckt ein Prügelknabe seinen Torriecher, in Florida erwacht ein Playoff-Monster wieder zum Leben....

Bruins-Torhüter Swayman lässt Torontos Superstars verzweifeln
NHL-Playoffs: Carolina und Boston feiern Auftaktsiege vor heimischer Kulisse

Zum Auftakt der diesjährigen Playoffs um den Stanley-Cup feierten die Carolina Hurricanes einen knappen 3:1-Erfolg gegen Außenseiter New York Islanders, die Boston B...

Zum fünften Mal ist Montreal beteiligt
21.105 Fans! PWHL stellt abermals Zuschauerrekord bei Frauen auf

​Das ist ein Rekord – mal wieder. Denn seitdem die neue nordamerikanische Profi-Eishockey-Liga für Frauen, die Professional Women’s Hockey League, am 1. Januar 2024 ...

Ungewöhnliche Bezeichnung
Bekommt das NHL-Team Utah einen „europäischen“ Namen?

​Es ist offiziell. Wie berichtet wird ein NHL-Team aus Salt Lake City als Expansion Franchise in die National Hockey League aufgenommen, während die Arizona Coyotes ...

Letzte Play Off-Entscheidungen gefallen
Edmonton verliert zum Saisonabschluss in Colorado und trifft in der ersten Runde auf die Los Angeles Kings

Lukas Reichel trifft beim Saisonausklang der Chicago Blackhawks in Los Angeles....

Kein Umzug, sondern Neuaufnahme
Keine Relocation: Salt Lake City neu in der NHL – Arizona Coyotes inaktiv

​Es ist Fakt, aber eben doch ein bisschen anders als gedacht. Die Arizona Coyotes werden nicht nach Salt Lake City umziehen – aber zumindest aktuell auch nicht mehr ...

Letztes Spiel der Arizona Coyotes
Edmonton Oilers verlieren bei der Abschiedsparty in Tempe

Das Team von Leon Draisaitl erweist sich als höflicher Gast und stört die Feierlichkeiten beim letzten Auftritt der Coyotes in der Mullett Arena von Tempe nicht....

Play Off-Entscheidung gefallen
Trotz Drama-Sieg in Montreal: Detroit Red Wings verpassen die Endrunde

Der Ausgleich in letzter Sekunde der regulären Spielzeit hilft den Red Wings nicht, weil im Parallelspiel Flyers-Coach Tortorella eine folgenschwere (Fehl-)Entscheid...

Play Off-Entscheidung vertagt
Detroit Red Wings gewinnen Overtime-Drama gegen Montreal - die Konkurrenz zieht aber nach

Die New York Islanders qualifizieren sich für die Endrunde, die Philadelphia Flyers sind so gut wie aus dem Rennen....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Playoffs

Montag 22.04.2024
Dienstag 23.04.2024
Mittwoch 24.04.2024
Donnerstag 25.04.2024
Freitag 26.04.2024
Samstag 27.04.2024
Sonntag 28.04.2024
Montag 29.04.2024
Dienstag 30.04.2024
Mittwoch 01.05.2024
Donnerstag 02.05.2024
Freitag 03.05.2024
Samstag 04.05.2024
Sonntag 05.05.2024
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter