Taylor Hall wechselt zu den Arizona CoyotesDevils geben Star-Stürmer ab

Taylor Hall könnte in Arizona in eine erfolgreiche Zukunft blicken. (Jeffrey T. Barnes / picture alliance / AP Photo)Taylor Hall könnte in Arizona in eine erfolgreiche Zukunft blicken. (Jeffrey T. Barnes / picture alliance / AP Photo)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die New Jersey Devils spielen wahrlich keine gute Saison. Bereits Anfang September hatten sie Trainer John Hynes entlassen und durch Ex-IceTiger Alain Nasreddine ersetzt, der 2015 mit seinem Ex-Chef Hynes aus Pittsburgh zu den Devils gewechselt war. Das Team hatte im Sommer noch Superstar PK Subban aus Nashville verpflichtet, um im Rennen um die Play-Offs wieder ein Wörtchen mitzusprechen. Doch das wird diese Saison wohl nichts: Nur 25 Punkte stehen nach 32 Spielen auf dem Konto der Teufel - zweitschlechtester Wert der Liga.

Nun haben sie sich offenbar für einen Neuaufbau entschieden und Taylor Hall sowie Stürmer Blake Speers zu den Aufsteigern der Saison, den Phoenix Coyotes, abgegeben. Im Gegenzug erhielten die Devils die Stürmer Nicholas Merkley und Nate Schnarr sowie den Defensivmann Kevin Bahl. Ebenfalls im Paket enthalten: Ein Conditional Draft Pick für die erste Runde im kommenden Jahr und ein Conditional Draft Pick für die dritte Runde im Jahr 2021. 

Die Phoenix Coyotes, die sich im Sommer bereits die Dienste des zweifachen Stanley Cup-Siegers Phil "The Thrill" Kessel von den Pittsburgh Penguins gesichert haben, verstärken damit ihre Ambitionen auf eine gewichtige Rolle im diesjährigen Titelkampf. Derzeit steht der jahrelange Prügelknabe der Liga punktgleich mit den Edmonton Oilers (je 42 Zähler) auf Rang Eins der Pacific Division der Western Conference. Nur Colorado und Titelverteidiger St. Louis haben im Westen mehr Punkte geholt. Für Taylor Hall, der trotz seiner Erfahrung von fast 600 NHL-Spielen erst fünf Play Off-Partien absolviert hat, könnte sich der Trade somit als echter Fortschritt erweisen. 

Die Transaktion hatte sich in den letzten Tagen angekündigt: In den letzten beiden Partien hatten die Devils den 28jährigen Kanadier aus dem Line-Up gestrichen, um die Trade-Gespräche nicht durch eine Verletzung Halls in letzter Sekunde zu gefährden.



Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Steven Stamkos gelingt 1.000. NHL-Scorerpunkt
Grubauer führt die Seattle Kraken zu siebten Sieg in Folge

Goalie Philipp Grubauer führt die Seattle Kraken zum siebten Sieg in Serie. Die Tore von JJ Peterka und Leon Draisaitl können die Niederlagen der Buffalo Sabres und ...

Oilers gewinnen knapp gegen die Blackhawks
JJ Peterka gewinnt das deutsche Duell gegen Moritz Seider

Leon Draisaitl schießt für die Edmonton OIlers das Siegtor - und zieht mit einer Oilers-Legende gleich....

Neun Niederlagen in Folge für die Chicago Blackhawks
3:2-Sieg bei den Los Angeles Kings: Tim Stützle punktet erneut doppelt

Nico Sturm steht den San Jose Sharks weiterhin nicht zur Verfügung, Philipp Grubauer kommt beim fünften Sieg in Folge der Seattle Kraken nicht zum Einsatz....

Oilers drehen 0:3 mit vier Toren im Schlussabschnitt
Draisaitl schießt Edmonton zu Comeback-Sieg

Leon Draisaitl hat mit den Edmonton Oilers trotz eines 0:3-Rückstands noch mit 4:3 bei den New York Rangers gewonnen. Auch Thomas Greiss feierte mit den St. Louis Bl...

Boston Bruins stellen NHL-Startrekord auf
Tim Stützle trifft beim Sieg der Senators im Kellerduell gegen die Anaheim Ducks

Moritz Seider gewinnt mit den Detroit Red Wings gegen die Arizona Coyotes, Philipp Grubauer fährt mit den Seattle Kraken seinen ersten Saisonsieg ein....

New York Rangers empfangen Edmonton Oilers
Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers um 19 Uhr im kostenlosen Livestream

Die Edmonton Oilers sind zur besten deutschen Eishockeyzeit am Samstagabend bei den New York Rangers zu Gast und wir zeigen euch wie ihr das Spiel kostenlos bei Betw...

6:2-Heimsieg gegen die St. Louis Blues
Buffalo Sabres im Aufwind - zwei klare Siege in Folge nach Niederlagenserie

Moritz Seider und die Detroit Red Wings bleiben gegen die Nashville Predators ohne Gegentor, Tim Sützle und Leon Draisaitl verlieren mit ihren Teams....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Donnerstag 01.12.2022
Detroit Red Wings Detroit
4 : 5
Buffalo Sabres Buffalo
Toronto Maple Leafs Toronto
3 : 1
San Jose Sharks San Jose
Ottawa Senators Ottawa
1 : 3
New York Rangers NY Rangers
Chicago Blackhawks Chicago
4 : 5
Edmonton Oilers Edmonton
Freitag 02.12.2022
Buffalo Sabres Buffalo
4 : 6
Colorado Avalanche Colorado
New Jersey Devils New Jersey
3 : 4
Nashville Predators Nashville
Philadelphia Flyers Philadelphia
1 : 4
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
4 : 3
Vegas Golden Knights Vegas
St. Louis Blues St. Louis
4 : 6
Carolina Hurricanes Carolina
Minnesota Wild Minnesota
5 : 3
Edmonton Oilers Edmonton
Dallas Stars Dallas
5 : 0
Anaheim Ducks Anaheim
Calgary Flames Calgary
1 : 2
Montréal Canadiens Montréal
Seattle Kraken Seattle
3 : 2
Washington Capitals Washington
Vancouver Canucks Vancouver
1 : 5
Florida Panthers Florida
Los Angeles Kings Los Angeles
5 : 3
Arizona Coyotes Arizona
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter