Tampa Bay Lightning macht dritten Einzug in Stanley Cup-Finale in Folge perfektStarke Defensivleistung bei 2:1-Sieg in Spiel 6 gegen New York Rangers

Die Tampa Bay Lightning feiern den Gewinn der „Prince of Wales Trophäe“ als Sieger der Eastern Conference. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Chris ODie Tampa Bay Lightning feiern den Gewinn der „Prince of Wales Trophäe“ als Sieger der Eastern Conference. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Chris O'Meara)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Titelverteidiger Tampa Bay Lightning hat Spiel 6 mit 2:1 in der heimischen Amalie Arena gegen die New York Rangers gewonnen und steht zum dritten Mal hintereinander im Stanley Cup-Finale. Tampa hat damit nach einem 0:2-Serienrückstand vier Mal in Serie gewonnen und das Eastern Conference-Finale mit 4:2 für sich entschieden. Mann des Spiels war Superstar Steven Stamkos, der beide Treffer für die Bolts erzielte. Nach einem torlosen ersten Spielabschnitt, war es der 32-jährige Kanadier, der in der 31. Minute mit einem verdeckten Schuss ins lange Eck die Gastgeber in Führung brachte. Die New Yorker Offensive fand im Anschluss kein Rezept, um die sattelfeste Abwehr Tampas in Gefahr zu bringen. Doch im dritten Drittel nutzten die Rangers eine der wenigen Überzahlgelegenheiten, um auszugleichen. Frank Vatrano (54.) stellte direkt nach einem Bullygewinn von Andrew Copp per wuchtigem

Schlagschuss auf 1:1. Aber nur 21 Sekunden später, als New York sich noch über den Ausgleich freute, hatte Stamkos für Tampa Bay die passende Antwort parat und erzielte die erneute Führung zum 2:1, nachdem er den Nachschuss seines Alleingangs mit etwas Glück am erneut starken Rangers-Goalie Igor Shesterkin (29 Paraden) vorbei im Tor unterbrachte. Danach verteidigten die Bolts im Stile eines Meisters und retteten den knappen Sieg verdient über die Zeit. Danach war der Jubel Tampas über den erneuten Einzug in das Stanley Cup-Finale riesengroß, während den unterlegenen Manhattan-Blueshirts nach großem Kampf die Enttäuschung und Erschöpfung anzusehen war. Bereits am kommenden Mittwoch (Ortszeit) beginnt die Finalserie im Modus Best-of-seven bei den Colorado Avalanche um den deutschen Nico Sturm, die aufgrund der höheren Punktzahl in der Hauptrunde Heimrecht genießen. Während Colorado erstmals seit dem Titelgewinn 2001 wieder im Stanley Cup-Finale steht, kann Tampa Bay nach den beiden Triumphen aus 2020 und 2021 den Titel-Hattrick perfekt machen.


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball
Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5

Die Tampa Bay Lightning haben den ersten Matchball im Stanley-Cup-Finale abgewehrt und bringen die Serie zurück nach Florida. Mit dem Rücken zur Wand stehend, gewann...

Colorado Avalanche vs. Tampa Bay Lightning
10€ Gratiswette für das Stanley Cup Finale

Die Colorado Avalanche können mit einem Sieg in Spiel 5 den Stanley-Cup gewinnen. Die Tampa Bay Lightning wollen dies natürlich verhindern und die Serie nochmal nach...

Sieg nach Verlängerung in Spiel 4
Colorado Avalanche ist nur noch einen Sieg vom Stanley Cup entfernt

Der Augsburger Nico Sturm erarbeitete für Colorado Avalanche den 2:2-Ausgleich und ebnete damit den Weg in die Overtime....

Bester NHL-Rookie der Saison 2021/22
Moritz Seider gewinnt als erster Deutscher die Calder Memorial Trophy

Moritz Seider wurde als erster Deutscher in der NHL zum Rookie des Jahres gewählt. Der 21-Jährige wurde in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch bei den NHL-Awards in T...

Corey Perry erzielt als erster NHL-Spieler für vier verschiedene Teams ein Tor im Finale des Stanley Cups
Tampa Bay gelingt Befreiungsschlag mit erstem Sieg im Stanley Cup-Finale

Der Titelverteidiger Tampa Bay Lightning ist im Stanley Cup-Finale angekommen und verkürzt die Finalserie gegen die Colorado Avalanche auf 1:2....

Nach 7:0-Sieg nur noch zwei Siege vom Titelgewinn entfernt
Sturm feiert mit Colorado Schützenfest in Spiel 2 des Stanley Cup-Finales

Die Colorado Avalanche reist mit einer 2:0-Serienführung im Gepäck nach Tampa Bay und ist dem Stanley Cup einen großen Schritt näher gekommen. ...

Tampa Bay Lightning holen zwischenzeitlich Zwei-Tore-Rückstand auf
Colorado Avalanche gewinnen erstes Finalspiel mit 4:3 nach Verlängerung

Die Colorado Avalanche haben das erste Spiel der Finalserie mit 4:3 gegen die Tampa Bay Lightning gewonnen. Der schwedische Nationalspieler André Burakovsky traf für...