Tampa Bay Lightning gleichen ausStanley-Cup-Finale, Spiel 2

Tampa Bay Lightning nach dem zweiten Heimspiel mit dem besseren Ende für sich. Foto: imagoTampa Bay Lightning nach dem zweiten Heimspiel mit dem besseren Ende für sich. Foto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dank eines 4:3 Sieges im zweiten Heimspiel gegen die Chicago Blackhawks hat Tampa Bay die Finalserie ausgeglichen.

Tampa Bay ging in der 13. Minute nach einer Einzelleistung durch Cedric Paquette 1:0 in Führung. Anfangs des Mitteldrittels drehte Chicago die Partie dank der Tore durch Andrew Shaw - der einen Abpraller von Lightning-Goalie Ben Bishop nach einem Schuss von Desjardin verwertete - und einem Powerplaytreffer durch Teuvo Tervainen, nach einem Pass von Hossa.

Doch die Antwort von Tampa Bay kam prompt: Nikita Kucherov traf mit einem Schlenzer nach einem Schuss von Garrison zun 2:2, und der Topscorer von Tampa in den Playoffs, Tyler Johnson erwischte Torhüter Crawford in der nahen Ecke zum 3:2 in der 34. Minute.

In der 44. Minute bediente Toews mit einem Rückpass Brent Seabrook, der sich mit dem 3:3 Ausgleich bedankte. Ein weiterer Verteidiger -  diesmal auf der Seite von Tampa Bay - sorgte im Powerplay in der 49. Minute für die Entscheidung: Jason Garrison verwertete den Querpass von Hedman zum 4:3.

Noch unklar ist, ob sich Ben Bishop, Torhüter von Tampa Bay ernsthaft verletzt hat. Er musste sich im Schlussdrittel durch Ersatztorhüter Vasilevskiy ersetzen lassen.

Das nächste Spiel findet am Dienstagmorgen bei den Chicago Blackhawks statt.

Meilenstein für Winnipegs Paul Stastny
Capitals und Jets gewinnen ihre Heimspiele

Während sich die beiden Ex-Meister aus Washington und Boston einen harten Kampf lieferten, ließen die Winnipeg Jets den Vancouver Canucks keine Chance....

Draisaitl und McDavid erreichen Meilensteine
Tim Stützle erzielt seinen ersten Hattrick in der NHL

Meilenstein-Abend in der NHL: Tim Stützle gelingt ein historischer Hattrick, Connor McDavid zieht mit Mario Lemieux und Jaromir Jagr gleich, Leon Draisaitl erreicht ...

5:3-Sieg bei den Vancouver Canucks
Edmonton Oilers ziehen in die Play-offs ein

Dominik Kahun trifft, Leon Draisaitl steuert zwei Assists zur großen Connor McDavid-Show bei: Der Kapitän der Oilers war an vier von fünf Toren beteiligt....

Erfolgreiches Comeback nach Corona-Pause
Grubauer meldet sich mit Shutout-Sieg zurück

Die Colorado Avalanche siegen nach der Rückkehr von Nationaltorhüter Philipp Grubauer, Mikko Rantanen und Joonas Donskoi, nachdem zuvor drei Partien verloren gingen....

Offensiv-Feuerwerke in der Central Division
Thomas Greiss rettet Detroit gegen Columbus einen Punkt

​Verhaltener Jubel in Detroit: Der Aufwärtstrend hält an. Trotzdem war es aus Sicht der Red Wings ärgerlich, dass es im Duell des Letzten gegen den Vorletzten in der...

Zwei Zähler bei wichtigem Oilers-Sieg in Winnipeg
488 Punkte: Leon Draisaitl knackt den Rekord von Marco Sturm

Connor McDavid erzielt den neunten Hattrick seiner Karriere. Die Oilers ziehen in einem vorgezogenen Play-off-Spiel an den Jets vorbei auf Rang zwei der North Divisi...

Rieder-Assist bei Achtungserfolg der Buffalo Sabres
Sturm mit Siegtor bei sechstem Sieg in Folge mit Minnesota

Die Minnesota Wild sind nur noch einen Punkt vom vorzeitigen Playoffeinzug entfernt und könnten sogar noch in den Kampf um den Divisionstitel eingreifen. ...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Freitag 14.05.2021
Vancouver Canucks Vancouver
4 : 1
Calgary Flames Calgary
Colorado Avalanche Colorado
5 : 1
Los Angeles Kings Los Angeles
St. Louis Blues St. Louis
7 : 3
Minnesota Wild Minnesota
Samstag 15.05.2021
Edmonton Oilers Edmonton
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Winnipeg Jets Winnipeg
4 : 2
Toronto Maple Leafs Toronto
Montag 17.05.2021
Calgary Flames Calgary
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Dienstag 18.05.2021
Calgary Flames Calgary
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Mittwoch 19.05.2021
Vancouver Canucks Vancouver
- : -
Calgary Flames Calgary