Sturm mit Siegtor bei sechstem Sieg in Folge mit Minnesota Rieder-Assist bei Achtungserfolg der Buffalo Sabres

Nico Sturm erzielte den Siegtreffer für Minnesota beim 4:2-Sieg gegen Los Angeles. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS )Nico Sturm erzielte den Siegtreffer für Minnesota beim 4:2-Sieg gegen Los Angeles. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS )
Lesedauer: ca. 1 Minute

Los Angeles Kings - Minnesota Wild 2:4

Nico Sturm traf im Schlussabschnitt (52.) zum zwischenzeitlichen 3:1, was sich beim 4:2-Auswärtssieg bei den Los Angeles Kings als Game-Winning-Tor herausstellte. Es war das achte Saisontor des 25-jährigen Augsburgers, dessen Punktausbeute aktuell 13 Scorerpunkte beträgt. Mann des Spiels war allerdings Teamkollege Kirill Kaprizov, der mit seinem 20. und 21. Saisontor erheblichen Anteil am sechsten Sieg hintereinander der Minnesota Wild  hatte. Der 23-jährige Russe führt in seiner ersten NHL-Saison mit 40 Scorerpunkten die Rookie-Wertung an. Die Minnesota Wild haben nun 63 Punkte und liegen auf dem dritten Rang der West Division, haben aber sogar noch Chancen auf den Divisionstitel, da der Abstand auf Vegas (68 Punkte) und Colorado (66) sehr gering ist. Für die Los Angeles Kings, bei denen der ehemalige Bundestrainer Marco Sturm als Co-Trainer hinter Bande steht, war es die siebte Niederlage aus den vergangenen zehn Spielen. Mit 40 Punkten liegen die Kalifornier zwar nur auf dem siebten Platz der West Division, jedoch beträgt der Rückstand auf den letzen Playoffplatz, den aktuell die Arizona Coyotes belegen, nur fünf Punkte. 

Buffalo Sabres - Boston Bruins 6:4

Die Buffalo Sabres fuhren mit 6:4 einen Achtungserfolg gegen die favorisierten Boston Bruins ein. Sabres-Stürmer Sam Reinhart erzielte dabei einen Hattrick und war der Sieggarant für den Tabellenletzten der East Division. Nationalspieler Tobias Rieder steuerte dem 13. Saisonsieg eine Torvorlage zum zwischenzeitlichen 2:1 bei. Der gebürtige Landshuter stand 11:31 Minuten auf dem Eis und verbuchte seinen siebten Scorerpunkt (5 Tore, 2 Vorlagen) in der laufenden Spielzeit. Ein besonderes Erlebnis war es für Buffalos Torhüter Ukko-Pekka Luukkonen, dessen NHL-Debüt mit 36 Paraden, einer Fangquote von 90 Prozent und einem Sieg seines Teams erfolgreich verlief.

Die weiteren Ergebnisse vom 24.04.2021 in der Übersicht:

New York Rangers - Philadelphia Flyers 4:1

Chicago Blackhawks - Nashville Predators 1:3

Calgary Flames - Montreal Canadiens 4:2

Meilenstein für Winnipegs Paul Stastny
Capitals und Jets gewinnen ihre Heimspiele

Während sich die beiden Ex-Meister aus Washington und Boston einen harten Kampf lieferten, ließen die Winnipeg Jets den Vancouver Canucks keine Chance....

Draisaitl und McDavid erreichen Meilensteine
Tim Stützle erzielt seinen ersten Hattrick in der NHL

Meilenstein-Abend in der NHL: Tim Stützle gelingt ein historischer Hattrick, Connor McDavid zieht mit Mario Lemieux und Jaromir Jagr gleich, Leon Draisaitl erreicht ...

5:3-Sieg bei den Vancouver Canucks
Edmonton Oilers ziehen in die Play-offs ein

Dominik Kahun trifft, Leon Draisaitl steuert zwei Assists zur großen Connor McDavid-Show bei: Der Kapitän der Oilers war an vier von fünf Toren beteiligt....

Erfolgreiches Comeback nach Corona-Pause
Grubauer meldet sich mit Shutout-Sieg zurück

Die Colorado Avalanche siegen nach der Rückkehr von Nationaltorhüter Philipp Grubauer, Mikko Rantanen und Joonas Donskoi, nachdem zuvor drei Partien verloren gingen....

Offensiv-Feuerwerke in der Central Division
Thomas Greiss rettet Detroit gegen Columbus einen Punkt

​Verhaltener Jubel in Detroit: Der Aufwärtstrend hält an. Trotzdem war es aus Sicht der Red Wings ärgerlich, dass es im Duell des Letzten gegen den Vorletzten in der...

Zwei Zähler bei wichtigem Oilers-Sieg in Winnipeg
488 Punkte: Leon Draisaitl knackt den Rekord von Marco Sturm

Connor McDavid erzielt den neunten Hattrick seiner Karriere. Die Oilers ziehen in einem vorgezogenen Play-off-Spiel an den Jets vorbei auf Rang zwei der North Divisi...

Jetzt mit Gratismonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Hauptrunde

Samstag 15.05.2021
Edmonton Oilers Edmonton
1 : 4
Vancouver Canucks Vancouver
Winnipeg Jets Winnipeg
4 : 2
Toronto Maple Leafs Toronto
Montag 17.05.2021
Calgary Flames Calgary
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Dienstag 18.05.2021
Calgary Flames Calgary
- : -
Vancouver Canucks Vancouver
Mittwoch 19.05.2021
Vancouver Canucks Vancouver
- : -
Calgary Flames Calgary