Starker Greiss führt Detroit zu Sieg gegen Vegas Sturm gewinnt mit Minnesota und steuert Vorlage bei

Thomas Greiss erreichte im Trikot der Detroit Red Wings den 150. Sieg seiner Karriere.. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)Thomas Greiss erreichte im Trikot der Detroit Red Wings den 150. Sieg seiner Karriere.. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Detroit Red Wings - Vegas Golden Knights 5:2

Torhüter Thomas Greiss lieferte mit 38 Paraden eine starke Leistung beim 5:2-Erfolg der Detroit Red Wings gegen die Vegas Golden Knights ab. Es war der vierte Sieg des 38-jährigen Füsseners im siebten Saisoneinsatz. Verteidiger Moritz Seider konnte zwar keinen Scorerpunkt verbuchen, erhielt aber mit 22:58 Minuten die meiste Eiszeit aller Red Wings-Spieler. Vegas ging zwar früh durch Nicolas Roy in Führung, doch Detroit drehte die Partie noch im ersten Drittel nach Toren von Lucas Raymond, Robby Fabbri und dem Schweizer Pius Suter in ein 3:1. Vladislav Namestnikov erhöhte auf 4:1, bevor Jonathan Marchessault nochmals etwas Spannung reinbrachte. Doch Tyler Bertuzzi macht mit einem Empty-Netter kurz vor Ende alles klar. 

Minnesota Wild - New York Islanders 5:2

Nico Sturm steuerte beim 5:2 der Minnesota Wild gegen die New York Islanders eine Vorlage zum zwischenzeitlichen 2:2 bei. In 15:05 Minuten schoss der 26-jährige Angreifer zweimal aufs Tor und hatte einen starken Plus-Minus-Wert von +3. Sturm baute damit sein Punktekonto auf vier Zähler (zwei Tore, zwei Vorlagen) aus. Die Islanders führten nach zwei Durchgängen noch mit 2:1 durch Doppeltorschütze Anders Lee und einem Gegentor von Nick Bjugstad, bevor Ryan Hartman (48.) und Brandon Duhaime (50.) innerhalb von zwei Minuten das Spiel zugunsten Minnesotas in ein 3:2 drehten. Erst Jonas Brodin und Matt Dumba brachten in den Schlussminuten mit zwei Treffern ins leere Tor den Sieg der Wild unter Dach und Fach. 

Chicago Blackhawks - Nashville Predators 2:1 n.V.

Die Chicago Blackhawks gewannen das NHL-Debüt ihres neuen Interimstrainers Derek King mit 2:1 in der Overtime gegen die Nashville Predators. King stand zuvor hinter der Bande des Blackhawks-Farmteams Rockford und ersetzt den einen Tag vorher entlassenen Jeremy Colliton, der für vier Spielzeiten Coach der Hawks war. Der schwache Start mit nur einem Sieg aus zwölf Partien wurde Colliton zum Verhängnis. Nach nur 37 Sekunden in der Verlängerung vollendete Alex DeBrincat einen schön vorgetragenen zwei-gegen-eins-Konter nach tollem Zuspiel von Patrick Kane zum 2:1-Endstand. Es war erst der zweite Sieg im 13. Saisonspiel für Chicago. 

Die weiteren Ergebnisse von Sonntag, 07.11.2021: 

Anaheim Ducks - St. Louis Blues 4:1

Vancouver Canucks - Dallas Stars 6:3

Nächster Seider-Assist, Grubauer beendet mit Seattle Niederlagen-Serie
Schweizer Timo Meier überragt mit fünf Toren bei Sharks-Sieg

Die Detroit Red Wings belohnen sich nach Aufholjagd und die Seattle Kraken siegen nach zuvor neun Niederlagen. Nico Sturm verliert knapp mit Minnesota gegen Colorado...

Detroit Red Wings gewinnen klar gegen Buffalo
Tim Stützle gewinnt mit den Ottawa Senators das Duell gegen Leon Draisaitl und die Edmonton Oilers

Lukas Reichel läuft erneut für die Chicago Blackhawks auf....

20 NHL-Spiele live auf Sky in 14 Tagen
Washington Capitals samstags bei den New York Islanders und sonntags gegen die Vancouver Canucks live und exklusiv auf Sky

Sky überträgt auch in den kommenden Tagen wieder zahlreiche Spiele in der NHL. Am Wochenende stehen dann vor allem die Washington Capitals im Fokus. Das Team um Alex...

Torhüter Rask feiert erfolgreiches Comeback für Boston
Overtime-Sieg für Reichel bei NHL-Debüt mit Chicago

Moritz Seider verliert mit Detroit, Philipp Grubauer sieht nächste Niederlage von Seattle von der Bank aus und Pastrnak gelingt Hattrick bei Saisondebüt von Tuukka R...

Philipp Grubauer verliert mit Seattle in Dallas
Brad Marchand erzielt Hattrick, Auston Matthews stellt Rekord ein

Joe Pavelski war beim 5:2-Heimsieg der Stars gegen die Kraken an allen fünf Treffern seines Teams beteiligt....

Seider erzielt 21. Saisonvorlage, Stützle im Corona-Protokoll
Malkin trifft doppelt bei Comeback, Rask unterzeichnet Vertrag in Boston

Nikita Kucherov führt Tampa Bay mit einem Hattrick zum Sieg, Jack Eichel absolviert erstes Eistraining mit Vegas nach seiner Nacken-Operation....

Seider erzielt 20. Saisonvorlage, Greiss mit 24 Paraden
Shootout-Niederlage für Detroit, St. Louis feiert Last-Minute-Sieg

Die St. Louis Blues gewinnen mit zwei Toren in der Schlussminute gegen die Dallas Stars. Die Detroit Red Wings verlieren nach hartem Kampf erst im Penaltyschießen ge...