Stanley-Cup: Seidenberg trifft auf Ehrhoff - Bruins im Finale

Stanley-Cup: Seidenberg trifft auf Ehrhoff - Bruins im FinaleStanley-Cup: Seidenberg trifft auf Ehrhoff - Bruins im Finale
Lesedauer: ca. 1 Minute

Boston Bruins - Tampa Bay Lightning 1:0
Spiel 7 um den Einzug ins Stanley-Cup-Finale und den Gewinn der "Eastern-Conference" war von Beginn an von Disziplin und Defensive geprägt. Beide Teams kämpften zwar um jeden Zentimeter Eis, wollten aber auf keinen Fall den entscheidenden Fehler begehen oder gar auf die Strafbank wandern, um so dem Gegner eine Überzahl-Gelegenheit zu geben.

Im gesamten Spiel gab es keine einzige Strafzeit und auch nur ein Tor. Das erzielte Nathan Horton nach feinem Pass von David Krejci in der 53. Minute. Zuvor waren die Bruins überlegen und hatten eine Vielzahl von guten Gelegenheiten, aber Dwayne Roloson, der Oldie im Tor von Tampa Bay, hielt wie ein Zerberus. Auch sein Gegenüber Tim Thomas war gut, wurde aber weit weniger geprüft.

Nach 1989 und 1991 stehen die Bruins also wieder im Finale. Die beiden letzten Versuche den Stanley-Cup zu gewinnen, schlugen allerdings fehl. Der letzte der fünf Cup-Siege der Bruins war 1972. Zuvor holte Boston die begehrteste Eishockey-Trophäe der Welt 1929, 1939, 1941 und 1970.

Mit Dennis Seidenberg (Boston) und Christian Ehrhoff (Vancouver) stehen ab kommenden Mittwoch zwei Deutsche im Fokus der Eishockey-Welt. Bisher war Uwe Krupp der einzige deutsche Spieler, der je den Stanley-Cup gewann. Beim "Sweep" der Colorado Avalanche gegen die Florida Panthers 1996 gelang dem aktuellen Bundestrainer sogar im entscheidenden Spiel in der Verlängerung der Siegtreffer.


Western Conference:
Vancouver Canucks
(1.) vs. Nashville Predators (5.) 4:2
San Jose Sharks (2.) vs. Detroit Red Wings (3.) 4:3

Eastern Conference:
Washington Capitals (1.) vs. Tampa Bay Lightning (5.) 0:4
Philadelphia Flyers (2.) vs. Boston Bruins (3.) 0:4

Conference-Finale:
Vancouver Canucks (1.) vs. San Jose Sharks (2.) 4:1
Boston Bruins (3.) vs. Tampa Bay Lightning (5.) 4:3

Alex Ovechkin erzielt Tor Nummer 749 beim Sieg der Caps
Minnesota Wild besiegt den Meister, Nico Sturm mit Assist

Mit einem Sieg gegen den verletzungsgeplagten Champion Tampa Bay festigt Minnesota Wild Platz 1 in der Central Division....

Draisaitl und McDavid bleiben beim 3:2-Erfolg ohne Punkte
Sieg in Las Vegas: Die Edmonton Oilers können auch ohne Star-Power gewinnen

Moritz Seider punktet beim OT-Sieg seiner Detroit Red Wings gegen die Buffalo Sabres, Tim Sützle verliert mit den Ottawa Senators gegen Los Angeles....

Überragender Ovechkin führt Washington mit Hattrick zu Sieg
Sturm-Vorlage bei Minnesotas Torfestival, Niederlagen für Grubauer und Stützle

Einen Tag nach Thanksgiving war Hochbetrieb in der NHL und 26 Teams im Einsatz. Dabei konnte lediglich Nico Sturm als einziger deutscher Akteur einen Erfolg feiern....

Bereits 20 Tore und 40 Scorerpunkte für Draisaitl
Draisaitl überragt mit vier Punkten, Sturm trifft in Unterzahl und starker Grubauer führt Seattle zu Sieg

Bis auf Tim Stützle, der trotz seiner siebten Saisonvorlage mit den Ottawa Senators verlor, gewannen neben dem überragen Leon Draisaitl auch Unterzahl-Torschütze Nic...

McDavid bleibt erstmals ohne Scorerpunkt in dieser Saison
Draisaitl punktet und verliert mit Edmonton gegen die Dallas Stars

Die Edmonton Oilers unterliegen den Dallas Stars mit 1:4. Vasilevskiy und Stamkos führen Tampa Bay zu Sieg gegen Philadelphia und Calgary triumphiert mit drei späten...

Zwölf Tage am Stück mindestens ein NHL-Spiel live
NHL-Festtage an Thanksgiving auf Sky

Am Freitag können sich Eishockey-Fans auf einen tollen NHL-Abend freuen. Zur besonders attraktiven Sendezeit begrüßt Sky Kommentator Marcel Meinert die Zuschauer ab...

Aufholjagd und Hattrick werden nicht belohnt
Bittere Niederlage für die Ottawa Senators gegen Colorado Avalanche

Dreimal glichen die Senators eine Führung der Avs aus, gingen dann selbst in Führung - und standen am Ende dennoch mit leeren Händen da....