Stanley Cup Finals: Play-Off Aus für Roloson!

Alle Acht: Oilers putzen Avalanche mit 8:1 in DenverAlle Acht: Oilers putzen Avalanche mit 8:1 in Denver
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Edmonton Oilers müssen bereits nach dem ersten Spiel der Stanley Cup Finals eine schwere Hiobsbotschaft verdauen.

Torhüter Dwayne Roloson fällt nach einem Zusammenprall mit Carolinas

Andrew Ladd (siehe Spielbericht) mit einer Knieverletzung für den Rest

der Play-Offs aus. Roloson, dessen Verletzung von dem Management der

Oilers nicht näher konkretisiert wurde, war bis dato der Garant für die

sensationelle Play-Off Serie der Oilers und wird nun entweder durch Ty

Conklin oder Jussi Markkanen ersetzt. Conklin unterlief nach seiner

gestrigen Einwechslung ein folgenschwerer Lapsus, den Rod Brind'Amour

31 Sekunden vor dem Ende mit dem 5:4-Siegtreffer für die Hurricanes

bestrafte. (Dennis Kohl)

Jetzt kostenlosen Probemonat starten!
Die NHL Live & im Replay auf DAZN

NHL Playoffs

Montag 22.04.2019
Vegas Golden Knights Vegas
1 : 2
San Jose Sharks San Jose
New York Islanders NY Islanders
- : -
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
Winnipeg Jets Winnipeg
- : -
St. Louis Blues St. Louis
Dienstag 23.04.2019
Carolina Hurricanes Carolina
5 : 2
Washington Capitals Washington
Dallas Stars Dallas
2 : 1
Nashville Predators Nashville
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
- : -
Columbus Blue Jackets Columbus
Calgary Flames Calgary
- : -
Colorado Avalanche Colorado
Mittwoch 24.04.2019
Boston Bruins Boston
- : -
Toronto Maple Leafs Toronto
San Jose Sharks San Jose
- : -
Vegas Golden Knights Vegas
Nashville Predators Nashville
- : -
Dallas Stars Dallas
Donnerstag 25.04.2019
Washington Capitals Washington
- : -
Carolina Hurricanes Carolina