Stanley-Cup-Entscheidung vertagt: Tampa Bay Lightning gewinnen Spiel 5Colorado Avalanche vergeben zu Hause den ersten Matchball

Den Siegtreffer für die Tampa Bay Lightning in Spiel 5 erzielte Ondrej Palat. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Jack Dempsey)Den Siegtreffer für die Tampa Bay Lightning in Spiel 5 erzielte Ondrej Palat. (picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Jack Dempsey)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Spiel 5 startete ausgeglichen. In der 16. Minute brachte der tschechische Verteidiger Jan Rutta die Lightning in Führung. Sein Schlagschuss aus Höhe des rechten Bullykreises landete unter der Fanghand von Darcy Kuemper am kurzen Pfosten vorbei im Netz. Colorados Schlussmann sah bei diesem Treffer alles andere als gut aus. Danach hatte Andrei Vasilevskiy kurz darauf Glück, weil Nathan MacKinnon die Scheibe zwar durch seine Beine spielte, aber auch knapp am Tampa-Tor vorbei. Damit ging es dann mit einer 1:0-Führung für das Team von Trainer Jon Cooper in die erste Pause. Im zweiten Spielabschnitt erzielte Colorado dann den Ausgleich. Andrei Vasilevskiy ließ einen Schuss von Cale Makar unglücklich nach vorne prallen, nachdem er ihn erst spät sah. Die Scheibe sprang genau vor Valeri Nichushkin, der nur noch einschieben musste. Drei Minuten später folgte aber die direkte Antwort vom Meister. In einer 4-gegen-3-Überzahl traf Nikita Kucherov per Direktabnahme nach einer Vorlage von Kapitän Steven Stamkos. Danach ging es hin und her auf beiden Seiten, aber die Lightning konnten die Führung in die nächste Pause bringen. Der erneute Ausgleich der Avs war extrem ärgerlich aus Sicht von Tampa Bay. Vasilevskiy parierte einen Schuss von Makar, aber die Scheibe prallte von dort an den Schlittschuh von Tampa-Verteidiger Erik Cernak und anschließend irgendwie ins Tor. Nach dem Ausgleich war es ein sehr umkämpftes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Den Unterschied machte am Ende dann Ondrej Palat sechseinhalb Minuten vor Ende. Die Gäste ließen die Scheibe laufen und über Victor Hedman kam der Puck zu Ondrej Palat, der freistehend per Direktabnahme traf. Durch eine starke Verteidigungsleistung und gute Paraden von Andrei Vasilevskiy retteten die Lightning den Vorsprung über die Zeit und wehrten den ersten Matchball ab. Nico Sturm war sechs Minuten auf dem Eis, konnte die Niederlage seiner Avs aber nicht verhindern.

Die Serie geht jetzt zurück nach Florida. In der Nacht von Sonntag auf Montag haben die Colorado Avalanche erneut die Chance sich den Stanley Cup zu sichern. Ihr könnt das Spiel im kostenlosen NHL-Livestream sehen und mit der 10€ Gratiswette auf euren Favoriten setzen. 


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Offensiv-Spektakel in Edmonton
Oilers besiegen Los Angeles zum Serienauftakt

Die Toronto Maple Leafs schlagen zurück, der Meister ist in Playoff-Form...

Vier Spiele, vier Heimsiege zum Serienauftakt
13-Tore-Spektakel in Winnipeg und ein 12-Sekunden-Comeback in Vancouver

Für die Rangers entdeckt ein Prügelknabe seinen Torriecher, in Florida erwacht ein Playoff-Monster wieder zum Leben....

Bruins-Torhüter Swayman lässt Torontos Superstars verzweifeln
NHL-Playoffs: Carolina und Boston feiern Auftaktsiege vor heimischer Kulisse

Zum Auftakt der diesjährigen Playoffs um den Stanley-Cup feierten die Carolina Hurricanes einen knappen 3:1-Erfolg gegen Außenseiter New York Islanders, die Boston B...

Zum fünften Mal ist Montreal beteiligt
21.105 Fans! PWHL stellt abermals Zuschauerrekord bei Frauen auf

​Das ist ein Rekord – mal wieder. Denn seitdem die neue nordamerikanische Profi-Eishockey-Liga für Frauen, die Professional Women’s Hockey League, am 1. Januar 2024 ...

Ungewöhnliche Bezeichnung
Bekommt das NHL-Team Utah einen „europäischen“ Namen?

​Es ist offiziell. Wie berichtet wird ein NHL-Team aus Salt Lake City als Expansion Franchise in die National Hockey League aufgenommen, während die Arizona Coyotes ...

Letzte Play Off-Entscheidungen gefallen
Edmonton verliert zum Saisonabschluss in Colorado und trifft in der ersten Runde auf die Los Angeles Kings

Lukas Reichel trifft beim Saisonausklang der Chicago Blackhawks in Los Angeles....

Kein Umzug, sondern Neuaufnahme
Keine Relocation: Salt Lake City neu in der NHL – Arizona Coyotes inaktiv

​Es ist Fakt, aber eben doch ein bisschen anders als gedacht. Die Arizona Coyotes werden nicht nach Salt Lake City umziehen – aber zumindest aktuell auch nicht mehr ...

Letztes Spiel der Arizona Coyotes
Edmonton Oilers verlieren bei der Abschiedsparty in Tempe

Das Team von Leon Draisaitl erweist sich als höflicher Gast und stört die Feierlichkeiten beim letzten Auftritt der Coyotes in der Mullett Arena von Tempe nicht....

Play Off-Entscheidung gefallen
Trotz Drama-Sieg in Montreal: Detroit Red Wings verpassen die Endrunde

Der Ausgleich in letzter Sekunde der regulären Spielzeit hilft den Red Wings nicht, weil im Parallelspiel Flyers-Coach Tortorella eine folgenschwere (Fehl-)Entscheid...

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Playoffs

Montag 22.04.2024
Dienstag 23.04.2024
Mittwoch 24.04.2024
Donnerstag 25.04.2024
Freitag 26.04.2024
Samstag 27.04.2024
Sonntag 28.04.2024
Montag 29.04.2024
Dienstag 30.04.2024
Mittwoch 01.05.2024
Donnerstag 02.05.2024
Freitag 03.05.2024
Samstag 04.05.2024
Sonntag 05.05.2024
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter