Stamkos führt Lightning zum Sieg - Alfredsson verlängert in Ottawa

NHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley CupNHL-Playoffs: Tampa Bay und Calgary spielen um den Stanley Cup
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Bann ist gebrochen. Steve Stamkos, Top-Pick des vergangenen Sommers, hat seine Ladehemmungen überwunden und seinem Team einen wichtigen Erfolg beschert.

Beim 5:2-Erfolg des Tampa Bay Lightning in Buffalo erzielte der Rookie zwei Treffer und bereitete einen weiteren vor. Olaf Kölzig glänzte zudem mit 29 Paraden, während Jochen Hecht bei den Sabres aufgrund seiner Fingerverletzung noch immer nicht zum Einsatz kam. + + + Knapp mit 3:2 schlugen die New York Rangers vor eigenem Publikum die Atlanta Thrashers. Dan Girardi erlöste die Fans der "Broadway Blueshirts" mit dem siegbringenden Treffer knapp sechseinhalb Minuten vor dem Ende. + + + Das gleiche Ergebnis, wenn auch nach Verlängerung, bescherte den Philadelphia Flyers einen Sieg gegen die New York Islanders. Jeff Carter war mit seinem zweiten Treffer des Tages der Held aus Sicht der Flyers. Torhüter Martin Biron wusste zudem mit 34 Saves zu überzeugen. + + + Ebenfalls knapp ging es in der Partie zwischen Ottawa und Florida zu. Dany Heatley und Chris Kelly sorgten mit ihren Toren für einen 2:1-Erfolg der Sens. Keith Ballard gelang die zwischenzeitliche 1:0-Führung für die Panthers. Unterdessen wurde bekannt, dass Sens-Kapitän Daniel Alfredsson den kanadischen Hauptstädtern noch länger erhalten bleibt. Der Schwede unterzeichnete einen neuen Vierjahresvertrag.+ + + Mit 1:3 unterlagen die Edmonton Oilers in Nashville. Patric Hornqvist, Shea Weber und Martin Erat trafen für die Preds, Sheldon Sourays Treffer war für die Oilers dagegen zu wenig. + + + Zwei Verteidigertore führten die Montreal Canadiens zu einem 2:1-Erfolg gegen die Minnesota Wild. Andrei Markov und Francis Bouillon trafen für die Habs. Bei den Wild war mit Brent Burns ebenfalls ein Abwehrspieler erfolgreich. + + + Ein Powerplaytor von Tuomo Ruutu genügte den Carolina Hurricanes, um einen 1:0-Sieg gegen die St. Louis Blues einzufahren. Cam Ward entschärfte 19 Schüsse, Dennis Seidenberg gab den Assist zum Siegtor. + + + Eine Heimpleite setzte es dagegen für die Colorado Avalanche beim 2:4 gegen Columbus. Jason Chimera kam auf ein Tor und einen Assist, Fredrik Norrena stoppte 30 Schüsse. Andrew Raycroft im Gehäuse der Avs musste dagegen bei nur 14 Schüssen vier Mal hinter sich greifen. Kurios: Alle drei Strafzeiten der Avs resultierten aus Faustkämpfen. + + + 35 Saves von Tim Thomas reichten den Boston Bruins nicht. Sie unterlagen den Calgary Flames mit 2:3. Dion Phaneuf scorte ein Tor und eine Beihilfe, Jarome Iginla legte zwei Treffer auf. Bei den Bruins blieb Marco Sturm ohne Punkt. + + + Mit 4:1 siegten die Phoenix Coyotes gegen die Pittsburgh Penguins. Shane Doan markierte zwei Treffer und legte einen weiteren auf. Miro Satan gelang der einzige Torerfolg für die Pens, bei denen Sidney Crosby eine noch nicht näher definierte Verletzung erlitt. + + + Über 28 Saves und einen Shutout konnte sich Canucks-Goalie Roberto Luongo beim 4:0-Erfolg in Los Angeles freuen. Daniel Sedin, Mason Raymond, Kyle Wellwood und Taylor Pyatt trafen für Vancouver. Rund drei Minuten vor dem Ende des ersten Drittels entschärfte Luongo einen Penalty von LA's Alex Frolov. + + + Der aktuelle Stanley Cup Champion aus Detroit kassierte eine 2:4-Niederlage bei den San Jose Sharks. Joe Pavelski sowie Rookie Jamie McGinn scorten je ein Tor und eine Beihilfe. Christian Ehrhoff blieb diesmal ohne Punkt.

(Dennis Kohl)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Boston Bruins stellen NHL-Rekord auf
JJ Peterka punktet bei viertem Sabres-Sieg in Folge, Moritz Seider gewinnt mit den Red Wings gegen die Sharks und Nico Sturm

Kris Letang schießt die Pittsburgh Penguins bei seiner Rückkehr zum Sieg in einem wilden Spiel gegen die Florida Panthers....

"Stammer-Time" in Vancouver
Tim Stützle punktet doppelt bei Ottawas Sieg über die Penguins, Nico Sturm leitet das Siegtor für die Sharks ein

Einen 5:4-Heimsieg nach Verlängerung feiern die Ottawa Senators gegen den fünfmaligen Meister, die San Jose Sharks gewinnen mit 5:3 gegen die Dallas Stars....

Draisaitl verbucht Saisonvorlagen Nummer 43 und 44
Edmonton siegt weiter, Niederlagen für Detroit, Buffalo und Seattle

Die Edmonton Oilers feierten den vierten Sieg in Folge, während ein starker Moritz Seider die Shootout-Niederlage der Detroit Red Wings nicht verhindern kann....

Moritz Seider und Tim Stützle punkten
Vier Spiele mit deutscher Beteiligung - vier Niederlagen

Das deutsche Duell zwischen Tim Stützle und Thomas Greiss fällt aus, da Jordan Binnington im Tor der St. Louis Blues den Vorzug erhält. Die Blues fahren Sieg Nummer ...

Boston Bruins erstmals zuhause ohne Punkte
Moritz Seider gegen Toronto erneut mit starker Leistung, Tim Stützle gewinnt mit den Senators

JJ Peterka kam für die Buffalo Sabres erneut nicht zum Einsatz, ebenso wie Philipp Grubauer für die Seattle Kraken. Thomas Greiss kann die Niederlage der St. Louis B...

Connor McDavid markiert bereits 35. Saisontreffer und 79. Scorerpunkt
Draisaitl trifft bei Oilers-Erfolg, Sturm verliert mit San Jose

Die Edmonton Oilers feiern einen wichtigen Sieg im Kampf um die Playoffs, Nico Sturm unterliegt mit San Jose im kalifornischen Duell gegen Los Angeles und Toronto ge...

Nico Sturm erzielt zehntes Saisontor
Moritz Seider glänzt mit vier Assists gegen Winnipeg, Philipp Grubauer mit starker Leistung gegen Buffalo

Die Red Wings führen schnell mit drei Toren, dann holen die Jets auf - ehe Mo Seider eine ganz wichtige Vorlage leistet....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Freitag 27.01.2023
Montréal Canadiens Montréal
3 : 4
Detroit Red Wings Detroit
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
3 : 2
Boston Bruins Boston
Washington Capitals Washington
3 : 2
Pittsburgh Penguins Pittsburgh
Winnipeg Jets Winnipeg
2 : 3
Buffalo Sabres Buffalo
Nashville Predators Nashville
6 : 4
New Jersey Devils New Jersey
Calgary Flames Calgary
1 : 5
Chicago Blackhawks Chicago
Arizona Coyotes Arizona
5 : 0
St. Louis Blues St. Louis
Colorado Avalanche Colorado
3 : 5
Anaheim Ducks Anaheim
Minnesota Wild Minnesota
3 : 2
Philadelphia Flyers Philadelphia
Samstag 28.01.2023
Toronto Maple Leafs Toronto
2 : 6
Ottawa Senators Ottawa
New York Rangers NY Rangers
4 : 1
Vegas Golden Knights Vegas
New York Islanders NY Islanders
2 : 0
Detroit Red Wings Detroit
Florida Panthers Florida
3 : 4
Los Angeles Kings Los Angeles
Carolina Hurricanes Carolina
5 : 4
San Jose Sharks San Jose
Dallas Stars Dallas
2 : 3
New Jersey Devils New Jersey
Seattle Kraken Seattle
2 : 5
Calgary Flames Calgary
Vancouver Canucks Vancouver
5 : 2
Columbus Blue Jackets Columbus
Colorado Avalanche Colorado
4 : 2
St. Louis Blues St. Louis
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter