Siegesserie der Oilers gerissenEdmonton und Leon Draisaitl verlieren gegen Nashville

Foto: imagoFoto: imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Siegesserie der Edmonton Oilers ist gerissen. Mit zuletzt vier Erfolgen in Serie erholte sich das Team um Leon Draisaitl von der Auftaktflaute, als die ersten fünf Partien verloren gingen. Nun aber ging die sechste Heimpartie gegen die Nashville Predators mit 1:4 verloren. Leon Draisaitl hatte in dieser Partie 15:22 Minuten Eiszeit, davon 1:42 in Überzahl. Er gewann 62% seiner Bullys und schoss zweimal aufs Tor. Bei einem Gegentor stand er auf dem Eis.

In der kommenden Nacht spielen die Boston Bruins mit Dennis Seidenberg bei den Buffalo Sabres, die Pittsburgh Penguins mit Christian Ehrhoff, Marcel Goc und Thomas Greiss treffen zu Hause auf die LA Kings.

Hockeyweb NHL-Leserreise zum Winter Classic nach Washington!

Komm mit! Wir reisen zum NHL Winter Classic am Neujahrstag nach Washington, treffen uns vorher noch mit Christian Ehrhoff, Marcel Goc uns Thomas Greiss und schauen uns den Stanley-Cup-Rekordchampion live an!

Alle Informationen - HIER!