Sieben Deutsche im Draft 2013 dabeiDraft-Ranking

Lesedauer: ca. 1 Minute

Eine kleine Überraschung ist der neue Nummer-1-Pick Seth Jones von den Portland Winterhawks. Der 18-jährige Verteidiger wurde von den Scouts auf den ersten Rang aller Spieler im Draft 2013 gesetzt. Lange Zeit wurden die beiden Spieler der Halifax Mooseheads, Nathan MacKinnon und Jonathan Drouin, dort vermutet. Beide belegen in derselben Reihenfolge nun Platz zwei und Platz drei.

Ein namentlich bekannter Spieler ist der Sohn von Tie Domi. Max Domi ist auf Platz 23 der nordamerikanischen Spieler gelistet. Sein Vater wurde 1988 in Runde zwei an Platz 77 von den Toronto Maple Leafs gezogen.

Der höchst eingestufte Torhüter ist der erst 17-jährige Zach Fucale von den Halifax Mooseheads. Er spielte zwei starke Saisons mit den Halifax Mooseheads und zählt zu den besten Nachwuchstorhütern.

Keiner der aktuell ungedrafteten Deutschen in Nordamerika hat es auf die Liste geschafft. Somit wird Mathias Niederberger nach dieser Saison höchstens über einen Tryout-Vertrag in einer tieferen Liga in Nordamerika versuchen können, nochmal in die Nähe der NHL zu kommen.

Der erste Deutsche auf der Abschlussliste des NHL-Drafts ist in der europäischen Liste Tim Bender auf Rang 50. Der Verteidiger der Jungadler Mannheim ist offensivstark und machte in der abgelaufenen Saison 31 Ligaspiele, schoss 14 Tore und kam auf 16 Assists. Zudem verbuchte er 53 Strafminuten. In den Play-offs kam er in sieben Spielen auf sieben Punkte (3 Tore, 4 Assists); Bender durchlief alle Nachwuchs-Nationalmannschaften.

Knapp dahinter auf Platz 53 kommt Markus Eisenschmid aus Kaufbeuren. Der 18-Jährige wurde in der Saison im DNL-Team und der Zweitliga-Mannschaft der Joker eingesetzt. In 19 Spielen in der DNL hat Eisenschmid elf Tore und sieben Vorlagen erzielt. In 39 Zweitliga-Spielen kam er auf zwei Tore und fünf Assists.

Danach folgen noch fünf Deutsche:

Nr. 88: Dennis Shevyrin Krefeld Pinguine (DNL)
Nr. 96: Marco Sedlar EV  Landshut  (DNL)
Nr. 109: Erik Gollenbeck Jungadler Mannheim (DNL)
Nr. 110: Kevin Orendorz Krefeld Pinguine (DNL)
Nr. 113: John Koslowski Eisbären Juniors (DNL)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Ovechkin trifft doppelt
17 Tore: Kantersiege für Edmonton Oilers und Buffalo Sabres

Connor McDavid erzielt vier Punkte beim 8:2-Sieg der Oilers gegen die Arizona Coyotes, Leon Draisait punktet doppelt....

Detroit Red Wings gewinnen auswärts beim Vizemeister
Thomas Greiss siegt mit den St. Louis Blues gegen seinen Ex-Club

Tim Stützle punktet für die Ottawa Senators zwar doppelt, kann die Niederlage gegen die Los Angeles Kings aber nicht verhindern....

Bostons Rekordserie endet gegen Vegas
Edmonton OIlers verlieren zuhause gegen die Washington Capitals

Leon Draisaitl hatte zuletzt in fünf Spielen hintereinander für die Oilers getroffen, blieb nun aber ohne Punkte....

Islanders gewinnen 3:0 gegen Blackhawks
Moritz Seider und JJ Peterka gewinnen mit ihren Teams

Peterka gleicht nach 16 Sekunden im Mitteldrittel aus und leitet damit die Wende ein, die Buffalo auf die Siegerstraße bringt....

Die beiden Superstars sammeln jeweils vier Punkte und dominieren die Liga
Draisaitl und McDavid glänzen bei Oilers-Sieg, Stützle erzielt Siegtreffer für Ottawa

Während Leon Draisaitl zusammen mit seinem kongenialen Partner Connor McDavid einmal mehr Edmonton zum Sieg führt, hatte Tim Stützle mit dem Siegtreffer und einer Vo...

Steven Stamkos gelingt 1.000. NHL-Scorerpunkt
Grubauer führt die Seattle Kraken zu siebten Sieg in Folge

Goalie Philipp Grubauer führt die Seattle Kraken zum siebten Sieg in Serie. Die Tore von JJ Peterka und Leon Draisaitl können die Niederlagen der Buffalo Sabres und ...

Oilers gewinnen knapp gegen die Blackhawks
JJ Peterka gewinnt das deutsche Duell gegen Moritz Seider

Leon Draisaitl schießt für die Edmonton OIlers das Siegtor - und zieht mit einer Oilers-Legende gleich....

Jetzt streamen
Die NHL live mit Sky

NHL Hauptrunde

Donnerstag 08.12.2022
Columbus Blue Jackets Columbus
4 : 9
Buffalo Sabres Buffalo
Philadelphia Flyers Philadelphia
1 : 4
Washington Capitals Washington
Calgary Flames Calgary
5 : 3
Minnesota Wild Minnesota
Colorado Avalanche Colorado
0 : 4
Boston Bruins Boston
Edmonton Oilers Edmonton
8 : 2
Arizona Coyotes Arizona
Vegas Golden Knights Vegas
1 : 5
New York Rangers NY Rangers
San Jose Sharks San Jose
5 : 6
Vancouver Canucks Vancouver
Freitag 09.12.2022
Florida Panthers Florida
5 : 1
Detroit Red Wings Detroit
Tampa Bay Lightning Tampa Bay
5 : 2
Nashville Predators Nashville
Toronto Maple Leafs Toronto
5 : 0
Los Angeles Kings Los Angeles
St. Louis Blues St. Louis
2 : 5
Winnipeg Jets Winnipeg
Dallas Stars Dallas
4 : 3
Ottawa Senators Ottawa
Beste Wettquoten für die NHL
NHL Wetten & Wettanbieter