Shutout für Gerber

Senators: Bryan Murray neuer TrainerSenators: Bryan Murray neuer Trainer
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Schweizer Torhüter in Diensten der Ottawa Senators, Martin Gerber, feierte beim 4:0 Erfolg über Florida seinen ersten Shutout der Saison.
Gerber, der aufgrund der Sperre gegen Stammtorhüter Ray Emery zumindest vorerst das Tor der Sens hüten wird, wehrte 28 Schüsse der Panthers ab.
Chris Phillips, Mike Fisher, Mike Comrie und Dean McAmmond erzielten die Treffer für die Senators, die sich in der Eastern Conference momentan auf dem fünften Rang befinden. Allerdings beträgt der Abstand zu Platz neun (New York Islanders) lediglich fünf Punkte, so dass sich die Schützlinge von Bryan Murray im Rennen um die Endrundenplätze nicht zurücklehnen dürfen.
"Natürlich macht ein Shutout immer Spaß, aber es war nur ein Spiel", meinte Gerber nach der Partie. Die bisherige Saison verlief keinesfalls nach dem Geschmack des Eidgenossen. Als frisch gebackener Stanley Cup Sieger mit den Carolina Hurricanes suchte Gerber bei den Ottawa Senators eine neue Herausforderung. Zwar lieferte er bei den Canes in der Vorrunde des vergangenen Jahres überragende Leistungen ab, wurde in den Play-offs jedoch vom späteren MVP Cam Ward verdrängt. Auch in dieser Saison kam er als Nummer eins zu den Sens, musste jedoch nach schwankenden Leistungen Ray Emery den Vortritt lassen. "Gerber ist ein wichtiger Teil des Teams. Und dieses Spiel tut nicht nur ihm persönlich gut, sondern auch dem gesamten Club", erklärte Teamkollege Chris Phillips und stellte somit auch Gerbers Wertschätzung innerhalb des Teams heraus.
Gerber agierte im Spiel gegen die Panthers ruhig und abgeklärt, wenngleich Panthers-Akteur Stephen Weiss die letzte Durchschlagskraft vor dem Senators-Gehäuse vermisste. "Wir waren vor dem Tor einfach nicht hungrig genug!"
Gerbers Gegenüber, Oldie Ed Belfour, kam auf insgesamt 29 Saves. Einen Tag zuvor feierte der 41-Jährige beim 1:0 Erfolg in Montreal nicht nur den ersten Shutout nach fast drei Jahren, sondern auch den insgesamt 76. seiner Karriere, der ihm Platz acht in der ewigen Shutout-Statistik der NHL einbringt. Diesen teilt er sich nun mit der Torhüterlegende der Chicago Blackhawks, Tony Esposito. (Dennis Kohl)


Du willst die wichtigsten NHL-News & Spielberichte direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Empfang in der Geburtsstadt
Stanley-Cup-Ehrung für Nico Sturm in Augsburg

Nico Sturm wurde am Samstag in seiner Geburts- und Heimatstadt Augsburg für den Gewinn des Stanley Cup geehrt worden. ...

Am Samstag, den 23.07. ist es soweit
Augsburg empfängt Nico Sturm und den Stanley Cup

Nico Sturm hat Augsburger Eishockeygeschichte geschrieben! Als erst fünfter Deutscher hat der gebürtige Fuggerstädter Ende Juni mit den Colorado Avalanche den Stanle...

Free Agent-Markt nimmt rasante Fahrt auf
Stanley Cup-Sieger Nico Sturm und Torwart Thomas Greiss mit neuen Arbeitgebern

Beide bleiben in der NHL, ziehen aber weiter nach Westen. Zudem gibt es einige spektakuläre Trades, die auch die Titel-Ambitionen der Oilers betreffen....

Zwei deutsche Talente vom EHC Red Bull München im Draft ausgewählt
NHL-Draft: Arizona Coyotes wählen Julian Lutz und Maksymilian Szuber als Draftpicks aus

Die Arizona Coyotes haben sich für die beiden deutschen Youngsters Julian Lutz in der zweiten Runde an 43. Position und Maksymilian Szuber in Runde 6 an 163. Stelle ...

Erstmals in der NHL-Geschichte zwei slowakische Spieler an erster und zweiter Stelle gezogen
Montreal Canadiens wählen Shootingstar Slafkovsky als Top-Draftpick aus

Die Montreal Canadiens sorgen beim NHL-Draft im heimischen Bell Center mit der Wahl von Juraj Slafkovsky für eine historische Nacht. Der als Favorit eingestufte Kana...

Saisonauftakt am 7. Oktober zwischen San Jose und Nashville in Prag
NHL veröffentlicht den Spielplan für die Saison 2022-23

Die National Hockey League hat am gestrigen Mittwoch den Spielplan der Saison 2022-23 veröffentlicht. Während die San Jose Sharks und Nashville Predators die Saison ...

Montreal Canadiens haben die erste Wahl
NHL Entry Draft 2022: Drei Anwärter für den Top Pick

Erstmals seit 1980 dürfen die Habs wieder als erstes NHL-Team bei einem Draft ihren Wunschspieler ziehen, lassen sich aber noch alle Optionen offen....